Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    18.133,69
    -191,89 (-1,05%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.924,63
    -26,35 (-0,53%)
     
  • Dow Jones 30

    39.411,21
    +260,91 (+0,67%)
     
  • Gold

    2.342,20
    -2,20 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0717
    -0,0020 (-0,18%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.995,76
    -266,47 (-0,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.269,63
    +20,51 (+1,64%)
     
  • Öl (Brent)

    80,98
    -0,65 (-0,80%)
     
  • MDAX

    25.403,85
    -299,79 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.292,38
    -8,25 (-0,25%)
     
  • SDAX

    14.379,14
    -171,17 (-1,18%)
     
  • Nikkei 225

    39.173,15
    +368,50 (+0,95%)
     
  • FTSE 100

    8.260,89
    -20,66 (-0,25%)
     
  • CAC 40

    7.644,93
    -61,96 (-0,80%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.496,82
    -192,54 (-1,09%)
     

AKTIE IM FOKUS: Gerresheimer vorbörslich stark - Anleger honorieren Übernahme

FRANKFURT (dpa-AFX) -Eine angekündigte Übernahme hat den Aktien von Gerresheimer DE000A0LD6E6 am Donnerstag im vorbörslichen Handel ein kräftiges Kursplus beschert. Auf der Handelsplattform Tradegate sprangen die Papiere des Spezialverpackungsherstellers zuletzt um 3,5 Prozent auf 96,45 Euro nach oben. Damit scheint die jüngste Talfahrt vorerst beendet zu sein. In den vergangenen vier Handelstagen waren die Titel in der Spitze um mehr als 12 Prozent abgesackt. Im bisherigen Jahresverlauf stand bis Mittwoch ein Minus von gut einem Prozent zu Buche.

Gerresheimer will sein Pharmageschäft mit der Übernahme der Bormioli Pharma Gruppe erweitern. Dabei wird das italienische Unternehmen, das pharmazeutische Primärverpackungen herstellt, mit 800 Millionen Euro bewertet.

Der Zukauf dürfte die Gerresheimer-Anleger nach den jüngsten Spekulationen um eine mögliche Gewinnwarnung beruhigen, schrieb Jefferies-Analyst James Vane-Tempest in einer ersten Reaktion. Zuletzt hätten die Papiere angesichts schlechter Botschaften der Branchenkollegen Schott Pharma und Stevanato einen schweren Stand gehabt.