Nachrichten

Proteste gegen Monsanto in Los Angeles

Weltweite Proteste gegen US-Saatgutkonzern Monsanto

Zehntausende Menschen haben weltweit gegen den US-Agrarriesen Monsanto und den Anbau genetisch veränderter Pflanzen protestiert. In Paris folgten bis zu 3000 Menschen dem Aufruf mehrerer Umweltschutzorganisatio…

Sende-Antennen für mobile Kommunikation

Dobrindt: Keine Funklöcher mehr 2018

Lästige Funklöcher soll es in rund drei Jahren in Deutschland nicht mehr geben: Das erwartet Bundesv…

Solarworld peilt Rückkehr in die Gewinnzone an

Solarworld rechnet mit Absatzplus in USA

Das Geschäft des Solarmodulherstellers Solarworld läuft laut Gründer und Vorstandschef Frank Asbeck …

Tipps der Redaktion

Märkte aktuell

  • Vor der großen Börsenwelle Handelsblatt - Sa., 23. Mai 2015 16:53 MESZ

    Die Börsianer sehen einen großen Boom voraus. Bis zum Sommer drängen namhafte Kandidaten auf das Parkett. Mindestens fünf Firmen stehen kurz vor Abschluss der Vorbereitungen. Doch nicht jeder IPO wird ...

  • New Yorker Schlusskurse am 22.05.2015 dpa - Fr., 22. Mai 2015 22:39 MESZ

    Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.05.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). ...

  • Stocks fail to hold gains; dollar recovery, data eyed CNBC - Fr., 22. Mai 2015 22:00 MESZ
    Stocks narrowly mixed; inflation, Yellen in focus

    U.S. stocks closed lower on Friday as investors eyed inflation data and Fed Chair Yellen's speech ahead of the long weekend.

  • Aussicht auf späte Zinswende stützt US-Börsen Handelsblatt - Fr., 22. Mai 2015 19:53 MESZ

    Nach der Veröffentlichung der Fed-Protokolle können die US-Anleger aufatmen. Die Notenbank hat signalisiert, dass eine Zinswende im Juni verfrüht wäre. Der Dow-Jones-Index schließt kaum verändert.

  • Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.05.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

  • Inflation sorgt für Fragezeichen an der Wall Street Handelsblatt - Fr., 22. Mai 2015 16:53 MESZ

    Die Verbraucherpreise sind in den USA zwar gesunken, doch die Kerninflation verzeichnete ein deutliches Plus. Die Anleger an den US-Börsen deuten dies als Ende des Billigbooms der Notenbank - und reagieren ...

  • Geschäft von Hewlett-Packard schrumpft weiter Handelsblatt - Fr., 22. Mai 2015 15:53 MESZ

    Das Computergeschäft ist schwierig, Hewlett-Packard büßt im zweiten Quartal weiter an Gewinn und Umsatz ein. Kurz vor seiner Aufspaltung senkte der Konzern aber noch einmal kräftig die Kosten.

  • S&P nahe Rekordhoch Handelsblatt - Fr., 22. Mai 2015 15:53 MESZ

    Die gedämpfte wirtschaftliche Entwicklung mache eine Zinswende unwahrscheinlich, glauben Anleger. Trotz leicht verschlechterter Daten blieben die US-Börsen stabil. Besonders beliebter Titel: Best Buy.

  • Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick dpa - Fr., 22. Mai 2015 15:25 MESZ

    Hamburg (dpa) - Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.05.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): Index DAX 11.841,08 Punkte - 23,51 Punkte Durchschnittsrendite in % 0,48 Prozent - 0,03 %-Punkte Financial Times 100 Index 7.057,40 Punkte + 43,93 Punkte Tokio Schluss Nikkei Index 20.264,41 Punkte …

  • Aktien Frankfurt: Dax verringert Verlust dpa-AFX - Fr., 22. Mai 2015 15:03 MESZ

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitagnachmittag wegen des wieder nachgebenden Euro sein Minus etwas eingedämmt. Vor dem langen Pfingstwochenende notierte der deutsche Leitindex zuletzt 0,27 Prozent tiefer bei 11 832,49 Punkten. Der MDax der mittelgroßen Werte sank um 0,04 Prozent auf 20 960,97 Punkte. Der TecDax …

Alle Aktien-Nachrichten »
Alle Anleihen-Nachrichten »
Alle Fonds-Nachrichten »
Alle Nachrichten »
Alle Rohstoff-Nachrichten »
Alle Wirtschaft & Politik-Nachrichten »
Alle Nachrichten »
 

Branchen aktuell

  • Bund schließt weitere Kostenrisiken beim BER nicht aus

    Die Bundesregierung schließt nicht aus, dass der neue Hauptstadtflughafen BER noch teurer wird: «Bei einem Projekt in der Größenordnung und Komplexität des BER sind Kostenrisiken stets immanent.»

  • Bei einer Verfolgungsjagd feuerten 13 Polizisten insgesamt 137 Schüsse auf zwei Schwarze ab. Einer von ihnen soll noch geschossen haben, als das unbewaffnete Paar nicht mehr fliehen konnte. Nun wurde er ...

  • Woidke rechnet mit Start im zweiten Halbjahr 2017 Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Seit vier Jahren wird der Start des neuen Flughafens BER schon verschoben. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke nennt nun erneut einen Termin: Er sei 'optimistisch', dass der Betrieb 2017 beginnen ...

  • IS-Miliz erobert Kontrollposten an syrischer Grenze Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Die Hälfte des syrischen Staatsgebiets hat der Islamische Staat bereits eingenommen. Nun verzeichnen die Dschihadisten weitere Landgewinne an der Grenze zum Irak. Regierungstruppen haben den Posten aufgegeben....

  • 'Die Zukunft liegt wie ein schwarzes Loch vor einem' Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Mit bis zu 250.000 Euro Jahresgehalt zählen Angestellte der Lufthansa zu den bestbezahlten Piloten der Welt. Dem Nachwuchs der Fluglinie bringt das wenig - es mangelt an Perspektiven.

  • Solarworld profitiert von Strafzöllen gegen China Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Bei Solarworld scheint wieder die Sonne: Im ersten Quartal 2015 hat der lange kriselnde Solarmodulhersteller seinen Umsatz um 50 Prozent gesteigert. Dabei halfen auch Strafzölle gegen billige Konkurrenz ...

  • Digitalisierung als 'Triebkraft' der Autobranche Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Die Digitalisierung hat einen größeren Einfluss auf die Welt als die industrielle Revolution. Das sagte Audi-Chef Rupert Stadler bei der Eröffnung der Messe CES. Dort steht die Vernetzung von Geräten im ...

  • Zusammenarbeit beim vernetzten Fahrzeug Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Kabelloses Laden, vernetzte Mobilität - das Auto der Zukunft ist mehr als nur Transportmittel. Fahrzeughersteller Daimler tut sich nun mit dem US-Chip-Spezialisten Qualcomm zusammen - und erprobt neue ...

  • Nahles will mehr Geld für Asylbewerber auf Jobmarkt Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Die Asylbewerberzahlen steigen - und die Arbeitgeber fordern leichteren Zugang von Flüchtlingen auf den deutschen Jobmarkt. Doch die Mittel reichen aus Sicht der Bundesarbeitsministerin nicht aus.

  • München dominiert die Börsenliga Handelsblatt - vor 1 Stunde 23 Minuten

    Nicht nur im Fußball ist München uneinholbar. Auch im Dax-Städte-Vergleich liegt die Bayern-Hauptstadt weitab der Konkurrenz. Andere Millionenstädte hinken hinterher - oder tauchen im Ranking erst gar ...

Alle Nachrichten »
Alle Nachrichten »
Mehr Nachrichten »
Alle Nachrichten »
Alle Nachrichten »