Top-Nachrichten

  • dpa-AFXvor 12 Minuten

    Deutsche Anleihen unter Druck - US-Steuerreform macht Fortschritte

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag deutlich nachgegeben. Verbesserte Aussichten für eine Steuerreform in den USA sorgten für mehr Risikofreude am Markt. Bis zum späten Nachmittag fiel der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,43 Prozent auf 161,41 Punkte. Die Rendite der

  • dpa-AFXvor 18 Minuten

    Siemens Gamesa greift nach Gewinnwarnung durch - Finanzvorstand muss gehen

    ZAMUDIO (dpa-AFX) - Der Windturbinenhersteller Siemens Gamesa zieht Konsequenzen aus der Gewinnwarnung von Mitte Oktober. So tauscht die Siemens-Tochter zum Beispiel die für Finanzen und das Geschäft mit Meeres-Windturbinen zuständigen Manager aus, wie das Unternehmen am Freitag in Zamudio mitteilte

  • dpa-AFXvor 31 Minuten

    ROUNDUP/Aktien New York: Neue Rekorde nach Atempause - außer für den Nasdaq 100

    NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street geht die Rekordjagd nach einem Tag Pause weiter: Außer dem technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 schafften es sämtliche wichtigen Indizes auf neue Bestmarken. Die Hoffnung auf eine US-Steuerreform halte die Aktienmärkte am Laufen, schrieb Analyst Michael

  • dpa-AFXvor 44 Minuten

    ROUNDUP 5: EU fordert von May klare Ansage zu Finanzen für Brexit

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Streit über den Brexit gibt die Europäische Union den Briten acht Wochen Zeit für die Erfüllung ihrer Forderungen. Beim EU-Gipfel in Brüssel reichten den bleibenden 27 Ländern am Freitag die Fortschritte in den Verhandlungen noch nicht. Nun könnte erst das nächste Gipfeltreffen

  • dpa-AFXvor 44 Minuten

    ROUNDUP 5: EU fordert von May klare Ansage zu Finanzen für Brexit

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Streit über den Brexit gibt die Europäische Union den Briten acht Wochen Zeit für die Erfüllung ihrer Forderungen. Beim EU-Gipfel in Brüssel reichten den bleibenden 27 Ländern am Freitag die Fortschritte in den Verhandlungen noch nicht. Nun könnte erst das nächste Gipfeltreffen

  • dpa-AFXvor 45 Minuten

    Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien

    MADRID (dpa-AFX) - Seit der Zuspitzung der Katalonien-Krise Anfang Oktober haben 1185 Unternehmen ihren rechtlichen Sitz in andere spanische Regionen verlegt. Diese Zahl nannte am Freitag die Handelsregisterstelle in Madrid. Einen Rekord gab es allein am Donnerstag mit 268 Firmensitzverlegungen. Ein

  • dpa-AFXvor 45 Minuten

    Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien

    MADRID (dpa-AFX) - Seit der Zuspitzung der Katalonien-Krise Anfang Oktober haben 1185 Unternehmen ihren rechtlichen Sitz in andere spanische Regionen verlegt. Diese Zahl nannte am Freitag die Handelsregisterstelle in Madrid. Einen Rekord gab es allein am Donnerstag mit 268 Firmensitzverlegungen. Ein

  • dpa-AFXvor 45 Minuten

    Umstrittene Dividendengeschäfte: Fiskus holt 436 Millionen zurück

    BERLIN (dpa-AFX) - Im Steuerskandal um umstrittene Dividendengeschäfte hat sich der Fiskus 436 Millionen Euro Steuergeld zurückgeholt. Insgesamt seien der Bundesregierung 259 Fälle bekannt, von denen bereits 23 abschließend geprüft worden seien - "jeweils mit positivem Ausgang für die Finanzverwaltung

  • dpa-AFXvor 45 Minuten

    Umstrittene Dividendengeschäfte: Fiskus holt 436 Millionen zurück

    BERLIN (dpa-AFX) - Im Steuerskandal um umstrittene Dividendengeschäfte hat sich der Fiskus 436 Millionen Euro Steuergeld zurückgeholt. Insgesamt seien der Bundesregierung 259 Fälle bekannt, von denen bereits 23 abschließend geprüft worden seien - "jeweils mit positivem Ausgang für die Finanzverwaltung

  • dpa-AFXvor 47 Minuten

    dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 20.10.2017

    ROUNDUP 2: Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen

  • dpa-AFXvor 59 Minuten

    Umstrittene Dividendengeschäfte: Fiskus holt 436 Millionen zurück

    BERLIN (dpa-AFX) - Im Steuerskandal um umstrittene Dividendengeschäfte hat sich der Fiskus 436 Millionen Euro Steuergeld zurückgeholt. Insgesamt seien der Bundesregierung 259 Fälle bekannt, von denen bereits 23 abschließend geprüft worden seien - "jeweils mit positivem Ausgang für die Finanzverwaltung

  • dpa-AFXvor 59 Minuten

    Umstrittene Dividendengeschäfte: Fiskus holt 436 Millionen zurück

    BERLIN (dpa-AFX) - Im Steuerskandal um umstrittene Dividendengeschäfte hat sich der Fiskus 436 Millionen Euro Steuergeld zurückgeholt. Insgesamt seien der Bundesregierung 259 Fälle bekannt, von denen bereits 23 abschließend geprüft worden seien - "jeweils mit positivem Ausgang für die Finanzverwaltung

  • dpa-AFXvor 1 Stunde

    Aktien New York: Neue Rekorde nach Verschnaufpause - außer für den Nasdaq 100

    NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street geht die Rekordjagd nach einem Tag Pause weiter: Außer dem technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 schafften es sämtliche wichtigen Indizes auf neue Bestmarken. Die Hoffnung auf eine US-Steuerreform halte die Aktienmärkte am Laufen, schrieb Analyst Michael

  • dpa-AFXvor 1 Stunde

    Devisen: Euro fällt unter 1,18 US-Dollar - US-Steuerreform wird wahrscheinlicher

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag unter 1,18 US-Dollar gefallen. Der Dollar legte zu allen wichtigen Währungen zu, da eine geplante Steuerreform der amerikanischen Regierung wahrscheinlicher wird. Die Gemeinschaftswährung wurde am späten Nachmittag bei 1,1789 Dollar gehandelt, nachdem

  • dpa-AFXvor 1 Stunde

    AKTIE IM FOKUS: Evotec brechen ein - Lakewood erhöht Leerverkaufsposition

    FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Evotec sind am Freitag steil auf Talfahrt gegangen. Händler verwiesen auf Berichte, wonach Lakewood Capital Management seine Leerverkaufspositionen in der Aktie des Biotechnologie-Unternehmens weiter ausbaut. Die Papiere büßten am Nachmittag 7,80 Prozent auf

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    WOCHENAUSBLICK: Dax müht sich um Sicherung der 13 000-Punkte-Marke

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kampf um die Marke von 13 000 Punkten im Dax dürfte sich fortsetzen. Doch nachdem der deutsche Leitindex diese Hürde Mitte Oktober erstmals übersprungen hatte, geht es nun um die Nachhaltigkeit. Das macht die neue Woche besonders spannend, denn hierzulande nimmt die Berichtssaison

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    AKTIE IM FOKUS: Linde springen hoch nach Neuigkeiten zur Fusion mit Praxair

    FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Linde haben am Freitagnachmittag nach Neuigkeiten zum Fusionsvorhaben mit US-Konkurrent Praxair kräftig zugelegt. Zuletzt setzten sich die Papiere des Münchener Gasekonzerns mit plus 2,45 Prozent auf 177,60 Euro an die Dax -Spitze.

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    USA: Verkäufe bestehender Häuser steigen überraschend

    WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA haben die Verkäufe bestehender Häuser im September überraschend zugelegt. Im Vergleich zum Vormonat seien sie um 0,7 Prozent zum Vormonat gestiegen, teilte die Maklervereinigung "National Association of Realtors" (NAR) am Freitag in Washington mit. Erwartet

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    USA: Verkäufe bestehender Häuser steigen überraschend

    WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA haben die Verkäufe bestehender Häuser im September überraschend zugelegt. Im Vergleich zum Vormonat seien sie um 0,7 Prozent zum Vormonat gestiegen, teilte die Maklervereinigung "National Association of Realtors" (NAR) am Freitag in Washington mit. Erwartet

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1818 US-Dollar

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1818 (Donnerstag: 1,1834) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8462 (0,8450) Euro.

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1818 US-Dollar

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1818 (Donnerstag: 1,1834) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8462 (0,8450) Euro.

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    G7: Mit Internet-Konzernen gegen Terror-Propaganda im Netz

    ISCHIA (dpa-AFX) - Die G7-Gruppe westlicher Industrienationen will ihre Zusammenarbeit mit führenden Internet-Konzernen im Kampf gegen den Terrorismus ausweiten. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Al-Kaida und andere terroristische und gewalttätige extremistische Organisationen nutzten das Internet

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    G7: Mit Internet-Konzernen gegen Terror-Propaganda im Netz

    ISCHIA (dpa-AFX) - Die G7-Gruppe westlicher Industrienationen will ihre Zusammenarbeit mit führenden Internet-Konzernen im Kampf gegen den Terrorismus ausweiten. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Al-Kaida und andere terroristische und gewalttätige extremistische Organisationen nutzten das Internet

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    Macron lässt bei Steuer für Internet-Giganten nicht locker

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Trotz Widerständen aus anderen EU-Ländern will der französische Präsident Emmanuel Macron sein Vorhaben einer Besteuerung von Internet-Giganten vorantreiben. Er setze dabei auch auf die Zusammenarbeit mit Deutschland, sagte Macron beim EU-Gipfel in Brüssel am Freitag. Es sei ein Problem

  • dpa-AFXvor 2 Stunden

    Macron lässt bei Steuer für Internet-Giganten nicht locker

    BRÜSSEL (dpa-AFX) - Trotz Widerständen aus anderen EU-Ländern will der französische Präsident Emmanuel Macron sein Vorhaben einer Besteuerung von Internet-Giganten vorantreiben. Er setze dabei auch auf die Zusammenarbeit mit Deutschland, sagte Macron beim EU-Gipfel in Brüssel am Freitag. Es sei ein Problem

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen