Verbraucher-News

  • Letzte Hürde Masterarbeit: Nicht zu perfektionistisch sein
    dpavor 10 Stunden

    Letzte Hürde Masterarbeit: Nicht zu perfektionistisch sein

    Die Masterarbeit ist die letzte große Leistung vor dem Abschluss. Viele Studenten setzen sich deshalb extrem unter Druck. Doch das geht eher nach hinten los. Wichtig ist hingegen der Start. Die Masterarbeit ist die letzte große Leistung vor dem Abschluss. Viele Studenten setzen sich deshalb extrem unter

  • Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen
    dpavor 11 Stunden

    Prothesen-Herstellung: Im Institut der tausend Augen

    Der Verlust des Augenlichts ist ein einschneidendes Erlebnis - und unumkehrbar. Ein Glasauge hilft den Patienten zumindest kosmetisch. Die Herstellung der Prothese ist eine große Kunst. Der Verlust des Augenlichts ist ein einschneidendes Erlebnis - und unumkehrbar. Ein Glasauge hilft den Patienten zumindest

  • dpavor 15 Stunden

    Aktien im Mai verkaufen? - Welchen Nutzen Börsenregeln haben

    Je nach Jahreszeit entwickeln sich Aktien gut oder schlecht. Im Fachjargon spricht man von saisonalen Effekten. Blind darauf verlassen sollten sich Anleger jedoch nicht. Je nach Jahreszeit entwickeln sich Aktien gut oder schlecht. Im Fachjargon spricht man von saisonalen Effekten. Blind darauf verlassen

  • Konflikte im Büro managen: Bloß kein Öl ins Feuer gießen
    dpavor 17 Stunden

    Konflikte im Büro managen: Bloß kein Öl ins Feuer gießen

    Am Arbeitsplatz kann es schon einmal heiß hergehen. Kommt es zum heftigen Streit, ist Gelassenheit das beste Mittel. Sollte es jedoch nicht helfen, hilft eine andere Methode. Am Arbeitsplatz kann es schon einmal heiß hergehen. Kommt es zum heftigen Streit, ist Gelassenheit das beste Mittel. Sollte es

  • Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen
    dpavor 4 Tagen

    Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

    Im Trubel um umstrittene Befristungspraktiken bei der Post kündigt der Konzern Preiserhöhungen an: Betroffen sind Bücher- und Warensendungen. Onlinehandel und Fahrermangel machen sich bemerkbar. Im Trubel um umstrittene Befristungspraktiken bei der Post kündigt der Konzern Preiserhöhungen an: Betroffen

  • Der Handel setzt auf Gastronomie
    dpavor 4 Tagen

    Der Handel setzt auf Gastronomie

    Im Kampf gegen die boomende Online-Konkurrenz verlassen sich immer mehr Modehändler und Shopping-Center nicht mehr allein auf Sonderangebote. Sie locken auch mit leckerem Essen oder edlen Getränken. Das soll das Internet erst einmal nachmachen. Im Kampf gegen die boomende Online-Konkurrenz verlassen

  • dpavor 4 Tagen

    Muss ich zahlen, wenn mir im Supermarkt etwas kaputt geht?

    Ein kleine Ungeschicklichkeit im Supermarkt und schon ist es passiert: Etwas fällt runter und geht kaputt. Doch wie reagiert man dann am besten und muss der entstandene Schaden übernommen werden? Ein kleine Ungeschicklichkeit im Supermarkt und schon ist es passiert: Etwas fällt runter und geht kaputt

  • So klappt der Hochschulwechsel
    dpavor 5 Tagen

    So klappt der Hochschulwechsel

    Nach dem abgeschlossenen Bachelor oder mitten im Studium: Wollen Studierende die Hochschule wechseln, müssen sie sich genau über die Anforderungen an der Wunschuni informieren. Denn nicht in jeder Fachrichtung klappt ein Wechsel reibungslos. Nach dem abgeschlossenen Bachelor oder mitten im Studium: Wollen

  • Nebenjob wirkt sich im Studium nicht negativ auf Noten aus
    dpavor 5 Tagen

    Nebenjob wirkt sich im Studium nicht negativ auf Noten aus

    Viele junge Menschen müssen neben dem Studium arbeiten. Eine neue Studie zeigt: Negativ wirkt sich die Beschäftigung nicht aus - jedenfalls nicht auf die Noten. Viele junge Menschen müssen neben dem Studium arbeiten. Eine neue Studie zeigt: Negativ wirkt sich die Beschäftigung nicht aus - jedenfalls

  • Darf der Chef ausnahmsweise Nachtschichten anordnen?
    dpavor 5 Tagen

    Darf der Chef ausnahmsweise Nachtschichten anordnen?

    Viele Menschen haben feste Arbeitszeiten, die in einem Arbeitsvertrag geregelt sind. Aber wie ist zu verfahren, wenn dringend eine Aufgabe erledigt werden muss und damit Arbeitszeit in der Nacht oder am Wochenende anfällt? Ist das so einfach möglich? Viele Menschen haben feste Arbeitszeiten, die in einem

  • Wie werde ich Finanzwirt/in?
    dpavor 5 Tagen

    Wie werde ich Finanzwirt/in?

    Finanzbeamten eilt ein schlechter Ruf voraus: Sie seien träge, angestaubt, hätten eine Ärmelschonermentalität. Doch das sind bloß Vorurteile. Wie sieht der so trocken klingende Ausbildungsberuf tatsächlich aus? Finanzbeamten eilt ein schlechter Ruf voraus: Sie seien träge, angestaubt, hätten eine Ärmelschonermentalität

  • Ausbildung und Haftung von Jugendgruppenleitern
    dpavor 5 Tagen

    Ausbildung und Haftung von Jugendgruppenleitern

    Der erste Urlaub ohne Eltern: Bei Jugendfreizeiten sollen Kinder sich austoben, Neues erleben und Freundschaften knüpfen. Damit dabei nichts passiert, gibt es Jugendgruppenleiter, meistens ehrenamtlich. Doch was ist, wenn mal etwas richtig schiefläuft? Der erste Urlaub ohne Eltern: Bei Jugendfreizeiten

  • Diese 8 Fettnäpfchen sollten Azubis umgehen
    dpavor 5 Tagen

    Diese 8 Fettnäpfchen sollten Azubis umgehen

    Viel zu spät in den Betrieb schlendern, dem Chef auf die Schulter klopfen und dann erstmal mit dem Gabelstapler losrollen: Wer seinen ersten Tag als Azubi so beginnt, darf sich über Gegenwind nicht wundern. Ausbeuten lassen muss man sich aber auch nicht. Viel zu spät in den Betrieb schlendern, dem Chef

  • dpavor 5 Tagen

    Nach Tornado: Versicherer über Schäden zügig informieren

    Wirbelstürme können an Wohngebäuden Schäden verursachen. Eigentümer bekommen in solchen Fällen Hilfe von ihren Versicherern. Allerdings müssen sie schnell und richtig handeln. Wirbelstürme können an Wohngebäuden Schäden verursachen. Eigentümer bekommen in solchen Fällen Hilfe von ihren Versicherern.

  • dpavor 5 Tagen

    Digitalisierung: Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet

    Der Einzug von Robotern und künstlicher Intelligenz in Werkshallen und Büros wirft bei vielen Arbeitnehmern bange Fragen nach der Zukunft ihrer Jobs auf. Doch gerade bei der Aus- und Weiterbildung für die Arbeitswelt von morgen hapert es aus Sicht der Beschäftigten. Der Einzug von Robotern und künstlicher

  • dpavor 6 Tagen

    Garantiezins bei Lebensversicherung gilt nur auf Sparanteil

    Lange Zeit waren Lebensversicherungen sehr beliebt. Allerdings ist der Garantiezins mittlerweile deutlich gesunken. Wer hohe Kosten hat, sollte die Konditionen daher auf Rentabilität prüfen. Lange Zeit waren Lebensversicherungen sehr beliebt. Allerdings ist der Garantiezins mittlerweile deutlich gesunken

  • Gericht schützt private Handynummern von Arbeitnehmern
    dpavor 6 Tagen

    Gericht schützt private Handynummern von Arbeitnehmern

    Heutzutage sollen Angestellte immer erreichbar bleiben - auch außerhalb der Dienstzeiten. Deswegen sind sie in manchen Fällen dazu verpflichtet, ihre private Mobilfunknummer beim Arbeitgeber anzugeben. Recht darauf hat dieser jedoch nur unter besonderen Bedingungen. Heutzutage sollen Angestellte immer

  • «Finanztest»: Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld
    dpavor 7 Tagen

    «Finanztest»: Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld

    Wer krank wird, bekommt in der Regel erstmal weiter Geld. Nach sechs Wochen Krankheit ist damit aber meist Schluss. Dann zahlt die gesetzliche Krankenversicherung Krankengeld. Das reicht aber nicht immer. Privater Schutz kann sich hier lohnen. Wer krank wird, bekommt in der Regel erstmal weiter Geld.

  • Geldkarten beim Bezahlen im Blick behalten
    dpavor 7 Tagen

    Geldkarten beim Bezahlen im Blick behalten

    Aufgepasst beim bargeldlosen Zahlen. Verbraucher sollten ihre Zahlkarten nicht aus den Augen verlieren. Doch in Restaurants nimmt der Kellner die Karte auch mal mit. Verbraucher sollten dann zwei Dinge tun. Aufgepasst beim bargeldlosen Zahlen. Verbraucher sollten ihre Zahlkarten nicht aus den Augen verlieren

  • dpavor 7 Tagen

    Was mit geerbten Verträgen zu tun ist

    Auch wenn die Trauer groß ist: Nach dem Tod eines Angehörigen müssen sich Erben rasch einen Überblick über dessen Verträge verschaffen. Es gelten mitunter sehr knappe Meldefristen. Auch wenn die Trauer groß ist: Nach dem Tod eines Angehörigen müssen sich Erben rasch einen Überblick über dessen Verträge

  • dpavor 7 Tagen

    Wie und wann sich Verbraucher bei der Bafin beschweren

    Ärger mit der Bank? Streit mit der Versicherung? Nicht immer muss so ein Fall zwangsläufig vor Gericht enden. Neben Schlichtungsstellen können sich Verbraucher auch direkt an die Finanzdienstleistungsaufsicht wenden. Was dabei zu beachten ist. Ärger mit der Bank? Streit mit der Versicherung? Nicht immer

  • Gemeinsame Arbeitswohnung nur anteilig von Steuer absetzbar
    dpavor 7 Tagen

    Gemeinsame Arbeitswohnung nur anteilig von Steuer absetzbar

    Nutzt nur ein Ehe-Partner eine gemeinsam gekaufte Wohnung zum Arbeiten, dann lässt sie sich nur anteilig von der Steuer absetzen. Das zeigt ein Urteil beim Bundesfinanzhof. Eine Alternative ist die Vermietung an den Partner. Nutzt nur ein Ehe-Partner eine gemeinsam gekaufte Wohnung zum Arbeiten, dann

  • dpavor 7 Tagen

    So prüfen Versicherte den Renten-Versicherungsverlauf

    Bei der gesetzlichen Rente zählt jeder Cent. Deshalb ist es wichtig, dass der Versicherungsverlauf keine Lücken aufweist. Ist das doch der Fall, sollten Versicherte einen Antrag auf Kontenklärung stellen. Bei der gesetzlichen Rente zählt jeder Cent. Deshalb ist es wichtig, dass der Versicherungsverlauf

  • Hartz-IV-Empfänger muss nicht auf nähere Schule gehen
    dpavor 7 Tagen

    Hartz-IV-Empfänger muss nicht auf nähere Schule gehen

    Oberschule statt Gymnasium - dazu kann ein Schüler, der Hartz IV erhält, nicht gezwungen werden. Grund des Urteils ist ein Streit mit der Gemeinde, die die Schülerbeförderungskosten nicht übernehmen wollte. Oberschule statt Gymnasium - dazu kann ein Schüler, der Hartz IV erhält, nicht gezwungen werden

  • Führungskräfte sollten nur Teil des Arbeitstages verplanen
    dpavor 8 Tagen

    Führungskräfte sollten nur Teil des Arbeitstages verplanen

    Eine zu voller Tagesplan macht Stress. Vor allem Führungskräfte sollten nicht den gesamten Arbeitsalltag verplanen, denn Unvorhergesehenes kann stets dazukommen. Doch wie viel Planung ist ratsam? Eine zu voller Tagesplan macht Stress. Vor allem Führungskräfte sollten nicht den gesamten Arbeitsalltag

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen