Verbraucher-News

  • Steuerfreie Privatfahrten mit BahnCard vom Arbeitgeber
    dpavor 5 Stunden

    Steuerfreie Privatfahrten mit BahnCard vom Arbeitgeber

    Erhalten Arbeitnehmer von ihrem Chef für Dienstfahrten eine BahnCard, können Steuern anfallen. Zumindest wenn sie auch privat zum Einsatz kommt. Denn dann betrachtet das Finanzamt den Wert der Rabattkarte als Arbeitslohn. Eine Ausnahme gibt es jedoch. Erhalten Arbeitnehmer von ihrem Chef für Dienstfahrten

  • Kind mit Diabetes steht Begleitung für Sportunterricht zu
    dpavor 5 Stunden

    Kind mit Diabetes steht Begleitung für Sportunterricht zu

    Für Kinder mit Diabetes können extreme Blutzuckerwerte sehr gefährlich werden. Im Notfall kommt es auf schnelle Hilfe an. Ein Gericht sprach daher einem betroffenen Mädchen eine Schulbegleitung für den Sportunterricht zu. Für Kinder mit Diabetes können extreme Blutzuckerwerte sehr gefährlich werden.

  • So planen Verbraucher ihre Altersvorsorge
    dpavor 6 Stunden

    So planen Verbraucher ihre Altersvorsorge

    Damit die Rente reicht, sollte jeder zusätzlich privat fürs Alter vorsorgen. Aber wie? Ein Rentenberater kann bei dieser Entscheidung helfen. Vorausgesetzt, Verbraucher bereiten sich auf den Termin richtig vor und finden einen guten, unabhängigen Fachmann. Damit die Rente reicht, sollte jeder zusätzlich

  • Restschuldversicherung macht Kredit teuer
    dpavor 6 Stunden

    Restschuldversicherung macht Kredit teuer

    Kredite kosten Geld. Aber nicht nur die Zinsen müssen Kunden zahlen. Mitunter verkaufen Geldinstitute mit den Darlehen auch noch eine Restschuldversicherung. Diese Absicherung kann sinnvoll sein. Meist ist sie aber auch sehr teuer. Kredite kosten Geld. Aber nicht nur die Zinsen müssen Kunden zahlen.

  • Wann sich ein Schlichtungsverfahren lohnt
    dpavor 7 Stunden

    Wann sich ein Schlichtungsverfahren lohnt

    Wenn Kunden mit einem Unternehmen im Clinch liegen, können sie sich Unterstützung bei einer der 22 Verbraucherschlichtungsstellen in Deutschland holen. Ein solcher Weg ist kostenlos - und im Vergleich zu einem aufwendigen Gerichtsverfahren zeitsparend. Wenn Kunden mit einem Unternehmen im Clinch liegen

  • Lehrer sollten Whatsapp und Co. nicht für Klassenchat nutzen
    dpavor 10 Stunden

    Lehrer sollten Whatsapp und Co. nicht für Klassenchat nutzen

    Ein Klassenchat kann für die Kommunikation zwischen Lehrern, Schülern und Eltern einige Vorteile bringen. Doch die Frage des Datenschutzes bleibt dabei oft ungeklärt. Lehrpersonal sollte daher auf eine dienstliche Nutzung verzichten. Ein Klassenchat kann für die Kommunikation zwischen Lehrern, Schülern

  • Testament kann bei Lähmung mit linker Hand verfasst werden
    dpavor 12 Stunden

    Testament kann bei Lähmung mit linker Hand verfasst werden

    Ein Testament muss handschriftlich verfasst werden. Doch was, wenn der Erblasser gesundheitlich nicht mehr in der Lage ist, mit der gewohnten Hand zu schreiben? Darf er dann auch statt der rechten Hand die linke Hand nutzen? Ein Urteil gibt Aufschluss. Ein Testament muss handschriftlich verfasst werden

  • Test: Pflegezusatzversicherung nicht immer eine gute Wahl
    dpavor 12 Stunden

    Test: Pflegezusatzversicherung nicht immer eine gute Wahl

    Wer für den Pflegefall vorsorgen will, schließt oft eine Pflegezusatzversicherung ab. Das Ziel: eine mögliche Versorgungslücke zu schließen. Doch private Pflegezusatzversicherungen sind nicht in jedem Fall sinnvoll. Wer für den Pflegefall vorsorgen will, schließt oft eine Pflegezusatzversicherung ab.

  • Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht
    dpagestern

    Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht

    Die Kosten für Strom aus Wind und Solarenergie sinken minimal. Was Verbrauchern aber kaum nützt. Denn Milliarden-Rabatte für die Industrie und die Netzkosten halten den Strompreis hoch. Die Kosten für Strom aus Wind und Solarenergie sinken minimal. Was Verbrauchern aber kaum nützt. Denn Milliarden-Rabatte

  • Kreditkarten im Test: Teilzahlung kann teuer werden
    dpagestern

    Kreditkarten im Test: Teilzahlung kann teuer werden

    Beim Reisen oder Shoppen kommt die Kreditkarte oft zum Einsatz. Viele Kartenanbieter locken mit scheinbar kostenlosen Angeboten. Doch dann entpuppen sie sich die Karten doch als teuer. Ein Test zeigt: Es gibt aber auch günstige Kreditkarten. Beim Reisen oder Shoppen kommt die Kreditkarte oft zum Einsatz

  • Privates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordwert
    dpagestern

    Privates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordwert

    Die Zinsen sind im Keller, dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte in Deutschland. Viele legen mehr auf die hohe Kante. Sie setzen dabei vor allem auf Anlagen, die als risikoarm gelten. Die Zinsen sind im Keller, dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte in Deutschland. Viele legen

  • Als Gründer in sozialen Netzen langsam starten
    dpagestern

    Als Gründer in sozialen Netzen langsam starten

    Soziale Netzwerke sind heute ein wichtiger Teil der Öffentlichkeitsarbeit von Selbstständigen. Wichtig ist es dabei, eine Strategie zu entwickeln und nicht überall gleichzeitig zu starten. Soziale Netzwerke sind heute ein wichtiger Teil der Öffentlichkeitsarbeit von Selbstständigen. Wichtig ist es dabei

  • Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer
    dpagestern

    Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

    Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket: Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket: Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten

  • Bonus für Betriebstreue darf Arbeitnehmer nicht einschränken
    dpavor 4 Tagen

    Bonus für Betriebstreue darf Arbeitnehmer nicht einschränken

    Manche Arbeitgeber belohnen die Treue ihrer Mitarbeiter mit einem Bonus. Allerdings müssen sie dafür einen gewissen Zeitraum in der Firma tätig sein. Kündigt ein Arbeitnehmer vorher, entfällt die Treuevergütung meist. Es gibt aber Ausnahmen. Manche Arbeitgeber belohnen die Treue ihrer Mitarbeiter mit

  • Jeder Dritte verbringt regelmäßig Freizeit mit Kollegen
    dpavor 4 Tagen

    Jeder Dritte verbringt regelmäßig Freizeit mit Kollegen

    Mit seinen Kollegen im Büro ist man fast jeden Tag zusammen. Für viele offenbar kein Grund, sich nicht auch privat gelegentlich zu treffen. Das geht aus einer Forsa-Umfrage hervor. Mit seinen Kollegen im Büro ist man fast jeden Tag zusammen. Für viele offenbar kein Grund, sich nicht auch privat gelegentlich

  • Wie werde ich Brauer und Mälzer?
    dpavor 4 Tagen

    Wie werde ich Brauer und Mälzer?

    Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen Betrieben läuft vieles zwar automatisiert. Doch der Trend zum Craft Beer bringt auch die handwerkliche Seite des Berufs zurück. Bier zu mögen ist ein guter

  • Kinder von Akademikern kellnern im Studium seltener
    dpavor 4 Tagen

    Kinder von Akademikern kellnern im Studium seltener

    Das Studium ist eine finanziell harte Zeit. Deswegen müssen viele junge Leute nebenbei arbeiten. Zu den beliebtesten Tätigkeiten gehört eigentlich das Kellnern. Nur bei Kindern von Akademikern sieht es etwas anders aus. Das Studium ist eine finanziell harte Zeit. Deswegen müssen viele junge Leute nebenbei

  • Das Ende eines Traumlands? Studieren in den USA unter Trump
    dpavor 4 Tagen

    Das Ende eines Traumlands? Studieren in den USA unter Trump

    Seit Donald Trump Präsident ist, zieht es weniger deutsche Studenten in die USA. Trotzdem kann sich ein Studienjahr dort lohnen. Wer sich dafür interessiert, sollte aber mindestens ein Jahr vorher mit der Planung beginnen - und sich auf viel Papierkram einstellen. Seit Donald Trump Präsident ist, zieht

  • Raus aus dem Kinderzimmer: Vier eigene Wände für Azubis
    dpavor 4 Tagen

    Raus aus dem Kinderzimmer: Vier eigene Wände für Azubis

    Die erste eigene Wohnung ist ein großer Schritt in die Selbstständigkeit – und der will gut geplant sein. Wohnungssuche, Finanzen, Versicherungen: Das müssen Auszubildende beim Auszug aus dem Elternhaus wissen. Die erste eigene Wohnung ist ein großer Schritt in die Selbstständigkeit – und der will gut

  • Aktienindex ist nicht gleich Aktienindex
    dpavor 4 Tagen

    Aktienindex ist nicht gleich Aktienindex

    Eigentlich klingt es ganz logisch: Die Punktzahl eines Aktienindex setzt sich aus der Summe aller einzelnen Aktien zusammen. Aber werden so wirklich alle Indizes berechnet? Eigentlich klingt es ganz logisch: Die Punktzahl eines Aktienindex setzt sich aus der Summe aller einzelnen Aktien zusammen. Aber

  • Steuererklärung ist für Rentner oft nicht nötig
    dpavor 4 Tagen

    Steuererklärung ist für Rentner oft nicht nötig

    Eine Steuererklärung kostet Zeit und Nerven. Die können sich ältere Menschen womöglich sparen. Denn für viele Rentner ist eine Steuererklärung gar nicht notwendig. Entscheidend ist dabei der Freibetrag. Eine Steuererklärung kostet Zeit und Nerven. Die können sich ältere Menschen womöglich sparen. Denn

  • Schäden durch Mieter sofort steuerlich geltend machen
    dpavor 4 Tagen

    Schäden durch Mieter sofort steuerlich geltend machen

    Investieren Vermieter in ihre Immobilie nach dem Kauf, können sie das Finanzamt beteiligen. Erhaltungsaufwendungen lassen sich meist sofort geltend machen, Schönheitsreparaturen hingegen oft nur über einen langen Zeitraum. Doch als was gelten Schäden des Mieters? Investieren Vermieter in ihre Immobilie

  • Bei Sport trotz Krankschreibung droht Rauswurf
    dpavor 4 Tagen

    Bei Sport trotz Krankschreibung droht Rauswurf

    Wer mit einer Fußverletzung krankgeschrieben, sollte nicht an einem Hindernislauf teilnehmen. Ein Polizist auf Probe tat es trotzdem und erhielt prompt die Kündigung. Dagegen zog er vor Gericht. Wer mit einer Fußverletzung krankgeschrieben, sollte nicht an einem Hindernislauf teilnehmen. Ein Polizist

  • Von Betrügern gelinkt: Kassiererin muss Schaden nicht zahlen
    dpavor 5 Tagen

    Von Betrügern gelinkt: Kassiererin muss Schaden nicht zahlen

    Betrüger sind clever. Das musste auch eine Tankstellenmitarbeiterin erfahren. Sie fiel auf deren Masche herein und verursachte erheblichen Schaden. Den zahlte zwar die Versicherung, diese verklagte aber darauhfin die Frau. Betrüger sind clever. Das musste auch eine Tankstellenmitarbeiterin erfahren.

  • Neue Fristen für rückwirkende Kindergeldanträge ab 2018
    dpavor 5 Tagen

    Neue Fristen für rückwirkende Kindergeldanträge ab 2018

    Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Doch nicht immer wissen Eltern das. Ab dem kommenden Jahr sollten sie sich über die Voraussetzungen schnell informieren. Denn für rückwirkende Anträge bleibt dann weniger Zeit. Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen