Deutsche Märkte schließen in 38 Minuten

Öko Test: Diese Grillwurst von Aldi ist "mangelhaft"

·Freiberufliche Journalistin

Wurst ist nicht gleich Wurst: Öko Test hat 19 Grillwürste aus Schweinefleisch auf den Prüfstand geschickt. Zwei sind "sehr gut", eine schneidet "mangelhaft" ab und die kommt von Aldi. Mit einem anderen Produkt schaffte es Aldi aber sogar aufs Siegertreppchen.

Öko Test untersuchte 19 Sorten Grillwurst. (Bild: Getty Images)
Öko Test untersuchte 19 Sorten Grillwurst. (Bild: Getty Images)

Die Sonne lacht vom Himmel und die Grillsaison ist in vollem Gange. Auf dem Rost kann vieles landen – ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst – der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Doch einer der Favoriten der Deutschen ist und bleibt die Grillwurst.

Öko Test hat 19 gebrühte Grillwürste aus Schweinefleisch aus dem Supermarkt untersucht, darunter sieben Thüringer Rostbratwürste und neun Bio-Produkte. Im Labor wurden die Waren unter anderem auf die Qualität der Wurstmasse geprüft und darauf, ob sie mikrobiologisch einwandfrei sind.

Zum Prüfschema gehörte auch ein sensorischer Test – also wie gut die Würste riechen und schmecken. Ebenfalls entscheidend für die Bewertung war auch die Tierhaltung, etwa wie die Schweine gelebt haben und was sie zu fressen bekamen.

Geschmackstest bestanden

Die gute Nachricht zuerst: Alle untersuchten Produkte schmeckten laut Öko Test so, "wie Bratwürste schmecken sollen". Dafür hat geschultes Laborpersonal die Produkte gegrillt, verkostet und für fehlerlos erachtet.

Aber nur zwei Produkte schnitten beim Test in der Gesamtwertung mit der Note "Sehr gut" ab: Die Alnatura Rostbratwürstchen Bioland und Edeka Bio Original Thüringer Rostbratwurst, gebrüht. Insgesamt bekamen vier weitere Produkte die Note "Gut" und nur zwei die Note "Befriedigend". Der überwiegende Teil der getesteten Waren kam lediglich auf die Gesamtwertung "Ausreichend", was meist in den Haltungsbedingungen der Schweine begründet lag. Zwölf Mal stellten die Prüfer*innen zudem Verunreinigungen mit Mineralölbestandteilen fest. In manchen Produkten fanden sich Spuren, in anderen leicht erhöhte Werte.

Sieger und Verlierer von Aldi

Schlusslicht im Öko-Test ist die BBQ Bratwurst Herzhaft 10 Stück von HoWe Wurstwaren, die bei Aldi Nord und Süd verkauft wird. Sie wies "erhöhte" Werte an Mineralölbestandteilen auf, außerdem bemängelten die Tester*innen die enthaltenen Phosphate sowie den erhöhten Salzgehalt. Mit 2,50 Euro gehört die Aldi-Wurst zu den günstigsten im Test.

Aber: Aldi Nord schaffte es mit einem anderen Produkt sogar aufs Siegertreppchen. Die Gut Bio Thüringer Rostbratwurst, gebrüht, landete bei Öko Test mit dem Urteil "Gut" auf dem dritten Platz, liegt aber mit 6,32 Euro für drei Würste preislich auch entsprechend höher als die "mangelhaft" getestete Variante von Aldi.

Weitere Testergebnisse von Öko Test zum Thema „Grillwürste“ finden Sie hier (kostenpflichtig).

Im Video: Umweltfreundlich grillen: Darauf kommt es an!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.