Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.981,91
    +99,61 (+0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.657,03
    +16,48 (+0,45%)
     
  • Dow Jones 30

    31.261,90
    +8,77 (+0,03%)
     
  • Gold

    1.845,10
    +3,90 (+0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0562
    -0,0026 (-0,24%)
     
  • BTC-EUR

    27.803,80
    -135,08 (-0,48%)
     
  • CMC Crypto 200

    650,34
    -23,03 (-3,42%)
     
  • Öl (Brent)

    110,35
    +0,46 (+0,42%)
     
  • MDAX

    29.199,95
    +165,84 (+0,57%)
     
  • TecDAX

    3.073,26
    +27,42 (+0,90%)
     
  • SDAX

    13.197,31
    +51,87 (+0,39%)
     
  • Nikkei 225

    26.739,03
    +336,19 (+1,27%)
     
  • FTSE 100

    7.389,98
    +87,24 (+1,19%)
     
  • CAC 40

    6.285,24
    +12,53 (+0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.354,62
    -33,88 (-0,30%)
     

Flixmobility benennt sich in Flix um

·Lesedauer: 1 Min.

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Reiseplattform Flixmobility benennt sich in Flix um. "Durch die Verkürzung des Namens werden die Kernwerte des Produkts und des Unternehmens noch stärker hervorgehoben", teilte das Münchner Unternehmen am Dienstag mit. Flixmobility beziehungsweise Flix ist vor allem für seine Marken Flixbus und Flixtrain bekannt. Die frühere GmbH hatte im Januar die Rechtsform geändert und firmiert seither als Europäische Aktiengesellschaft (SE). Außerdem hatte Flix den Vorstand umgebaut.

Der bisherige Geschäftsführer und Mitgründer André Schwämmlein soll das Unternehmen als Vorstandschef leiten. Mitgründer Jochen Engert wechselt wiederum an die Spitze des Aufsichtsrats.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.