Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 8 Minuten

„Wie bei einem Drogendealer“: So geheimnisvoll lebt der Lidl-Gründer

Business Insider Deutschland
Discounter Lidl

Die Frage, wer der reichste Mensch der Welt sei, können die meisten Deutschen beantworten. Und ihre Antwort — Bill Gates — wird voraussichtlich auch noch in den nächsten Monaten stimmen. Zwischen 1994 und 2014 führte er 15 mal die Liste der reichsten Menschen der Welt an. Selbst als er im Juli 2017 von Amazon-Gründer Jeff Bezos abgelöst wurde, konnte Gates diesen innerhalb weniger Stunden wieder überholen.

Wer jedoch die reichsten Deutschen sind, können die meisten nicht aus dem Stegreif beantworten. Deutsche Milliardäre wie Klaus-Michael Kühne (Kühne & Nagel, Hapag-Lloyd), Karl Albrecht Jr. (Aldi Süd), Susanne Klatten (BMW, SGL Carbon) und Co., die in der Liste der 1.000 reichsten Deutschen unter den Top Ten sind, leben eher zurückgezogen.

Lidl-Gründer ist ein Mysterium

Um keinen ranken sich jedoch soviele Mythen wie um Lidl-Gründer Dieter Schwarz.Der Heilbronner ist Gründer und Eigentümer der Schwarz-Gruppe, zu der Kaufland und Lidl gehören. Sein geschätztes Vermögen von 37 Milliarden Euro machte 2014 seine Heimatstadt Heilbronn zur reichsten Stadt Deutschlands

Schwarz legt großen Wert auf Privatsphäre

Seine Unbekanntheit kommt jedoch nicht von ungefähr. Schwarz legt großen Wert auf seine Privatsphäre und spricht nie mit Journalisten. Es existieren sogar nur zwei Fotos von ihm in der Öffentlichkeit — eine Jahrzehnte alte Schwarz-Weiß-Aufnahme und eine Paparazzi-Aufnahme, das ihn vor seinem Haus zeigt.

Weiterlesen auf businessinsider.de