Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.163,52
    -90,66 (-0,50%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.907,30
    -40,43 (-0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    39.150,33
    +15,57 (+0,04%)
     
  • Gold

    2.334,70
    -34,30 (-1,45%)
     
  • EUR/USD

    1,0697
    -0,0009 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.122,83
    +146,77 (+0,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.347,52
    -12,81 (-0,94%)
     
  • Öl (Brent)

    80,59
    -0,70 (-0,86%)
     
  • MDAX

    25.296,18
    -419,58 (-1,63%)
     
  • TecDAX

    3.286,63
    -24,79 (-0,75%)
     
  • SDAX

    14.473,71
    -125,85 (-0,86%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.237,72
    -34,74 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    7.628,57
    -42,77 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.689,36
    -32,23 (-0,18%)
     

Canva läutet mit leistungsstarken neuen Workplace-Produkten, die auf der Canva Create vorgestellt werden, die Enterprise-Ära ein

Canva Enterprise (Photo: Business Wire)
Canva Enterprise (Photo: Business Wire)
Canva Workplace Features (Photo: Business Wire)
Canva Workplace Features (Photo: Business Wire)
Canva AI Photo Editor (Photo: Business Wire)
Canva AI Photo Editor (Photo: Business Wire)
New Canva UI (Photo: Business Wire)
New Canva UI (Photo: Business Wire)
  • Einführung von Canva Enterprise, einem neuen Abonnement, das die schnell wachsende Nachfrage und Akzeptanz in großen Unternehmen erfüllt

  • Enthüllt das größte Redesign seit mehr als einem Jahrzehnt und führt ein neues, für die Arbeit konzipiertes Erlebnis ein

  • Einführung von Canva Courses und Work Kits, einer Reihe neuer Lernprodukte und -dienste für den Arbeitsplatz

  • Verstärkt die allgegenwärtigen Produkte Visual Suite und Magic Studio mit Bearbeitungsvorschlägen, optimierter Videobearbeitung, neuen KI-Funktionen und einer Reihe von Apps und Integrationen

  • Verdoppelt sein Engagement im Bereich professionelles Design und erweitert die neu erworbene Affinity-Produktlinie auf Millionen von Nutzern

WERBUNG

LOS ANGELES, May 24, 2024--(BUSINESS WIRE)--Auf ihrer ersten internationalen Canva Create -Veranstaltung in Los Angeles hat Canva, die weltweit einzige All-in-One-Plattform für visuelle Kommunikation, heute ihren Fokus auf Unternehmen verstärkt und die größte Überarbeitung der Plattform seit zehn Jahren zusammen mit einer Reihe neuer Produkte und Dienste für den Arbeitsplatz vorgestellt, die die Arbeitsweise von Millionen von Menschen neu definieren werden.

„Wir freuen uns, ein überarbeitetes Canva-Erlebnis und eine Reihe neuer Produkte vorstellen zu können, die jedes Unternehmen in die Lage versetzen, Design zu betreiben", so Melanie Perkins, Mitbegründerin und CEO von Canva. „Während die Nachfrage nach visuellen Inhalten steigt, ist die Navigation durch die organisatorische Komplexität eine größere Herausforderung als je zuvor. In unserem ersten Jahrzehnt haben wir das Design-Ökosystem demokratisiert und freuen uns nun darauf, in unserem zweiten Jahrzehnt die fragmentierten Ökosysteme von Design, KI und Workflow-Tools für jede Organisation zu vereinen."

Da die visuelle Kommunikation zum Status quo wird, hat der jüngste Visual Economy Report von Canva ergeben, dass 92 % der Führungskräfte von Mitarbeitern, die nicht in der Designbranche tätig sind, mittlerweile Designkenntnisse erwarten. Die neuen Produkte von Canva, die auf der Canva-Create-Bühne vorgestellt wurden, gehen direkt auf diesen Bedarf ein, indem sie die Macht des Designs in die Hände von 99 % der Mitarbeiter ohne professionelle Designausbildung legen.

Heute verzeichnet Canva mehr als 185 Millionen monatlich aktive Nutzer und einen Jahresumsatz von mehr als 2,3 Milliarden US-Dollar. In nur etwas mehr als 18 Monaten seit der Einführung der auf Arbeitsplätze ausgerichteten Visual Suite von Canva haben sich mehr als 95 Millionen neue Nutzer der Plattform angeschlossen - eine Zahl, für die das Unternehmen fast neun Jahre gebraucht hat.

Die jüngsten Ergänzungen der Arbeitsplatzlösungen von Canva, die bereits von 95 % der Fortune-500-Unternehmen genutzt werden, stellen einen wichtigen Schritt in der Unternehmensstrategie des Unternehmens dar und stärken seine Position als Marktführer im Bereich der visuellen Kommunikation.

Einführung von Canva Enterprise

In einer Welt der Informations- und Arbeitsplatztechnologie ist die visuelle Kommunikation zu einem unverzichtbaren Element geworden, um das Engagement zu steigern, die Produktivität zu erhöhen und Marken zu skalieren. Canva Enterprise erfüllt diese Anforderungen mit einem Abonnementangebot, das für große Unternehmen mit komplexen Anforderungen an Sicherheit, Berichterstattung, Verwaltung und Markenmanagement entwickelt wurde.

Mit Canva Enterprise können große Unternehmen große Mengen an visuellen Inhalten erstellen und die interne Zusammenarbeit mühelos skalieren. Dieses Angebot umfasst außerdem ausgefeilte Verwaltungskontrollen und Sicherheitsfunktionen, um die Sicherheit und die Markenkonformität der Assets zu gewährleisten. Canva Enterprise umfasst:

  • Skalierbares Wachstum: Erhöhen Sie die Anzahl der Arbeitsplätze zusammen mit skalierbarem Cloud-Speicher, um die Anforderungen globaler Unternehmen zu erfüllen. Bilden Sie mehrere Teams in einem Unternehmen und geben Sie jedem einen sicheren Zugriff auf die benötigten Inhalte.

  • IP-, Kosten- und App-Konsolidierung: Konsolidieren Sie Design-, Content-Produktions-, KI- und Collaboration-Tools in einem zentralen Konto, um die Wirkung zu steigern und gleichzeitig Kosten und Komplexität zu reduzieren.

  • Erweiterte Markenkontrollen: Bewahren Sie die Markenkonsistenz mit robusten Kontrollen, um jeden Aspekt Ihrer Marke zu verwalten. Verwalten Sie den Zugriff auf Elemente und Vorlagen in der Canva-Bibliothek und bestimmen Sie, wer Inhalte extern teilen darf.

  • Sicherheit auf Unternehmensebene: Robuste Sicherheit für Unternehmen durch Tools wie MFA, SCIM, SSO und Canva Shield, eine erweiterte Sammlung von Vertrauens- und Sicherheits-Tools, einschließlich Entschädigung für KI-generierte Inhalte für berechtigte Kunden.

„Canva hat sich bei FedEx zu einem weit verbreiteten Werkzeug entwickelt. Mit der einfachen Benutzeroberfläche von Canva und der großen Auswahl an Vorlagen und Grafiken können unsere Teams schnell und einfach auffällige Grafiken erstellen, die die Qualität und Effektivität unserer visuellen Kommunikation steigern", sagte Rebecca Janes, Creative Designer und Environmental Branding Strategist bei FedEx.

Neue für die Arbeit entwickelte Canva-Benutzeroberfläche

Zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt hat Canva eine komplette Neugestaltung seines Kernprodukts vorgestellt. Die neue Benutzeroberfläche wurde entwickelt, um die Kreativität und Produktivität am Arbeitsplatz zu fördern, Arbeitsabläufe zu beschleunigen und die Konzentration zu steigern. Zu den herausragenden Funktionen gehören:

  • Optimiertes Bearbeitungserlebnis: Eine neue kontextbezogene Bearbeitungssymbolleiste schafft mehr Platz und verbessert die Konzentration. Beliebte Funktionen wie die Hintergrundentfernung mit einem Klick und die KI-Tools des Magic Studio von Canva stehen jetzt im Mittelpunkt.

  • Eine brandneue, anpassbare Homepage: Die Arbeitsbereiche sind jetzt anpassbar. Benutzer können Top-Designs, Ordner und Markenvorlagen favorisieren, während Unternehmen unternehmens- oder teamweite Inhalte an den Anfang der Seite heften können. Eine leistungsstarke Suchoberfläche mit erweiterten Filtern sorgt dafür, dass weniger Zeit für die Suche und mehr Zeit für die Erstellung benötigt wird.

  • Einfachere und schnellere Zusammenarbeit: Durch eine einfachere Navigation können Teams zwischen Projekten wechseln, auf wichtige Assets und Ressourcen zugreifen und Markenrichtlinien anwenden. Benutzer können Kommentare filtern, sortieren, erweitern oder ausblenden, um effizienter zu arbeiten und die Zusammenarbeit zu erleichtern.

Die neue Homepage und das neue Bearbeitungserlebnis sind ab heute für die erste Million Nutzer verfügbar, die das geheime Portal auf ihrer Canva-Startseite entdeckt haben. Die allgemeine Verfügbarkeit wird im August beginnen.

Maßgeschneiderte Tools für jedes Team

Canva hat auch eine Reihe von maßgeschneiderten Tools für jedes Team eingeführt, die aus verschiedenen Produkten, Ressourcen und Vorlagen bestehen, die auf die Bedürfnisse von Marketing-, Personal-, Vertriebs- und Kreativabteilungen zugeschnitten sind.

Dazu gehören Canva Work Kits, neue branchenbezogene Sammlungen von Hunderten von branchenspezifischen Vorlagen, von Präsentationen bis hin zu Dokumenten, die es Teams ermöglichen, ihren Output mit leicht zugänglichen Tools zu steigern. Work Kits sind vollständig anpassbar und können mit einem Klick mit dem Brand Kit von Canva gebrandet werden. Die ersten Work Kits enthalten unter anderem folgende Ressourcen:

  • Personalwesen: Onboarding-Decks, Unternehmens-Newsletter und Stelllenanzeigen

  • Vertrieb: Pitch-Decks, Verkaufsberichte und Verkaufsvorschläge

  • Marketing: Kalender für Kampagneninhalte, Beiträge für soziale Medien und Kampagnenberichte

  • Kreativ: Kreative Briefs, Formulare für Produktionsanfragen und Vorlagen für Markenstrategien

Canva stellte außerdem Canva Courses vor, ein neues Angebot, das das Lernen am Arbeitsplatz vereinfachen soll. Canva Courses entwickelt Canva von einer traditionellen Design-Plattform zu einer End-to-End-Plattform für die Erstellung von Inhalten, die Zusammenarbeit und jetzt auch den Konsum.

Mit Canva Courses können Nutzer bestehende Designs wie Präsentationen, Dokumente und Videos in aufeinander aufbauende interaktive Kurse verwandeln. Vom Onboarding der Mitarbeiter bis hin zur Fortbildung und Entwicklung können die Kurse Personen im gesamten Unternehmen zugewiesen werden, und der Fortschritt kann über ein zentrales Dashboard verwaltet werden.

Verstärkung der Visual Suite und Magic Studio AI-Produkte

Mit der Erweiterung von Magic Studio, das seit seiner Einführung im Oktober 2023 mehr als 6,5 Milliarden Mal genutzt wurde, treibt Canva seine KI-Strategie weiter voran. Zu den verbesserten Magic Studio-Funktionen gehören:

  • Magic Media: Text zu Grafik: Generieren von Grafiken, Icons und Illustrationen in einer Vielzahl von Stilen aus einer Textvorgabe.

  • Magic Design: Erstellen Sie Präsentationen in dreifacher Qualität mit verbesserter KI-Designtechnologie.

  • Größe ändern & Magic Switch: Konvertieren Sie ein beliebiges Design in eine beliebige benutzerdefinierte Vorlage - geben Sie eine Eingabeaufforderung ein, oder wählen Sie aus neuen Optionen wie einem Videoskript, einem LinkedIn-Post oder einer Präsentationsübersicht.

  • Stile & Layouts: Wenden Sie Markenfarben und Vorlagen mit nur einem Klick auf ein ganzes Design an.

  • Verbesserte Fotobearbeitung: Mit unserem KI-gesteuerten Fotoeditor können Sie jedes Objekt in einem Bild nahtlos verschieben, entfernen oder bearbeiten - ganz so, als ob Sie eine Canva-Vorlage bearbeiten würden.

  • Upgrades für Video: Die KI-gesteuerten Highlights schneiden eine Auswahl an auffälligen Clips aus längeren Videos heraus, während Enhance Voice für kristallklaren Ton sorgt, indem es Hintergrundgeräusche reduziert.

Verbesserte Produkte, die die Arbeit beflügeln

Canva hat auch seine Visual Suite mit einigen besonders gefragten Funktionen aktualisiert, die speziell für Teams und Unternehmen entwickelt wurden:

  • Vorgeschlagene Bearbeitungen: Seit dem Start im Jahr 2022 wurden 375 Millionen Canva-Dokumente erstellt. Jetzt können die Nutzer Änderungen verfolgen und gemeinsam an Bearbeitungen arbeiten.

  • Apps von Amazon Ads, Google und Meta: Apps, die von den weltweit größten Werbeplattformen entwickelt wurden, bieten sofortiges Feedback zu Designs und einfachen Zugriff auf Asset-Bibliotheken und Vorlagen, die von den jeweiligen Plattformen genehmigt wurden.

  • Autofill von Daten: Übertragen Sie Geschäftsdaten aus Drittanbieterquellen wie Salesforce und MLS (Multiple Listing Service) in Canva, um Designs automatisch mit Text und Bildern zu füllen und individuelle Assets in großem Umfang zu erstellen.

  • Massenweise Erstellung: Beschleunigen Sie Ihren Marketing-Workflow, indem Sie eine CSV- oder Excel-Datei zur Massenerstellung hochladen, mit der Sie Bilder, Texte und Grafiken in verschiedenen Designs schnell aktualisieren können.

UErweiterung von Affinity nach der Akquisition von Canva

Die kürzliche Übernahme von Affinity durch Canva macht die Plattform zu einer Komplettlösung für alle Designer, einschließlich professioneller Grafikdesigner, Illustratoren und Typographen. Heute bringt Affinity die Version 2.5 mit neuen erweiterten Bearbeitungsoptionen auf den Markt, um die professionelle Bearbeitungsleistung zu verbessern. Die Upgrades umfassen

  • Unterstützung für variable Schriftarten: Eröffnet eine neue Welt der typografischen Gestaltungsmöglichkeiten

  • Strichstärken-Tool: Bearbeitung des Druckprofils einer beliebigen Kurve direkt im Dokument

  • Unterstützung für ARM64-Chips: Optimiert für die neuesten Windows-PCs, wodurch Affinity die erste Kreativsoftware mit durchgängiger nativer ARM-Unterstützung ist

Canva hat heute außerdem bekannt gegeben, dass sich Lehrer, Schulen und gemeinnützige Organisationen in eine Warteliste eintragen können, um als Erste kostenlosen Zugang zu Affinity zu erhalten. Canva bietet Schulen und gemeinnützigen Organisationen auf der ganzen Welt bereits Canva Pro kostenlos an. Mehr als 60 Millionen Schüler und Lehrer sowie 600.000 Wohltätigkeitsorganisationen und eingetragene gemeinnützige Organisationen profitieren jeden Monat von diesem Angebot. Diejenigen, die auf der Warteliste stehen, sollen in den kommenden Monaten kostenlose Lizenzen erhalten.

Über Canva

Canva wurde 2013 gegründet und ist eine kostenlose Online-Plattform für visuelle Kommunikation und Zusammenarbeit, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Menschen auf der Welt die Möglichkeit zu geben, zu gestalten. Mit einer einfachen Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche und einer riesigen Auswahl an Vorlagen für Präsentationen, Dokumente, Websites, Social-Media-Grafiken, Plakate, Kleidung und Videos sowie einer riesigen Bibliothek mit Schriftarten, Stockfotografien, Illustrationen, Videomaterial und Audioclips kann jeder aus einer Idee etwas Schönes machen.

Herunterladbare Assets
Hier klicken

Presse-Kit
Hier klicken

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240523795552/de/

Contacts

Pressekontakte
comms@canva.com