Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Ziel für Zalando auf 52 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Zalando <DE000ZAL1111> von 84 auf 52 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Eine starke Bilanz und eine gewisse Flexibilität bei den Kosten dürften dem Online-Händler in dem aktuellen Umfeld helfen, schrieb Analyst Andrew Ross in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dennoch bestehe in diesem Jahr weiterhin das Risiko, dass die Markterwartungen nach unten geschraubt werden. Der Experte reduzierte bereits seine Schätzungen, die sich nun unterhalb der Unternehmensziele bewegten. Die deutliche Zielsenkung begründete der Fachmann auch mit seiner Annahme erheblich höherer Kapitalkosten angesichts der gegenwärtigen Marktstimmung./la/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.05.2022 / 17:34 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.05.2022 / 04:10 / GMT

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.