Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 11 Minuten
  • Nikkei 225

    27.827,69
    +7,29 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.947,10
    -482,78 (-1,40%)
     
  • BTC-EUR

    16.203,39
    -315,19 (-1,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    402,38
    -8,84 (-2,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.239,94
    -221,56 (-1,93%)
     
  • S&P 500

    3.998,84
    -72,86 (-1,79%)
     

Aktien New York: Gute Zahlen stützen Dow - Meta belastet an Nasdaq-Börse

NEW YORK (dpa-AFX) -Starke Quartalsberichte der Schwergewichte McDonald's US5801351017, Caterpillar US1491231015 und Merck & Co US58933Y1055 haben den US-Leitindex Dow Jones Industrial US2605661048 am Donnerstag den fünften Tag in Folge nach oben getrieben. Hinzu kommt, dass am US-Anleihemarkt die Renditen weiter fallen. Angesichts dieser positiven Faktoren legte der Dow im frühen Handel um 0,84 Prozent auf 32 106,53 Punkte zu. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 gab dagegen um 0,19 Prozent auf 3823,15 Zähler nach.

An der technologielastigen Börse Nasdaq herrscht derweil erneut Katerstimmung. Hatten am Vortag mit Microsoft US5949181045, der Google US02079K1079-Mutter Alphabet US02079K3059 und dem Chip-Hersteller Texas Instruments US8825081040 gleich drei Schwergewichte mit ihren Quartalsberichten enttäuscht, so gesellte sich nun mit dem Facebook- und Instagram-Konzern Meta US30303M1027 eine weitere Branchengröße dazu. Nach den Quartalszahlen brach der Meta-Kurs um ein Viertel ein. Der Auswahlindex Nasdaq 100 US6311011026 fiel um 1,17 Prozent auf 11 270,69 Zähler.