Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.476,43
    -32,76 (-0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.257,98
    +16,86 (+0,40%)
     
  • Dow Jones 30

    33.926,01
    -127,93 (-0,38%)
     
  • Gold

    1.878,30
    -52,50 (-2,72%)
     
  • EUR/USD

    1,0800
    -0,0111 (-1,02%)
     
  • BTC-EUR

    21.633,33
    -619,13 (-2,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    535,17
    -1,68 (-0,31%)
     
  • Öl (Brent)

    73,22
    -2,66 (-3,51%)
     
  • MDAX

    29.778,59
    -30,33 (-0,10%)
     
  • TecDAX

    3.338,57
    +2,59 (+0,08%)
     
  • SDAX

    13.494,83
    -5,62 (-0,04%)
     
  • Nikkei 225

    27.509,46
    +107,41 (+0,39%)
     
  • FTSE 100

    7.901,80
    +81,64 (+1,04%)
     
  • CAC 40

    7.233,94
    +67,67 (+0,94%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.006,96
    -193,86 (-1,59%)
     

900.000 Dollar für ein Bild: Andy Warhols Porträt der verstorbenen Queen Elizabeth II. stellt neuen Auktionsrekord auf

Das Porträt stammt aus der Serie Reigning Queen von 1985. - Copyright: picture alliance / NurPhoto | WIktor Szymanowicz
Das Porträt stammt aus der Serie Reigning Queen von 1985. - Copyright: picture alliance / NurPhoto | WIktor Szymanowicz

Eines der bekanntesten Porträts der Queen Elizabeth II, die Andy Warhol gemalt hatte, wurde für fast 900.000 Dollar (umgerechnet 861.400 Euro) verkauft, berichtete das Auktionshaus Canada's Heffel Fine Art Auction House am Donnerstag.

Eine Rekordsumme für einen dort versteigerten Edeldruck. Das Porträt wurde 1985 als Siebdruck erstellt und ist eines von vier Porträts aus der Serie Reigning Queen. Die Vorlage des Porträts ist ein Foto der Queen aus dem Jahr 1975, das später in 1977 zum silbernen Jubiläum Elizabeths II veröffentlicht wurde.

Auf dem Foto ist die Queen zu sehen, die die ikonische Grand-Duchess-Vladimir-Tiara anhat und vor einem königlich blauen Hintergrund steht. Das Schmuckstück soll einst von einem britischen Antiquitätenhändler nach dem Anschlag auf den russischen Zaren in Vereinigte Königreich geschmuggelt worden und später von Queen Mary, der Mutter von Elizabeth II., gekauft worden sein. Das Gemälde der kürzlich verstorbenen britischen Königin mit eben jener Tiara ist mit Diamantstaub bedeckt, was einen Glitzereffekt auslöst.

Das Auktionshaus Heffel hatte den Preis der zur Auktion stehenden Edition bei 405.000 Dollar (387.500 Euro) geschätzt, doch sie wurde zum doppelten Preis verkauft und war damit das "Kronjuwel" der Veranstaltung.

Andy Warhols Kunstwerke sind dafür bekannt, Popkultur mit gesellschaftlichen Themen zu vereinen. Das teuerste Kunstwerk Warhols bis heute bleibt sein Porträt von Marilyn Manroe, die "Shot Sage Blue Marilyn", die im Mai 2022 auf einer Auktion für 195 Millionen Dollar (umgerechnet 186 Millionen Euro) verkauft wurde.

Dieser Artikel wurde von Amin Al Magrebi aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.