Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.399,65
    +202,91 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.034,25
    +34,81 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.777,76
    +229,23 (+0,66%)
     
  • Gold

    1.832,00
    +16,30 (+0,90%)
     
  • EUR/USD

    1,2168
    +0,0100 (+0,83%)
     
  • BTC-EUR

    46.965,45
    +270,44 (+0,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.480,07
    +44,28 (+3,08%)
     
  • Öl (Brent)

    64,82
    +0,11 (+0,17%)
     
  • MDAX

    32.665,02
    +364,65 (+1,13%)
     
  • TecDAX

    3.427,58
    +42,51 (+1,26%)
     
  • SDAX

    16.042,00
    +171,69 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.357,82
    +26,45 (+0,09%)
     
  • FTSE 100

    7.129,71
    +53,54 (+0,76%)
     
  • CAC 40

    6.385,51
    +28,42 (+0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.752,24
    +119,39 (+0,88%)
     

8 Jobs, in denen ihr mehr verdient als ein Arzt, für die ihr aber keinen Abschluss braucht

Olivia Young
·Lesedauer: 1 Min.
Universität Abschluss Beruf
Universität Abschluss Beruf

Obwohl es auch auf die fachliche Richtung und die jeweilige Stelle ankommt, gehören Ärzte in Deutschland ohne Zweifel zu den Besserverdienern. Ein Facharzt verdient im Jahr um die 84.000 Euro. Ein Chefarzt eines Krankenhauses kann laut Karriereportal „Praktisch Arzt“ sogar mit einem Jahresgehalt von bis zu 280.000 Euro rechnen.

Aber nur weil ihr kein Medizin-Studium gemeistert habt, heißt das nicht, dass ihr aufhören müsst, von einem hohen Gehalt zu träumen. In einigen Fällen müsst ihr noch nicht einmal die Universität besucht haben, um richtig gut zu verdienen.

Wir haben acht Jobs gefunden, mit denen ihr so gut verdient wie ein Arzt, ohne einen Hochschulabschluss zu benötigen.

Dieser Artikel erschien bei Business Insider bereits im November 2019. Er wurde nun erneut geprüft und aktualisiert.