Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 15 Minuten
  • Nikkei 225

    39.335,52
    +265,84 (+0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    39.806,77
    -196,82 (-0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    65.697,65
    +4.583,70 (+7,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.521,61
    +167,20 (+12,34%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.794,88
    +108,91 (+0,65%)
     
  • S&P 500

    5.308,13
    +4,86 (+0,09%)
     

Onconic Therapeutics erhält MFDS-Zulassung für JAQBO, eine neue Behandlung der gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD)

SEOUL, Südkorea, 26. April 2024 /PRNewswire/ -- Onconic Therapeutics, ein führendes Biotechnologieunternehmen in Korea, gab heute bekannt, dass das koreanische Ministerium für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit (MFDS) JAQBO (Zastaprazan-Zitrat) für die Behandlung der erosiven gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) bei Erwachsenen zugelassen hat.

Onconic Therapeutics Logo
Onconic Therapeutics Logo

JAQBO ist ein kompetitiver Kaliumblocker (P-CAB) der nächsten Generation, der voraussichtlich die neue Standardbehandlung auf dem Markt für magensäurebedingte Erkrankungen wird. JAQBO bindet sich direkt kompetitiv an Protonenpumpen und reduziert so die Magensäuresekretion. Dieser neuartige Mechanismus ermöglicht unabhängig vom Säuregehalt des Magens einen schnellen Wirkungseintritt und bietet eine sofortige Linderung der Symptome. Darüber hinaus könnte eine längere Dauer der Säureunterdrückung ohne Nahrungsmitteleffekt ein neues Paradigma für die Behandlung von GERD darstellen.

Die MFDS-Zulassung von JAQBO basiert auf den umfangreichen Ergebnissen der klinischen Phase-III-Studie an 28 Standorten in Korea. Die Studie belegte die Wirksamkeit von JAQBO bei erosiver Ösophagitis mit einer Heilungsrate von 97,9 % nach achtwöchiger Behandlung. Diese Ergebnisse wurden im Oktober 2023 auf dem europäischen Gastroenterologenkongress United European Gastroenterology Week vorgestellt.

WERBUNG

Onconic Therapeutics beabsichtigt, JAQBO noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen, nachdem es sich um die Rückerstattung durch die nationale Krankenversicherung in Korea beworben hat. Jeil Pharmaceutical, die Muttergesellschaft von Onconic Therapeutics, wird den Inlandsvertrieb von JAQBO übernehmen.

Im März 2023 wurde an die Livzon Pharmaceutical Group, den führenden Anbieter von Protonenpumpeninhibitoren in China, im Rahmen eines Geschäftsabschlusses in Höhe von 127,5 Mio. Dollar eine Lizenz für die Entwicklung und Vermarktung von JAQBO in Großchina erteilt.

Onconic Therapeutics hat es sich zum Ziel gesetzt, die Behandlung des Magen-Darm-Trakts zu verbessern und die Ergebnisse für Patienten durch die Ausweitung auf zusätzliche Befunde zu verbessern.

Informationen zu Onconic Therapeutics

Onconic Therapeutics ist ein führendes koreanisches Unternehmen in der Entwicklung neuer Medikamente. Mit Schwerpunkt auf innovativer Forschung und klinischer Exzellenz widmet sich Onconic Therapeutics der Verbesserung von Patientenergebnissen und der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Gesundheitslösungen für Krebs- und Magen-Darm-Erkrankungen.

Zukunftsgerichtete Aussage

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf unseren derzeitigen Erwartungen, Prognosen und Annahmen begründet sind. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den erwarteten oder prognostizierten Ergebnissen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Aussagen über unsere zukünftige finanzielle Performance, Geschäftsstrategie, Pläne und Zielsetzungen. Zu den Faktoren, die zu solchen Abweichungen führen können, gehören unter anderem wirtschaftliche Bedingungen, Marktnachfrage, Wettbewerbsdruck und regulatorische Änderungen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung eintreten, zu berücksichtigen.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2397512/Onconic_Therapeutics_Logo.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/onconic-therapeutics-erhalt-mfds-zulassung-fur-jaqbo-eine-neue-behandlung-der-gastroosophagealen-refluxkrankheit-gerd-302128579.html