Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.873,97
    -32,70 (-0,24%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.602,41
    -15,94 (-0,44%)
     
  • Dow Jones 30

    30.996,98
    -179,03 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.855,50
    -10,40 (-0,56%)
     
  • EUR/USD

    1,2174
    +0,0001 (+0,01%)
     
  • BTC-EUR

    26.834,23
    +104,88 (+0,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    651,44
    +41,45 (+6,79%)
     
  • Öl (Brent)

    51,98
    -1,15 (-2,16%)
     
  • MDAX

    31.635,51
    -113,46 (-0,36%)
     
  • TecDAX

    3.370,58
    -9,30 (-0,28%)
     
  • SDAX

    15.595,24
    -60,49 (-0,39%)
     
  • Nikkei 225

    28.631,45
    -125,41 (-0,44%)
     
  • FTSE 100

    6.695,07
    -20,35 (-0,30%)
     
  • CAC 40

    5.559,57
    -31,22 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.543,06
    +12,15 (+0,09%)
     

Knorr-Bremse holt BMW-Finanzchef Peter in den Aufsichtsrat

·Lesedauer: 1 Min.

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW <DE0005190003>-Finanzvorstand Nicolas Peter soll Aufsichtsrat beim Bremsenhersteller Knorr-Bremse <DE000KBX1006> werden. Peter werde der Hauptversammlung im Mai zur Wahl vorschlagen, teilte der Weltmarktführer für Lastwagen- und Zug-Bremsen am Freitag in München mit. Der 58-jährige promovierte Jurist habe Erfahrung im Bereich Finanzen, Controlling, Treasury und Vertrieb und sei für BMW auch im Ausland in Führungsfunktionen tätig gewesen. Knorr-Bremse will im laufenden Jahr annähernd sechs Milliarden Euro Umsatz erwirtschaften, gehört zum größten Teil der Unternehmerfamilie Thiele und wird ab Januar von dem bisherigen Siemens <DE0007236101>-Manager Jan Michael Mrosik als neuem Vorstandschef geführt.