Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.102,44
    -712,12 (-1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    38.786,19
    +197,03 (+0,51%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.124,66
    +161,86 (+0,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.394,93
    +6,77 (+0,49%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.874,02
    +185,14 (+1,05%)
     
  • S&P 500

    5.476,24
    +44,64 (+0,82%)
     

Die Küsten des Roten Meeres verabschieden sich von der Red Sea Fashion Week

RIYADH, Saudi-Arabien, 23. Mai 2024 /PRNewswire/ -- Die Ufer des Roten Meeres im St. Regis Resort boten eine atemberaubende Kulisse für den Abschluss der „Red Sea Fashion Week". Die von der saudischen Modekommission geleitete Eröffnungsveranstaltung dauerte drei Tage und zog eine Vielzahl von Gästen aus aller Welt an. Die abschließende Modenschau war ein magischer Abend, an dem die warmen Sonnenstrahlen harmonisch mit den ruhigen Wellen und dem goldenen Sand des Roten Meeres verschmolzen und das wunderbare Erlebnis, das die RSFW geboten hatte, beleuchteten.

Red Sea Fashion Week
Red Sea Fashion Week

Auf der Red Sea Fashion Week wurden die neuesten Kollektionen saudischer Designer neben regionalen Talenten aus der arabischen Welt und internationalen Marken vorgestellt. Burak Cakmak, CEO der Saudi Fashion Commission, gab den Ton für die Veranstaltung an und versprach ein unvergessliches Erlebnis. Dieses Wochenende bot ein wirklich einzigartiges Spektakel.

Die Red Sea Fashion Week ist eine erstklassige Veranstaltung, die die Resort-Kollektionen in den Vordergrund stellt und die Bedeutung der kontinuierlichen Entwicklung und einen Schritt zur Beschleunigung des Mode-Ökosystems im Königreich unterstreicht. Auf der Veranstaltung wurden neue Bekleidungslinien vorgestellt, die auf den Stil von Urlaubsorten und Sommerdestinationen zugeschnitten sind und der Modeszene des Königreichs eine neue Dimension verleihen.

WERBUNG

Das Programm der Modenschau umfasste sieben von Frauen geführte Marken aus Saudi-Arabien, Marokko und Ägypten. Darüber hinaus gab es einen Showroom mit 21 Marken, darunter die Saudi 100 Brands, marokkanische Labels, ägyptische Linien und türkische Kleidungsstücke. Die RSFW bot ein einzigartiges Ambiente, das eine Reihe von Geschmäckern ansprach und Einkäufer aus lokalen, regionalen und internationalen Märkten anlockte und die Talente Saudi-Arabiens auf globaler Ebene präsentierte.

Zum Abschluss der Veranstaltung betonte Burak Cakmak, CEO der Saudi Fashion Commission, dass die Modekommission weiterhin lokale Talente durch verschiedene Initiativen zur Entwicklung des Modesektors im Königreich fördern und präsentieren wird.

„Diese dreitägige Veranstaltung im St. Regis Red Sea Resort war ein kultureller Austausch, der lokale, regionale und internationale Marken im Herzen einer der atemberaubenden Naturlandschaften des Königreichs zusammenbrachte. Unser Engagement für wirtschaftliches Wachstum, nachhaltige Entwicklung und die Förderung lokaler Talente und Kreativer auf globaler Ebene ist unerschütterlich." Die Saudi Fashion Commission setzt sich für die Förderung eines dynamischen Ökosystems ein, in dem Kreativität und Geschäftssinn gedeihen.

„Die Begeisterung von Einkäufern aus der ganzen Welt, die sich von der Vielfalt der präsentierten Resortmode überzeugen konnten, unterstreicht die globale Anziehungskraft dieser neu ins Leben gerufenen Modewoche. Die Red Sea Fashion Week trägt maßgeblich dazu bei, Saudi-Arabien zu einem Leuchtturm der Mode und Kultur zu machen."

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2420684/Red_Sea_Fashion_Week.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2420685/Red_Sea_Fashion_Week.jpg

Red Sea Fashion Week
Red Sea Fashion Week
Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/die-kusten-des-roten-meeres-verabschieden-sich-von-der-red-sea-fashion-week-302154625.html