Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 6 Minuten

China: Stimmung in mittelgroßen Industrieunternehmen schlechter

PEKING (dpa-AFX) - Die Stimmung in den kleineren und mittelgroßen Industrieunternehmen Chinas hat sich im Dezember etwas eingetrübt. Wie das für die Erhebung zuständige Wirtschaftsmagazin Caixin am Donnerstag mitteilte, sank der Indikator gegenüber dem Vormonat um 0,3 Punkte auf 51,5 Zähler. Analysten hatten im Schnitt einen etwas geringeren Rückgang auf 51,6 Punkte erwartet.

Der Rückgang war zwar der erste seit einem halben Jahr, er erfolgte aber von erhöhtem Niveau aus. Zudem liegt der Indikator immer noch über der Grenze von 50 Punkten, die wirtschaftliches Wachstum von Schrumpfung trennt.

Der Caixin-Indikator bezieht sich auf kleine und mittelgroße Unternehmen, während sich der Einkaufsmanagerindex des chinesischen Statistikamts auf staatliche und größere Unternehmen bezieht. Letzterer hat im Dezember nach Zahlen vom Dienstag stagniert.