Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,05 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,33 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.336,00
    -1,20 (-0,05%)
     
  • EUR/USD

    1,0851
    +0,0033 (+0,30%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.572,43
    +1.354,44 (+2,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.445,39
    -22,72 (-1,55%)
     
  • Öl (Brent)

    77,76
    +0,89 (+1,16%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,61 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,15 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,76 (+1,10%)
     

Lenovo konzentriert sich stärker auf die Kundensicherheit mit der neuen KI-gestützten Cyber ​​Resiliency as a Service

  • Lenovo nutzt seine Führungsposition bei Hardware in Verbindung mit den Sicherheitslösungen von Microsoft, um die Geschäftskontinuität und einen verstärkten Schutz für Kunden sicherzustellen

  • Cyber-Schutz, -Erkennung, -Reaktion und -Wiederherstellung sind für Lenovo Cyber Resiliency as a Service mit höherer Transparenz in die gesamte digitale Landschaft integriert

MORRISVILLE, North Carolina, May 02, 2024--(BUSINESS WIRE)--Lenovo (HKSE: 992) (ADR: LNVGY), das globale Technologieunternehmen, hat seinen neuen KI-basierten Cyber ​​Resiliency as a Service (CRaaS) auf den Markt gebracht, der Lenovo Gerätetelemetrie und das Microsoft-Sicherheitssoftware-Portfolio nutzt, einschließlich Microsoft Copilot for Security und Defender for Endpoint. Da KI Schutz auf mehreren Ebenen bietet, integriert die neue Lösung mehr Transparenz durch Cyber-Schutz, -Erkennung, -Reaktion und -Wiederherstellung über digitale Anlagen und Geräte hinweg. Dies kommt den Kunden zugute, indem es ihnen hilft, sicherer über diverse Geräte, Benutzer, Apps, Daten, Netzwerke und Cloud-Dienste hinweg zu arbeiten und die Geschäftskontinuität vor Angriffen zu schützen.

WERBUNG

Aufgrund verschiedener Markt- und Technologietrends wie der Umstellung auf hybrides Arbeiten, der zunehmenden Einführung von KI und der zunehmenden Verbreitung von Daten und Geräten bleibt Sicherheit für Unternehmensleiter von größter Bedeutung. In der dritten weltweiten jährlichen Umfrage unter Chief Information Officers (CIOs) von Lenovo gaben 51 % der CIOs an, dass Cybersicherheit weiterhin höchste Priorität für die IT hat, und 65 % gaben an, dass es schwierig für sie sei, die Herausforderungen bezüglich Datenschutz und Sicherheit zu bewältigen.

„Lenovo Cyber ​​Resiliency as a Service hilft Führungskräften dabei, durch eine einheitliche Konsole Gewissheit über ihr gesamtes System zu erhalten", sagte Marc Wheelhouse, Chief Security Officer der Lenovo Solutions and Services Group. „Leistungsstarke integrierte Toolsets, KI und Automatisierung sorgen für Effizienz bei der Überprüfung aller Protokolldateien und der Behandlung aller Warnmeldungen. Zugleich helfen sie dabei, blinde Flecken zu beseitigen, sodass Benutzer Bedrohungen identifizieren, isolieren und eindämmen können. Lenovo CRaaS vereinfacht die Beschaffung von Sicherheitsgütern, indem es eine umfassende Lösung bietet, die die Leistungsfähigkeit des Microsoft-Sicherheits-Stacks umfassend nutzt und vollständig von Lenovo verwaltet wird."

Die Einführung eines Managed Service für Cyber-Resilienz trägt zur Erhöhung der Produktivität und Effizienz im Unternehmen bei, indem es das IT-Personal von mühsamen und zeitintensiven Aufgaben entlastet und die Gemeinkosten senkt. Da Hunderte von Sicherheitstools zur Auswahl stehen, sind viele Unternehmen daran gewöhnt, unterschiedliche Lösungen zusammenzustückeln, um eine kohäsive Sicherheitsarchitektur zu schaffen.

„Die Kunden von Lenovo wünschen sich umfassenden Schutz und Transparenz in ihrem gesamten Unternehmen, einen Zero-Trust-Ansatz sowie automatisierte Sicherheit und Compliance, und das alles bei gleichzeitiger Optimierung ihrer Lieferantenbeziehungen und effektiver Verwaltung der Technologiekosten. Lenovo Cyber ​​Resiliency as a Service ist unsere umfassende Lösung, die Unternehmen dabei hilft, ausgefeilten und häufigen Cyberangriffen effektiv zu begegnen und zugleich andere Herausforderungen der Cybersicherheit zu bewältigen, wie Budgetbeschränkungen oder die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften", sagte Wheelhouse.

Lenovo CRaaS ist das neueste Angebot im Rahmen von Lenovos Engagement, Kunden und ihre sensiblen Daten zu schützen. Es ergänzt die Security by Design-Praxis von Lenovo, die zum Schutz von Geräten über den gesamten Lebenszyklus der Produktentwicklung beiträgt, und Lenovo ThinkShield, das erweiterte Sicherheitsfunktionen für das gesamte Hardware- und Softwareportfolio von Lenovo bietet , neben anderen Diensten. Weitere Vorteile von Lenovo CRaaS:

  • Umfassender, durchgängiger Cybersicherheitsschutz

  • Vollständig integrierter Cybersicherheits-Technologie-Stack, verwaltet von Lenovo-Branchenexperten

  • Kritische Best-Practice-Kontrollen

Weitere Informationen zu unserer Sicherheitsservice-Suite CRaaS finden Sie hier.

Über Lenovo

Lenovo ist ein globales Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 62 Milliarden US-Dollar, das auf Platz 217 der Fortune Global 500 steht, 77.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt beschäftigt und täglich Millionen von Kunden auf 180 Märkten bedient. Mit der kühnen Vision, intelligentere Technologie für alle bereitzustellen, hat Lenovo seinen Erfolg als weltweit größtes PC-Unternehmen durch weitere Expansion in Wachstumsbereiche ausgedehnt, die die Weiterentwicklung „neuer IT"-Technologien vorantreiben (Client, Edge, Cloud, Netzwerk, Intelligenz) einschließlich Server, Speicher, Mobilgeräte, Software, Lösungen und Services. Diese Transformation schafft zusammen mit Lenovos weltverändernden Innovationen eine integrativere, vertrauenswürdigere und intelligentere Zukunft für alle und überall. Lenovo ist an der Hongkonger Börse unter Lenovo Group Limited (HKSE: 992)(ADR: LNVGY) notiert. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lenovo.com und lesen Sie die neuesten Nachrichten über unseren StoryHub.

LENOVO und THINKSHIELD sind Marken von Lenovo. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. ©2024 Lenovo Group Limited.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240502297915/de/

Contacts

Zeno Group für Lenovo: lenovossg@zenogroup.com