Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 13 Minuten
  • Nikkei 225

    28.239,12
    -512,50 (-1,78%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,06 (-2,53%)
     
  • BTC-EUR

    50.851,76
    +2.360,46 (+4,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.432,83
    -22,58 (-1,55%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,54 (-2,23%)
     
  • S&P 500

    4.594,62
    -106,84 (-2,27%)
     

Bitcoin Kurs bricht bullisch aus – Folgen 100.000 USD?

·Lesedauer: 1 Min.
Bitcoin Kurs bricht bullisch aus – Folgen 100.000 USD?

BeInCrypto –

Der Bitcoin Kurs konnte zum Wochenstart bullisch ausbrechen. Damit ist er nur noch einen Ausbruch entfernt, auf 87.000 USD zu steigen.

Bitcoin Kurs bricht bullisch aus und nähert sich Allzeithoch Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Der Bitcoin Kurs konnte letzte Woche bullisch beenden und beginnt die neue Woche noch bullischer. Dabei konnte der BTC Kurs den Golden Ratio Widerstand bei rund 63.000 USD brechen und ist mit derzeit 66.000 USD nur noch wenige Dollar entfernt vom Allzeithoch bei rund 67.000 USD. Auch der MACD zeigt sich im Tageskurs wieder bullisch und wenn Bitcoin 67.000 USD hinter sich lässt, steht ein bullischer Ausbruch vor der Tür.

Der Beitrag Bitcoin Kurs bricht bullisch aus - Folgen 100.000 USD? erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.