Deutsche Märkte geschlossen

Altmaier berät Auswirkungen der Corona-Krise mit Verbänden

BERLIN (dpa-AFX) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) informiert sich am Freitag über Probleme deutscher Unternehmen in der Corona-Krise. Dazu trifft er sich mit den Vertretern mehrerer Branchenverbände, unter anderem des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, des Arbeitgeberverbands BDA und der Digitalwirtschaft.

Vielen Firmen sind seit Beginn der Pandemie große Teile ihres Geschäfts weggebrochen, Millionen ihrer Angestellten sind in Kurzarbeit. In dem Gespräch wird es voraussichtlich auch um das von Union und SPD beschlossene Konjunkturpaket gehen, das die Unternehmen vor allem steuerlich entlasten und den Konsum nach der Krise ankurbeln soll. Mehrere Wirtschaftsverbände hatten sich dazu zuletzt positiv geäußert - wünschen sich jedoch noch mehr Unterstützung.