Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 46 Minuten
  • DAX

    13.970,11
    +48,74 (+0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.636,95
    +12,91 (+0,36%)
     
  • Dow Jones 30

    31.188,38
    +257,86 (+0,83%)
     
  • Gold

    1.867,60
    +1,10 (+0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,2140
    +0,0025 (+0,21%)
     
  • BTC-EUR

    27.103,75
    -550,36 (-1,99%)
     
  • CMC Crypto 200

    652,70
    -47,91 (-6,84%)
     
  • Öl (Brent)

    52,90
    -0,41 (-0,77%)
     
  • MDAX

    31.759,55
    +181,66 (+0,58%)
     
  • TecDAX

    3.381,38
    +26,96 (+0,80%)
     
  • SDAX

    15.655,06
    +76,25 (+0,49%)
     
  • Nikkei 225

    28.756,86
    +233,60 (+0,82%)
     
  • FTSE 100

    6.748,22
    +7,83 (+0,12%)
     
  • CAC 40

    5.617,76
    -10,68 (-0,19%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.457,25
    +260,07 (+1,97%)
     

Aktien New York: Gewinne in Hoffnung auf Corona-Impfstoff

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Neu aufkeimende Hoffnung auf einen Impfstoff gegen die Lungenkrankheit Covid-19 hat die Wall Street am Mittwoch weiter nach oben getrieben. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048>, der am Vortag bereits um mehr als 2 Prozent gestiegen war, überwand erstmals seit mehr als einem Monat wieder die Marke von 27 000 Punkten und stand zuletzt 1,48 Prozent höher bei 27 036,52 Punkten.

Der breiter gefasste S&P 500 <US78378X1072> stieg um 1,24 Prozent auf 3237,11 Zähler und bewegte sich damit wieder auf dem Niveau von Anfang Juni. Der Nasdaq 100 <US6311011026> rückte um 0,56 Prozent auf 10 749,17 Punkte vor.

Ein experimenteller Coronavirus-Impfstoff der Biotech-Firma Moderna zeigt einer Studie zufolge nach ersten Tests ermutigende Ergebnisse. In der ersten Phase der klinischen Tests hätten die Probanden Antikörper gegen den Erreger Sars-CoV-2 entwickelt, erklärte das an der Studie beteiligte Nationale Institut für Allergien und Infektionskrankheiten. Der Impfstoff soll bereits ab Ende Juli an rund 30 000 Probanden getestet werden.

"Die Aktienmärkte bekommen Rückenwind von einem viel versprechenden Impfstoff", schrieb Analyst Craig Erlam vom Handelshaus Oanda. Damit dürfte das Rennen der Unternehmen, mit einem Impfstoff als erstes auf den Markt gehen zu können, noch mehr Fahrt aufnehmen.