Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 13 Minuten

Total schräg: Familie sucht Nanny im Prinzessinnen-Kostüm

Sandra Alter
Freiberufliche Journalistin
Prinzessin Belle – eine der Rollen in die das Kindermädchen schlüpfen soll. (Bild: gettyimages)

Einmal Prinzessin sein? Das hat sich eine Familie aus Hertfordshire in England anders gedacht. Sie sucht nach einem Kindermädchen, das immer in einem Disney-Prinzessinnen-Kostüm erscheint und sich um die Zwillingstöchter kümmert.

Ein gutes Kindermädchen zu finden, ist oft nicht ganz einfach. Eine Bewerberin sollte zuverlässig und kinderlieb sein sowie möglichst auch Erfahrung in der Kinderbetreuung mitbringen. Eine Familie aus England sucht für ihre Zwillingstöchter aber noch viel spezieller: Eine Disney-Prinzessin muss her.

Die fünfjährigen Schwestern sind nämlich geradezu besessen von Disney. Deshalb sind sich die Eltern sicher, dass es am besten für den Nachwuchs ist, eine Disney-Prinzessin als Kindermädchen und Vorbild zu haben. „Wir glauben, dass dies der beste Weg ist, einige wichtige Werte zu vermitteln“, schreiben die Eltern in einem Stellenangebot auf der Internetseite der Kinderbetreuungsvermittlung childcare.co.uk.

Man sei sich im Klaren darüber, dass dies ein etwas ungewöhnlicher Wunsch an ein Kindermädchen sei. Dennoch sind die Eltern überzeugt, dass eine weibliche Person im Prinzessinnen-Kostüm ihren Zwillingen am besten Tugenden wie Entschlossenheit, Mitgefühl, Furchtlosigkeit und Ehrgeiz vermitteln könne.

Wechselnde Rollen

Damit es den beiden Töchtern nicht langweilig werde, solle die Nanny abwechselnd in die Rollen verschiedener „starker, weiblicher Vorbilder“ wie Prinzessin Tiana, Prinzessin Anna, Belle und Cinderella schlüpfen.

Die Eltern setzen in ihrem Angebot voraus, dass die Bewerberin selbst leidenschaftlicher Disney-Fan ist und so ihre Begeisterung mit den Mädchen teilen kann. „Wir suchen jemanden, der sich zu einem Charakter bekennen kann und eine wirklich lustige Atmosphäre in unserem Zuhause schafft, aber auch keine Angst vor Disziplin hat, wenn die Zwillinge ungezogen sind oder sich nicht benehmen – sie können manchmal kleine Schrecken sein!“

Königliche Entlohnung

Vier Tage in der Woche sollen die Mädchen von der kostümierten Kindermädchen betreut werden. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die Zwillinge von der Schule abzuholen, für sie zu kochen und verschiedene Aktivitäten im Zusammenhang mit Disney zu arrangieren, wie etwa Basteln, Backen und Singen. Der Dienst beginnt am frühen Nachmittag und kann auch schon mal bis in die Abendstunden dauern, wenn die Eltern länger arbeiten müssen.

Lesen Sie auch: Kurioses Jobangebot: Im-Bett-Bleiber gesucht

Für den Teilzeitjob zahlen die Eltern der Nanny umgerechnet 46.000 Euro, die pompöse Arbeitskleidung wird gestellt und die Kandidatin an Anspruch auf 25 Tage Urlaub im Jahr.

Na, wäre der Job als Königstochter etwas für Sie? Noch sind die Eltern auf der Suche: „Wir wissen, dass dies nicht gerade ein normales Jobangebot ist, aber wir glauben, dass es eine großartige Gelegenheit für jemanden ist, wirklich kreativ zu werden und Magie in das Leben unserer Mädchen zu bringen! Wenn es da draußen Disney-verrückte Kindermädchen gibt, die uns helfen können, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.“