Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.068,21
    +66,19 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.880,42
    +41,28 (+0,85%)
     
  • Dow Jones 30

    38.710,64
    +121,48 (+0,31%)
     
  • Gold

    2.332,40
    -16,70 (-0,71%)
     
  • EUR/USD

    1,0730
    +0,0021 (+0,19%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.578,23
    -516,46 (-0,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.382,66
    -5,50 (-0,40%)
     
  • Öl (Brent)

    79,74
    +1,29 (+1,64%)
     
  • MDAX

    25.483,51
    -235,92 (-0,92%)
     
  • TecDAX

    3.322,72
    -30,54 (-0,91%)
     
  • SDAX

    14.472,36
    +105,30 (+0,73%)
     
  • Nikkei 225

    38.102,44
    -712,12 (-1,83%)
     
  • FTSE 100

    8.142,15
    -4,71 (-0,06%)
     
  • CAC 40

    7.571,57
    +68,30 (+0,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.840,69
    +151,81 (+0,86%)
     

The Estée Lauder Companies schließt Übernahme von DECIEM ab

NEW YORK, June 03, 2024--(BUSINESS WIRE)--The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE: EL) („ELC") gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Übernahme des in Kanada ansässigen, vertikal integrierten Mehrmarkenunternehmens DECIEM Beauty Group Inc. („DECIEM") abgeschlossen hat. ELC investierte erstmals im Jahr 2017 in DECIEM und erhöhte seinen Anteil, um 2021 Mehrheitseigentümer zu werden, und hat kürzlich seine Option zum Kauf der verbleibenden Anteile an DECIEM nach Ablauf von drei Jahren ausgeübt. ELC hat den Kauf der restlichen Anteile am 31. Mai 2024 abgeschlossen, wobei Barmittel für geschätzte 860 Millionen US-Dollar verwendet wurden. Die Gesamtinvestition abzüglich Bargeld betrug rund 1,7 Milliarden US-Dollar über die drei Tranchen. Diese Beträge unterliegen gemäß der Vereinbarung nachträglichen Anpassungen.

Bekannt als „The Abnormal Beauty Company" trägt das Engagement von DECIEM für die Transparenz der Inhaltsstoffe, Agilität und End-to-End-Fähigkeiten sowie die leidenschaftliche globale Gemeinschaft von Hautpflege-Anhängern dazu bei, das Hautpflegeportfolio von ELC zu erweitern, um noch mehr globale Verbraucher zu erreichen. Die innovative Mehrmarkenstrategie des Unternehmens, angetrieben durch eine agile und vertikal integrierte Struktur, ermöglicht die schnelle Fähigkeit, Chancen und Trends zu schaffen und zu nutzen, um Verbraucher auf der ganzen Welt begeistern zu können. Bei der Flaggschiffmarke von DECIEM The Ordinary handelt es sich um einen bei Verbrauchern beliebten Branchen-Disruptor, der in seinen Heimatmärkten Kanada und den Vereinigten Staaten die ersten beiden Plätze und in Frankreich, Deutschland und dem Vereinigten Königreich im Verlauf des am 31. März 2024 endenden Quartals die ersten vier Plätze belegte.

WERBUNG

„Wir sind unglaublich stolz darauf, was DECIEM erreichen konnte", so Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer, ELC. „Im Verlauf unserer siebenjährigen Partnerschaft hat DECIEM ein beeindruckendes Wachstum erzielt und gleichzeitig seine Kernaufgabe fortgesetzt, effektive, hochwertige Hautpflege für die vielfältigen und anspruchsvollen Verbraucher von heute neu zu denken. Als digital native Organisation mit einer sehr engagierten Fangemeinde unter den Millennials und Verbrauchern der Generation Z hilft DECIEM, unser Hautpflegeportfolio strategisch zu erweitern, und wir sind der festen Überzeugung, dass noch viele weitere spannende Wachstumschancen vor uns liegen."

„Heute wird The Estée Lauder Companies zur dauerhaften Heimat von DECIEM", so Nicola Kilner, Mitbegründerin und CEO von DECIEM. „Unser Firmengründer Brandon machte sich daran, die Welt der Schönheit zu revolutionieren, und dieser Gedanke wurde von ELC in den letzten sieben Jahren unserer Partnerschaft angenommen. Ihre Unterstützung gepaart mit der Energie unseres unglaublich talentierten Teams hat es uns ermöglicht, unsere operativen Fähigkeiten zu stärken und neue Märkte zu erschließen, wobei wir stets unseren Grundwerten der Transparenz, Qualität und Authentizität treu blieben."

Die progressive Anlagestrategie von ELC ermöglicht es dem Unternehmen, eine langfristige Partnerschaft mit DECIEM aufzubauen, die in einem gemeinsamen Erbe von Innovation und Unternehmertum verwurzelt ist. Seit 2017 hat DECIEM die Infrastruktur und Ressourcen von ELC genutzt, um die Verbraucherreichweite weltweit zu vergrößern und durch betriebliche Effizienz eine höhere Rentabilität zu erzielen.

Bei der Erschließung des Verbraucherwunsches nach wirksamer und wissenschaftlich fundierter Hautpflege liegt The Ordinary in der Kategorie der Skalierungsmarken von ELC mit jeweiligen Nettoumsätzen zwischen 500 Millionen und 1 Milliarde US-Dollar. In den letzten beiden Jahren hat The Ordinary seine Verbraucherreichweite mit Markteinführungen in Schlüsselmärkten, darunter Indien, der Nahe Osten und Südamerika, aufgrund der umfassenden internationalen Expertise und des Netzwerks des Unternehmens weltweit erweitern können. Darüber hinaus hat The Ordinary im Verlauf der letzten drei Jahre den Anteil der Innovation am Umsatz, angetrieben durch die heiß begehrten Markteinführungen von Multi-Peptide Lash & Brow Serum, Multi-Peptide Eye Serum und Soothing & Barrier Support Serum erfolgreich gesteigert. Dies zeigt den anhaltenden Fokus der Marke auf der Entwicklung bahnbrechender Produkte.

2013 von dem verstorbenen Brandon Truaxe gegründet, einem Visionär, der sich für Authentizität und Transparenz in der Schönheitsbranche einsetzte, schloss sich DECIEM mit ELC mit Markeninkubationsfunktionen und einem Portfolio zusammen, das zusätzlich zu The Ordinary auch NIOD, einen Vorreiter der technisch geführten Hautwissenschaft, und AVESTAN umfasst, eine Duftmarke, die Brandons Vision würdigt. DECIEM ist in Toronto (Kanada) ansässig, wo das Unternehmen auch fünf seiner fünf hauseigenen Labore beherbergt, und wird von Mitbegründerin und CEO Nicola Kilner und von Jesper Rasmussen, Global Senior Vice President und General Manager geleitet.

„DECIEM ist ein außergewöhnliches Unternehmen mit authentischen Marken, hochwirksamen Must-Have-Produkten und einer einzigartigen transparenten und engagierten Beziehung zu seinen treuen Kunden rund um den Globus", so Stéphane de La Faverie, Executive Group President, ELC. „Seit sieben Jahren verbindet uns eine fantastische Partnerschaft und wir freuen uns bereits sehr, unsere Reise gemeinsam fortzusetzen."

„DECIEM und seine Marken verkörpern die Werte furchtloser Beharrlichkeit, kompromissloser Qualität und tiefer Integrität, die prägen, wie wir bei The Estée Lauder Companies Geschäfte machen", so William P. Lauder, Executive Chairman, ELC. „Wir danken dem gesamten Team von DECIEM für seine Führung und harte Arbeit und wir sind äußerst gespannt darauf, zu erleben, was wir gemeinsam in den folgenden Monaten und Jahren weiterhin erreichen können."

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung, darunter Aussagen hinsichtlich der Vorteile und anderer Erwartungen für DECIEM und die anhaltenden Vorteile der Akquisition, unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören die gegenwärtigen wirtschaftlichen, geopolitischen und anderen Bedingungen auf dem Weltmarkt, das Verhalten von Einzelhändlern, Lieferanten und Verbrauchern, der Wettbewerb, die laufende Integration des Geschäfts von DECIEM bzw. die Fähigkeit, den langfristigen strategischen Plan von DECIEM umzusetzen, sowie die Risikofaktoren, die im Jahresbericht von ELC auf Formblatt 10-K für das am 30. Juni 2023 beendete Geschäftsjahr beschrieben sind..

Über The Estée Lauder Companies

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller, Vermarkter und Verkäufer hochwertiger Hautpflege-, Make-up-, Duft- und Haarpflegeprodukte und ein verantwortungsbewusster Verwalter von Luxus- und Prestigemarken auf der ganzen Welt. Die Produkte des Unternehmens werden in rund 150 Ländern und Territorien verkauft, darunter die Marken: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Lab Series, Origins, M·A·C, La Mer, Bobbi Brown Cosmetics, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Darphin Paris, TOM FORD, Smashbox, AERIN Beauty, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, KILIAN PARIS, Too Faced, Dr.Jart+ und die DECIEM-Markenfamilie, darunter The Ordinary und NIOD.

ELC-C
ELC-F
ELC-B

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240603684054/de/

Contacts

Media Relations:
Jill Marvin
jimarvin@estee.com

Investor Relations:
Rainey Mancini
rmancini@estee.com