Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 23 Minuten
  • DAX

    13.311,07
    +24,50 (+0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.526,10
    +15,16 (+0,43%)
     
  • Dow Jones 30

    29.872,47
    -173,77 (-0,58%)
     
  • Gold

    1.809,10
    -2,10 (-0,12%)
     
  • EUR/USD

    1,1927
    +0,0014 (+0,12%)
     
  • BTC-EUR

    14.184,96
    -227,59 (-1,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    330,73
    -39,78 (-10,74%)
     
  • Öl (Brent)

    45,47
    -0,24 (-0,53%)
     
  • MDAX

    29.227,25
    +81,14 (+0,28%)
     
  • TecDAX

    3.102,91
    +17,43 (+0,56%)
     
  • SDAX

    13.790,44
    +91,56 (+0,67%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.336,83
    -26,10 (-0,41%)
     
  • CAC 40

    5.598,19
    +31,40 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.094,40
    +57,62 (+0,48%)
     

Perfektes Weihnachtsgeschenk? Trend-Figur Baby Yoda aus Lego

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Eigentlich ist es gar nicht wirklich “Baby Yoda”, dennoch hat sich die Figur aus der Disney-Serie “The Mandalorian” zum Trend entwickelt. Bei Amazon ist der putzige Kerl aus Lego aktuell deutlich billiger zu haben.

Diese Lego-Figur dürfte Star-Wars-Fans begeistern. (Bild: Amazon.de)
Diese Lego-Figur dürfte Star-Wars-Fans begeistern. (Bild: Amazon.de)

Für 61,99 Euro statt 79,99 Euro ist die mittelgroße Yoda-Figur aktuell zu erhalten. Das Modell aus dem November 2020 wartet dabei mit diversen Features auf: Kopf, Ohren und Mund der Figur sind ebenso beweglich wie die Hände.

Der kleine “Yoda” hat in dem Set zudem sein Lieblingsspielzeug beigelegt bekommen. Insgesamt ist das aus 1.073 Teilen bestehende Set also eine äußerst detailgetreue und liebevolle Umsetzung des Charakters aus der berühmten Disney-Serie, die erst kürzlich in eine ihre zweite Staffel startete.

Lego empfiehlt die Figur für Kinder ab zehn Jahren. Eltern sollten natürlich auch verschluckbare Kleinteile achten - und eventuell dem Nachwuchs beim Zusammenbau helfen. Wobei, so ganz unter uns: Welcher Star-Wars-Fan würde denn nicht gerne selbst zugreifen?

Vom Liebling zum Monster? Was passiert mit “Baby Yoda”

Die Figur selbst ist 19 Zentimeter hoch, 21 Zentimeter breit und 13 Zentimeter tief. Als nette Zugabe hat Lego der Figur noch ein Mini-Pendant im typischen Lego-Stil beigelegt. Ebenfalls enthalten ist eine kleine Infotafel aus Lego, die die bisher bekannten Informationen über “Baby Yoda” zusammenfasst.

Viel steht übrigens nicht auf dieser Tafel. Zwar hat sich der Name “Baby Yoda” etabliert, tatsächlich ist die Figur aber nicht der junge Jedi-Meister. Vielmehr gehört das Kind, das noch immer keinen Namen trägt, der gleichen Spezies wie Yoda an.

Raumstation ISS: Baby Yoda fliegt mit ins All

So oder so hat Disney mit dem Kind, das laut Geschichte eigentlich schon über 50 Jahre alt ist, einen echten Marketing-Coup gelandet. “Baby Yoda” ist überall - und dürfte 2020 einer der großen Renner zum Weihnachtsfest werden.

VIDEO: Star-Wars-Darsteller will junge Schauspieler unterstützen