Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 27 Minuten
  • DAX

    18.082,85
    -49,12 (-0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.895,86
    -19,61 (-0,40%)
     
  • Dow Jones 30

    38.834,86
    +56,76 (+0,15%)
     
  • Gold

    2.343,60
    -3,30 (-0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,0741
    -0,0002 (-0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.781,31
    -205,63 (-0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.382,68
    +44,93 (+3,36%)
     
  • Öl (Brent)

    81,40
    -0,17 (-0,21%)
     
  • MDAX

    25.478,21
    -111,72 (-0,44%)
     
  • TecDAX

    3.296,02
    -41,18 (-1,23%)
     
  • SDAX

    14.489,68
    -49,09 (-0,34%)
     
  • Nikkei 225

    38.570,76
    +88,65 (+0,23%)
     
  • FTSE 100

    8.186,88
    -4,41 (-0,05%)
     
  • CAC 40

    7.589,08
    -39,72 (-0,52%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.862,23
    +5,21 (+0,03%)
     

MSCI transformiert Risikoanalysen mit neuem GenAI-basiertem Tool und zukunftsweisender Modellierungstechnologie

MSCI AI Portfolio Insights und Macro Finance Analyzer helfen Anlegern, Portfoliorisiken datengestützt zu erkennen, zu verwalten und zu analysieren

NEW YORK, June 11, 2024--(BUSINESS WIRE)--MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung für die globale Investmentgemeinschaft, hat heute MSCI AI Portfolio Insights auf den Markt gebracht. MSCI AI Portfolio Insights kombiniert generative künstliche Intelligenz („GenAI") mit den preisgekrönten Analysetools und modernen Modellierungstechnologien von MSCI und hilft Anlegern, potenziell entstehende Risiken, die dynamische Märkte für ihre Portfolios mitbringen, besser zu erkennen und zu managen.

MSCI hat seine umfassenden Fähigkeiten zur Risiko- und Performance-Modellierung mit GenAI kombiniert, um die Risikoberichterstattung zu verbessern. MSCI AI Portfolio Insights hilft institutionellen Risiko- und Portfoliomanagern, zu Beginn ihres Arbeitstages die relevantesten Informationen in Risikoberichten zu identifizieren und zu analysieren, um die Effizienz zu steigern und wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.

Investoren können die interaktiven Funktionen von MSCI AI Portfolio Insights nutzen, um Veränderungen in ihren Portfolios zu analysieren – ganz ohne Programmcode oder umfangreiche Dropdown-Listen der Benutzeroberfläche. MSCI AI Portfolio Insights verbindet generierte Texte mit modernen Dashboards und Cloud-basierter Technologie, um die Kommunikation und Effizienz im Risiko- und Portfoliomanagement zu optimieren. Diese Tools unterstützen Risikomanagement-Teams von Vermögensverwaltern, Hedgefonds und Asset Ownern, indem sie die Zusammenarbeit zwischen den Investmentteams ihrer Firma erleichtern.

WERBUNG

Bisher mussten Risikomanager viel Zeit und Ressourcen für die Integration komplexer Modelle aufwenden, um sämtliche Daten zu verarbeiten, aufzubereiten, zu generieren, zu speichern und zu extrahieren, die für eine umfassende Sicht auf Risiko und Performance benötigt werden. Heute sehen sich die Risikoverantwortlichen bei Investmentfirmen einem steigenden Druck ausgesetzt, sowohl eine unternehmensweite Risikoüberwachung für eine wachsende Zahl von Portfolios als auch Risikoberatungsdienste für ihre Investmentteams bereitzustellen. Zugleich haben globale Herausforderungen wie der Klimawandel, geopolitische Spannungen, makroökonomische Ungewissheit und technologische Entwicklungen neue Herausforderungen und Chancen für Risikoverantwortliche geschaffen, die überwacht werden müssen.

MSCI AI Portfolio Insights nutzt proprietäre Algorithmen, um große Datenmengen zu kuratieren. So werden die wichtigsten Faktoren ermittelt, die Risiko und Performance beeinflussen, und gegebenenfalls mit Marktereignissen verknüpft. Darüber hinaus beinhaltet die Lösung einen KI-Agenten, der Risikomanagern hilft, die Risiko- und Leistungstreiber besser zu verstehen und aufzuschlüsseln. Über natürlichsprachliche Interaktionen liefert der Assistent Antworten auf komplexe Fragen zu Portfolios.

„Institutionelle Anleger können und müssen ihre Risikoteams von einer überwiegend kontrollorientierten zu einer investitionsorientierten Funktion umwandeln", so Ashley Lester, Chief Research Officer bei MSCI. „Mit MSCI AI Portfolio Insights transformieren wir die Risikoberichterstattung, um sie für Investmententscheider erkenntnisreicher und zugänglicher zu machen. Risikomanagement darf sich nicht auf Monitoring beschränken – es muss darum gehen, Anlegern umsetzbare Erkenntnisse bereitzustellen."

MSCI lancierte heute auch den Macro Finance Analyzer, der die Finanzmodellierungs- und Stresstest-Fähigkeiten von MSCI nutzt. Mit diesem Instrument kann getestet werden, wie sich veränderte makroökonomische Bedingungen auf die Risiken und Renditen eines Portfolios über alle Anlageklassen hinweg auswirken, um Investmententscheidungen bei der Asset-Allokation zu unterstützen. Anwender können eine Vielzahl von Bedingungen untersuchen und testen. Dabei haben sie die Möglichkeit, ihre Erwartungen an schnell evolvierende Marktereignisse und -trends anzugleichen – wie etwa die potenziellen Auswirkungen von Zinsänderungen oder Veränderungen beim langfristigen Wirtschaftswachstum.

„Wir bei MSCI haben eine Verlagerung in der Beziehung zwischen Investment- und Risikomanagement-Teams beobachtet, die von einer wachsenden Nachfrage leitender Investmentmanager angetrieben wird, Risikoanalysen in den Investmentprozess zu integrieren", erklärt Jorge Mina, Head of Analytics bei MSCI. „Risikoteams müssen die Effizienz steigern, Prozesse modernisieren und die Beratung innerhalb der gesamten Investmentorganisation verbessern. Um diese Ziele zu erreichen und die Zusammenarbeit mit den Portfoliomanagern zu unterstützen, benötigen Risikomanager die passenden Tools, die MSCI ab sofort auf einer einzigen Plattform bereitstellt."

Die Portfolioanalyse-Tools von MSCI sind auf MSCI ONE verfügbar – einer Cloud-basierten Technologieplattform, die eine flexible Verteilung, Cloud-Bereitstellung, Dashboards und Visualisierungen miteinander kombiniert. Die 2022 eingeführte Plattform hilft den Anwendern, mühelos durch die umfassenden Analysefunktionen von MSCI zu navigieren, um wichtige Erkenntnisse zu gewinnen, schnell zu innovieren und Anlageportfolios zu erstellen, die letztlich zu besseren strategischen Ergebnissen führen.

– Ende –

Über MSCI Inc.

MSCI ist ein führender Anbieter von unternehmenskritischen Entscheidungshilfen und Dienstleistungen für die globale Investment Community. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Forschung, Daten und Technologie ermöglichen wir bessere Anlageentscheidungen, indem wir unsere Kunden in die Lage versetzen, die wichtigsten Risiko- und Renditetreiber zu verstehen und zu analysieren, und sie dabei unterstützen, mit Zuversicht effektivere Portfolios aufzubauen. Wir entwickeln branchenführende, forschungsgestützte Lösungen, mit denen unsere Kunden Einblicke in den gesamten Anlageprozess gewinnen und dessen Transparenz erhöhen können. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte www.msci.com.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder Finanzergebnisse und sind mit Risiken verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich abweichen, und Sie sollten sich nicht über Gebühr auf sie verlassen. Risiken, die sich auf die Ergebnisse oder Leistungen auswirken könnten, sind im Jahresbericht von MSCI auf Formblatt 10-K für das jüngste am 31. Dezember zu Ende gegangene Geschäftsjahr enthalten, das bei der Securities and Exchange Commission ("SEC") eingereicht wurde. MSCI übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren. Keine der hierin enthaltenen Informationen stellt eine Anlageberatung dar und ist auch nicht als solche zu betrachten. MSCI gewährt ohne entsprechende Lizenz kein Recht und keine Lizenz zur Nutzung seiner Produkte oder Dienstleistungen. MSCI ÜBERNIMMT KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN FÜR DIE MARKTGÄNGIGKEIT, DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER SONSTIGES IN BEZUG AUF DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN UND LEHNT JEGLICHE HAFTUNG IM GESETZLICH MAXIMAL ZULÄSSIGEN UMFANG AB.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240610541318/de/

Contacts

Medienanfragen
PR@msci.com
Melanie Blanco: +1 212 981 1049
Konstantinos Makrygiannis: +44 (0) 7768 930056
Tina Tan: +852 2844 9320

MSCI Global Client Services
EMEA Client Service: + 44 20 7618.2222
Americas Client Service: +1 888 588 4567 (gebührenfrei)
Asia Pacific Client Service: + 852 2844 9333