Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 8 Minuten
  • DAX

    18.564,13
    -113,74 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.996,48
    -33,87 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    38.852,86
    -216,74 (-0,55%)
     
  • Gold

    2.344,00
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    -0,0011 (-0,10%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.575,57
    -774,70 (-1,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.462,73
    -21,97 (-1,48%)
     
  • Öl (Brent)

    80,56
    +0,73 (+0,91%)
     
  • MDAX

    26.775,92
    -358,74 (-1,32%)
     
  • TecDAX

    3.384,63
    -26,20 (-0,77%)
     
  • SDAX

    15.035,03
    -114,47 (-0,76%)
     
  • Nikkei 225

    38.556,87
    -298,50 (-0,77%)
     
  • FTSE 100

    8.223,66
    -30,52 (-0,37%)
     
  • CAC 40

    7.987,51
    -70,29 (-0,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.019,88
    +99,08 (+0,59%)
     

JLR wählt Alkegen für fortschrittlichen Wärmeschutz seiner Batteriesysteme der nächsten Generation

Die EV-Batterielösungen von Alkegen bieten hervorragenden Wärmeschutz und unübertroffene Flexibilität für eine Reihe von JLR-Fahrzeugen

IRVING, Texas, April 17, 2024--(BUSINESS WIRE)--Alkegen, ein Unternehmen für Hochleistungs-Spezialwerkstoffe, das innovative Lösungen für die Batterieindustrie entwickelt, gab heute bekannt, dass JLR die neue Produktreihe von Alkegen zum Schutz vor Wärmeausbreitung ausgewählt hat, um die nächste Generation von JLR-Elektrofahrzeugen optimal zu schützen.

Die neue Produktlinie umfasst eine Reihe flexibler, fortschrittlicher Lösungen, die mehrere Schutzstufen für die gesamte Batterie bieten. Die Vielseitigkeit dieser Produkte ermöglicht eine nahtlose Integration in verschiedene Anwendungen innerhalb des Batteriedesigns und zeigt ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Elektrofahrzeugmodelle.

WERBUNG

"Wir freuen uns, mit JLR zusammenzuarbeiten, um die ehrgeizige Reimagine-Strategie und unser gemeinsames Ziel, eine nachhaltigere Welt zu schaffen, voranzutreiben", sagte Gaetan Borgers, President der Battery Group von Alkegen. "Wir freuen uns darauf, sowohl mit JLR als auch mit seinen Zulieferern zusammenzuarbeiten, um sowohl einen hervorragenden Wärmeschutz als auch eine unübertroffene Flexibilität im Produktdesign zu bieten."

Alkegen wird eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Designprozesses von JLR spielen und bei der Materialauswahl für den Wärmeschutz innerhalb des Batteriepacks behilflich sein. Die Produktion für die neue Produktlinie wird ab sofort hochgefahren, um den Zeitplan für die Integration in die zukünftigen EV-Programme von JLR einzuhalten.

Alkegen liefert seit Jahrzehnten Wärmemanagement-, Nachhaltigkeits- und Fahrsicherheitslösungen an große Automobilhersteller. Alkegen baut weiterhin ein breites Portfolio an Batteriematerialtechnologien auf, um die Sicherheit von lithiumbasierten Batteriepacks zu verbessern und gleichzeitig die Lebensdauer der Batterien zu verlängern und die Ladezeit zu verkürzen. Um mehr über die jüngsten Innovationen von Alkegen auf dem Markt für Elektroautobatterien zu erfahren, besuchen Sie www.alkegen.com/battery.

Gehen Sie für weitere Informationen über Alkegen zu www.alkegen.com.

Über Alkegen

Alkegen stellt hochleistungsfähige Spezialmaterialien her, die unter anderem in modernen Anwendungen wie Elektrofahrzeugen, Energiespeicherung, Filtration, Brandschutz und Hochtemperaturisolierung zum Einsatz kommen. Alkegen verfolgt einen vertikal integrierten Ansatz mit einer breiten Palette von Technologieplattformen und hat sich zum Ziel gesetzt, die Energieeffizienz zu verbessern, die Umweltverschmutzung zu reduzieren und die Sicherheit von Personen, Gebäuden und Anlagen zu erhöhen. Unsere übergreifende Mission ist es, der Welt zu helfen, leichter zu atmen, grüner zu leben und weiter zu gehen als je zuvor. Alkegen verfügt über mehr als 60 Produktionsstätten in 12 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 7.500 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.alkegen.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240417652477/de/

Contacts

Kristen Weiss
kweiss@alkegen.com
352.424.3169