Deutsche Märkte geschlossen

INDEX-MONITOR: MTU ab sofort für Thyssenkrupp im Dax - Compugroup im MDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Es ist soweit: Der Triebwerksbauer MTU <DE000A0D9PT0> kann sich an diesem Montag auf seinen ersten Handelstag im Leitindex Dax <DE0008469008> freuen. Die einstige Industrie-Ikone Thyssenkrupp <DE0007500001> indes ist zugleich nun im MDax <DE0008467416> für mittelgroße Unternehmen zu finden.

Darüber hinaus werden als Ergebnis der jüngsten Index-Überprüfungen durch die Deutsche Börse dort nun auch das Software-Unternehmen Compugroup <DE0005437305> sowie der Großküchengeräte-Hersteller Rational <DE0007010803> beheimatet sein. Der Autozulieferer Norma <DE000A1H8BV3> und die Deutsche Euroshop <DE0007480204> indes haben den Index der mittelgroßen Werte verlassen müssen und werden ab sofort im SDax <DE0009653386> gehandelt.

Da sich der Maschinenbauer Aumann <DE000A2DAM03> im SDax der kleineren Werte nicht hat halten können, wird für diesen zudem ab diesem Montag der Anfang 2018 an die Börse gegangene Arzneihersteller Dermapharm <DE000A2GS5D8> sein Stelldichein geben.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.