Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.163,52
    -90,66 (-0,50%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.907,30
    -40,43 (-0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    39.150,33
    +15,57 (+0,04%)
     
  • Gold

    2.334,70
    -34,30 (-1,45%)
     
  • EUR/USD

    1,0697
    -0,0009 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.125,27
    +102,43 (+0,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.349,14
    -11,19 (-0,82%)
     
  • Öl (Brent)

    80,59
    -0,70 (-0,86%)
     
  • MDAX

    25.296,18
    -419,58 (-1,63%)
     
  • TecDAX

    3.286,63
    -24,79 (-0,75%)
     
  • SDAX

    14.473,71
    -125,85 (-0,86%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.237,72
    -34,74 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    7.628,57
    -42,77 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.689,36
    -32,23 (-0,18%)
     

Hitachi und Google Cloud kündigen strategische Partnerschaft zur Beschleunigung von Innovation und Produktivität durch generative KI an

Hitachi wird Unternehmen mit Gemini-Modellen und Vertex AI bei der Verbesserung der Unternehmensleistung unterstützen

SANTA CLARA, Kalifornien u. SUNNYVALE, Kalifornien u. TOKIO, May 29, 2024--(BUSINESS WIRE)--Hitachi, Ltd. (TSE:6501) und Google Cloud haben heute eine mehrjährige Partnerschaft angekündigt, die durch generative KI Innovation und Produktivität von Unternehmen beschleunigen soll. Hitachi wird eine neue Geschäftseinheit gründen, die sich darauf konzentriert, Unternehmen mit Gemini-Modellen, Vertex-KI und anderen Cloud-Technologien bei der Lösung von Branchenherausforderungen zu unterstützen. Dabei werden außerdem die KI von Google Cloud zur Verbesserung seiner eigenen Produkte und Dienstleistungen eingesetzt. Durch diese Partnerschaft wird Hitachi das Wachstum von Lumada, seinem digitalen Kerngeschäft, weiter beschleunigen und die betriebliche Effizienz der Hitachi Group steigern.

Unter der Leitung von GlobalLogic, einem führenden Unternehmen im Bereich Digital Engineering und einer Tochtergesellschaft der Hitachi Group, werden die Unternehmen die Hitachi Google Cloud Business Unit und das Google Cloud Center of Excellence (CoE) etablieren, um die Google Cloud-Technologie schnell auf neue und bestehende Unternehmenskunden auszuweiten. Darüber hinaus wird Hitachi mit Google Cloud zusammenarbeiten, um Schulungen zu Google Clouds GenAI als Teil des Hitachi-Trainingsprogramms GenAI Professional anzubieten. Das Programm wird das Fachwissen und die verwalteten Dienstleistungen, die über diese Geschäftsbereiche verfügbar sind, vertiefen, wodurch sichergestellt wird, dass große Organisationen Zugang zu den Ressourcen haben, die sie benötigen, um ihre Arbeitsweise mit KI grundlegend zu verbessern.

WERBUNG

Weitere Schwerpunkte der Partnerschaft betreffen die folgenden Bereiche:

  • Neue GenAI-Lösungen für Software-Modernisierung und Kundenservice: Hitachi wird Gemini-Modelle verwenden, um Lösungen zu entwickeln, die Unternehmen bei der effizienten Modernisierung älterer Softwaresysteme helfen, und es wird Google Cloud Contact Center AI einsetzen, um einen effektiveren und präziseren Kundenservice zu ermöglichen. Mit Google Cloud Agent Assist können Kundendienstmitarbeiter beispielsweise mit Echtzeit-Wissen und Lösungsvorschlägen unterstützt werden, damit sie produktiver arbeiten und einen besseren Service bieten können. Die neuen Lösungen werden mit der Platform of Platforms-Architektur von GlobalLogic kompatibel sein, die auf die Bedürfnisse intelligenter Unternehmen ausgerichtet ist.

  • Bereitstellung sicherer GenAI-Lösungen für On-Premises- und Cloud-Umgebungen: Die neuen Lösungen von Hitachi unterstützen Kunden, die sowohl vor Ort als auch in der Cloud arbeiten, und ermöglichen es Unternehmen, ihre Abläufe zu modernisieren und gleichzeitig die bestehenden IT-Umgebungen beizubehalten. Die Lösungen werden auch mit der Virtual Storage Platform One kompatibel sein, sodass Nutzer GenAI-Anwendungen mit Daten erstellen können, die auf der Hybrid-Cloud-Plattform von Hitachi Vantara gespeichert sind.

  • Gemeinsame Initiativen zur Markteinführung: Hitachi und Google Cloud werden ihre Vertriebs-, Marketing- und Entwicklungsteams besser aufeinander abstimmen, damit Kunden aus allen Branchen Zugang zu den Ressourcen haben, die sie für die optimale Bereitstellung und Verwaltung von GenAI-Projekten über die Hitachi Google Cloud Business Unit und das Google Cloud CoE benötigen. Dazu gehören auch die GenAI Professionals, die Hitachi für die Google Cloud-Technologie schult.

  • Stärkung der GenAI-Talententwicklung: Die GenAI Professionals von Hitachi spielen eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung der Transformation der Kunden in Bezug auf KI. Hitachi wird mehr als 50.000 GenAI Professionals durch sein globales Trainingsprogramm schulen. Als Teil des Programms wird Hitachi Schulungen zu den GenAI-Lösungen und der KI-Technologie von Google Cloud anbieten.

GlobalLogic und Google Cloud arbeiten seit mehr als 15 Jahren zusammen und haben Unternehmen mit Lösungen unterstützt, die ihre Geschäftsziele durch Effizienz und Skalierbarkeit erreichen.

„Durch diese Partnerschaft wird Hitachi die KI-Funktionen von Google Cloud nutzen, um die Mitarbeiter-Produktivität zu verbessern und Innovationen zu beschleunigen. Indem wir die Fähigkeiten unserer Entwickler und Kundenerfolgsabteilungen mit Google Cloud GenAI-Lösungen wie Vertex AI und Gemini-Modellen erweitern, wird Hitachi in der Lage sein, die Bedürfnisse seiner Kunden in verschiedenen Branchen und in komplexen Bereichen wie Energie, Mobilität, Fertigung und digitale Dienstleistungen besser zu erfüllen", sagte Toshiaki Tokunaga, Executive Vice President und Executive Officer bei Hitachi.

Nitesh Banga, CEO, Digital Engineering Business Unit, Hitachi, und President & CEO, GlobalLogic, fügte hinzu: „Durch diese globale Allianz richtet Hitachi seinen Go-to-Market-Ansatz zusammen mit Google Cloud strategisch aus, um konkrete Ergebnisse zu erzielen. Wir schaffen klare Wege für die Zusammenarbeit, um die Effizienz zu steigern und die Bereitstellung von Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden zu beschleunigen. Diese Investition in den Aufbau unserer Google Cloud Business Unit wird die nötige Energie, den Fokus und die kohärente Teamarbeit liefern, die für die angestrebte schnellere Markteinführung und die Umsetzung von Innovationen in schnelles Umsatzwachstum unerlässlich sind."

„Um komplexe geschäftliche Herausforderungen mit generativer KI zu lösen, benötigen Unternehmen fortschrittliche Technologien und das technische Know-how, um sie erfolgreich in ihrem Unternehmen einzusetzen", sagte Thomas Kurian, CEO von Google Cloud. „Unsere Partnerschaft mit Hitachi wird Kunden die Ressourcen zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um jede Phase ihrer generativen KI-Projekte optimal aufzubauen, zu implementieren und zu verwalten."

Über Google Cloud

Google Cloud ist der neue Weg in die Cloud und bietet KI-, Infrastruktur-, Entwickler-, Daten-, Sicherheits- und Kollaborationstools für heute und morgen. Google Cloud bietet einen leistungsstarken, vollständig integrierten und optimierten KI-Stack mit einer eigenen Infrastruktur auf globaler Ebene, maßgeschneiderten Chips, Gen-AI-Modellen und Entwicklungsplattformen sowie KI-gestützten Anwendungen, um Unternehmen bei der Transformation zu unterstützen. Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen wenden sich an Google Cloud als ihren vertrauenswürdigen Technologiepartner.

Über Hitachi, Ltd.

Hitachi treibt das Social Innovation Business voran und schafft eine nachhaltige Gesellschaft durch den Einsatz von Daten und Technologie. Wir lösen die Herausforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft mit Lumada-Lösungen, die IT, OT (Operational Technology) und Produkte nutzen. Hitachi ist in drei Geschäftsbereichen tätig: „Digital Systems & Services" - Unterstützung der digitalen Transformation unserer Kunden; „Green Energy & Mobility" - Beitrag zu einer kohlenstoffarmen Gesellschaft durch Energie- und Bahnsysteme; und „Connective Industries" - Verbindung von Produkten durch digitale Technologie zur Bereitstellung von Lösungen für verschiedene Branchen. Angetrieben von Digital, Green und Innovation streben wir nach Wachstum durch gemeinsame Entwicklung mit unseren Kunden. Der Umsatz des Unternehmens als 3 Sektoren für das Geschäftsjahr 2023 (bis 31. März 2024) betrug 8.564,3 Milliarden Yen, mit 573 konsolidierten Tochtergesellschaften und rund 270.000 Mitarbeitern weltweit. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie auf der Website des Unternehmens unter https://www.hitachi.com.

Über GlobalLogic

GlobalLogic ( www.globallogic.com) ist ein führendes Unternehmen im Bereich intelligente digitale Technik. Wir unterstützen Marken auf der ganzen Welt dabei, innovative Produkte, Plattformen und digitale Erlebnisse für die moderne Welt zu entwerfen und zu entwickeln. Durch die Integration von Erlebnisdesign, komplexem Engineering und Datenexpertise versetzen wir unsere Kunden in die Lage, sich vorzustellen, was möglich ist, und beschleunigen so ihren Übergang zu einem digitalen Unternehmen von morgen. GlobalLogic hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und betreibt Design-Studios und Engineering-Zentren auf der ganzen Welt, um Kunden aus den Bereichen Automobil, Kommunikation, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Biowissenschaften, Fertigung, Medien und Unterhaltung, Halbleiter und Technologie mit unserem umfassenden Know-how zu unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.globallogic.com.

Über Hitachi Vantara

Hitachi Vantara verändert die Art und Weise, wie Daten Innovationen vorantreiben. Hitachi Vantara bietet die Datengrundlage, auf die sich die weltweit führenden Innovatoren verlassen. Mit Datenspeicherung, Infrastruktursystemen, Cloud-Management und digitalem Know-how hilft das Unternehmen seinen Kunden, die Grundlage für nachhaltiges Geschäftswachstum zu schaffen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hitachivantara.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240528795963/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien
Ryan Styrk
Google Cloud Communications
styrk@google.com

Mika Oh
Corporate Communications, Digital Systems & Services, Hitachi, Ltd.
koho@itg.hitachi.co.jp

Ruchi Mahna Chowdhury
Corporate Communications GlobalLogic
ruchi.chowdhury@globallogic.com