Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 20 Minuten
  • Nikkei 225

    39.046,02
    -162,01 (-0,41%)
     
  • Dow Jones 30

    38.949,02
    -23,39 (-0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.162,96
    +4.490,27 (+8,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.947,74
    -87,56 (-0,55%)
     
  • S&P 500

    5.069,76
    -8,42 (-0,17%)
     

Global Times: Chinesisches Unternehmen für aseptische Verpackung beschleunigt inländische Substitution durch Anteilserwerb

XINTAI, China, 18. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Als einer der größten Käse- und Milchproduzenten der Welt mit einer jährlichen Wachstumsratevon rund 10 % hat China in den letzten Jahren die aseptische Verpackung ins Visier genommen – eine unscheinbare aber wesentliche Phase in der Milchindustriekette, die die Aufmerksamkeit des Marktes erregt hat, da chinesische Unternehmen strategisch versuchen, das ausländische Monopol durch Unternehmensfusionen und Übernahmen zu brechen.

Das führende chinesische Unternehmen im Bereich aseptischer Verpackung Shandong NewJF Technology Packaging Co. Ltd (NEWJF) kündigte im Januar 2023 den Erwerb eines Anteils von 28,22 % an Greatview Aseptic Packaging an und schloss den Anteilserwerb im Oktober desselben Jahres ab, was insbesondere die Wettbewerbsfähigkeit von NEWJF auf dem Verpackungsmarkt für Flüssigkeiten ansehnlich steigerte.

„Aus makroökonomischer Sicht verbessert der Erwerb die Lebensmittelsicherheit Chinas und beschleunigt die inländische Substitution in der aseptischen Verpackungsindustrie," sagte ein Vertreter von NEWJF und fügte hinzu, dass dieser Schritt auch eine langfristige und kontinuierliche Entwicklung der nachgelagerten Unternehmen fördert.

„NEWJF schätzt diese Chance zur Zusammenarbeit und ist bereit, die Branche der aseptischen Verpackung weiter zu erschließen, um Kunden und der Industrie bessere Dienstleistungen zu liefern," sagte NEWJF. „Wir haben als größter Anteilseigner das Recht, Direktoren zu benennen und wir sind überzeugt, dass die Diversifizierung des Vorstands die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens voranbringen wird."

NEWJF wurde 2007 gegründet und am 2. September 2022 am Wachstumsmarkt der Shenzhen-Börse notiert. Es hat von 2020 bis 2022 konsequentes Umsatzwachstum verzeichnet. Analysten sind der Ansicht, dass NEWJF durch diesen Erwerb internationale Märkte weiter erschließen werden kann.

Im Jahr 2009 wurde NEWJF zum qualifizierten Anbieter von aseptischem Verpackungsmaterial für Yili. Es festigte seine Beziehungen, als Yili im August 2015 einen Anteil von 20 % in NEWJF erwarb.  Die aktuelle Beteiligung von Yili beträgt derzeit zwar unter 5 %, es ist aber weiterhin der größte Kunde von NEWJF, über den das Verpackungsunternehmen 70 % seiner Einkünfte generiert.

Greatview Aseptic Packaging macht ungefähr 40 % der Produkte von Mengniu aus und ist auch der Hauptlieferant von New Hope Dairy und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Xiajin Milk.

Durch den Anteilserwerb konnte NEWJF Überkapazitätsprobleme mit Mengniu lösen und seine Produktionskapazität verbessern, indem es ein universelles Managementsystem einsetzte. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden führenden Unternehmen führte auch zu einer gesunden Entwicklung der Industrie, weg von Preiskämpfen.

Für weitere Informationen zur Ernennung der Direktoren können Investoren Kontakt aufnehmen mit:

Tel.: +86 010 8444 7866
E-Mail: ir@newjfpack.com 
Website: http://www.newjfpack.com

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/global-times-chinesisches-unternehmen-fur-aseptische-verpackung-beschleunigt-inlandische-substitution-durch-anteilserwerb-302037930.html