Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 8 Minute

Gerresheimer bestätigt Jahresziele - Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Gerresheimer <DE000A0LD6E6> sieht sich nach Zuwächsen im zweiten Quartal auf Kurs zu seinen Jahreszielen. Der im MDax <DE0008467416> notierte Konzern steigerte den Umsatz im zweiten Geschäftsquartal (bis Ende Mai) im Jahresvergleich laut einer Mitteilung vom Mittwoch um knapp 18 Prozent auf 444,6 Millionen Euro. Dabei profitierten die Düsseldorfer von einer guten Nachfrage nach Spezialglas etwa für Medikamentenampullen, nach Kunststoffverpackungen sowie Inhalatoren.

Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) legte mit einem Plus von zehn Prozent auf 90,1 Millionen Euro nicht ganz so schwungvoll zu, weil höhere Kosten für Energie und Vertrieb teils nur mit Verzug auf die Kunden umgelegt werden können. Analysten hatten indes im Mittel weniger auf dem Zettel. Unter dem Strich blieb mit 25,2 Millionen Euro für die Anteilseigner knapp 11 Prozent weniger Ergebnis hängen als vor einem Jahr. Das lag an höheren Zinsaufwendungen und Steuern. Den Jahresausblick bestätigte Konzernchef Dietmar Siemssen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.