Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 51 Minuten
  • DAX

    13.315,34
    -20,34 (-0,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.516,07
    -11,72 (-0,33%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,87 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.781,10
    -7,00 (-0,39%)
     
  • EUR/USD

    1,1985
    +0,0014 (+0,1198%)
     
  • BTC-EUR

    15.432,61
    +102,69 (+0,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    362,52
    +25,02 (+7,41%)
     
  • Öl (Brent)

    44,80
    -0,73 (-1,60%)
     
  • MDAX

    29.436,00
    +61,37 (+0,21%)
     
  • TecDAX

    3.155,11
    +26,59 (+0,85%)
     
  • SDAX

    13.831,19
    -4,16 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    26.433,62
    -211,09 (-0,79%)
     
  • FTSE 100

    6.372,67
    +5,09 (+0,08%)
     
  • CAC 40

    5.575,54
    -22,64 (-0,40%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,45 (+0,92%)
     

Fineqia investiert in den Blockchain-Fonds IDEO Colab Ventures

Jacob Gleiss
·Lesedauer: 1 Min.
Mann zieht Geldbörse aus Hosentasche
Mann zieht Geldbörse aus Hosentasche

Fineqia gab bekannt, dass es sich am Fonds IDEO CoLab Ventures beteiligt hat. Die Investition wurde über die Tochtergesellschaft Fineqia Investments Ltd abgewickelt.

Am 27. Oktober 2020 verkündete das Unternehmen Fineqia International, dass es sich an dem 21 Millionen US-Dollar schweren Fonds IDEO CoLab Ventures für die Förderung von Blockchain- und Krypto-Startups beteiligt hat. Das Design-Unternehmen IDEO hat unter anderem das Design der ersten Apple Maus konzipiert.

Die Kombination von Design und Technologie ist die Spezialität einiger weniger, aber das Vergnügen von sehr vielen,

sagte Bundeep Singh Rangar, CEO von Fineqia. IDEO investierte bereits in 30 Blockchain– und Krypto Start-Ups wie Braintrust und NEAR und unterstütze die Unternehmen in verschiedenen Bereichen.

Unsere tiefgreifenden Fähigkeiten in den Bereichen Design, Produktentwicklung und Blockchain-Technologie ermöglichen es uns, Unternehmer und Start-Ups von Weltklasse aus der ganzen Welt anzuziehen,

sagte Ian Lee, Geschäftsführer von IDEO CoLab Ventures. Dies hätte zu beispiellosen Investitionsmöglichkeiten und der Chance geführt, mit einigen der weltbesten Gründer und Unternehmen bei der Implementierung dieser Technologie und der damit aufgebauten Unternehmen gemeinsame Sache zu machen.

Bei der Investition erkannte Fineqia indes Wachstumspotential. IDEO CoLab Ventures soll sich folglich als Ergänzung und strategische Ausrichtung auf das Kerngeschäft des Unternehmens einbringen. In der Vergangenheit investierte Fineqia bereits in Unternehmen wie Black Insurance, Nivaura Ltd, Wave Financial Ltd, Phunware Inc. und PremFina Limited.

Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Fineqia investiert in den Blockchain-Fonds IDEO Colab Ventures erschien zuerst auf BTC-ECHO.