Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 45 Minuten
  • Nikkei 225

    37.974,47
    -582,40 (-1,51%)
     
  • Dow Jones 30

    38.441,54
    -411,32 (-1,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.861,09
    -796,62 (-1,25%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.459,27
    -25,43 (-1,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,58
    -99,30 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    5.266,95
    -39,09 (-0,74%)
     

Everstream Analytics ernennt Supply Chain SaaS-Visionär Paige Cox zum Chief Product Officer, um die nächste Stufe der Innovation zu leiten

Globaler Technologieführer und erfahrener Branchenexperte schließt sich Everstream an, um die zukunftssichere Lieferkette neu zu erfinden

SAN MARCOS, Kalifornien, May 06, 2024--(BUSINESS WIRE)--Gartner Supply Chain Symposium – Everstream Analytics, das globale Unternehmen für Lieferketten-Einblicke und Risikoanalysen, gab heute die Ernennung von Paige Cox, ehemals Mitglied des Everstream Executive Advisory Board, zum Chief Product Officer bekannt. In ihrer neuen Rolle wird Paige ihren umfangreichen Hintergrund in der Lieferkette nutzen, um Innovationen für den Erfolg auf dem Massenmarkt bei Everstream zu skalieren.

„Paige war in den letzten zwölf Monaten ein wichtiges Mitglied des Executive Advisory Board von Everstream. Sie beweist eine beispiellose Leidenschaft und Vertrauen in die Vision von Everstream, Risiken in der Lieferkette in Chancen zu verwandeln", sagte David Northington, CEO von Everstream Analytics. „Ihre Erfahrung beim Aufbau und der Skalierung von SaaS-Lösungen für Unternehmen, beim Vorantreiben von Produktinnovationen und beim Vorantreiben des Erfolgs auf dem Massenmarkt ist ein Beweis für ihre Führungsqualitäten. Paige kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt zu Everstream; als unser neuer Chief Product Officer wird sie dazu beitragen, unseren Wachstumskurs zu beschleunigen und neue Höhen zu erreichen."

WERBUNG

Seit seiner Gründung hat Everstream die Macht der KI genutzt, um seine marktführende Plattform aufzubauen. Kunden auf der ganzen Welt verlassen sich auf die Plattform, um die Risiken in der Lieferkette auf der Ebene der Materialien, der Lieferanten und der Standorte zu bewerten. Wenn sich die Liefer- und Vertriebsnetze und die Risiken ändern, ändert sich auch die Bewertung. Milliarden von Lieferkettendaten kombiniert mit KI, fortschrittlicher Analytik und Graphentechnologie ergeben kurz- und langfristige strategische Risikobewertungen. Ebenso vorteilhaft ist, dass Everstream durch den Einsatz fortschrittlicher Technologie sicherstellt, dass die Kunden Aktualisierungen erhalten, die für sie und ihr Geschäft relevant sind. Tatsächlich bestätigen Kunden regelmäßig, dass Everstream als erstes über wichtige Warnmeldungen berichtet, die ihr Geschäft betreffen.

Vor ihrer Tätigkeit bei Everstream war Paige SVP, Chief Product Officer und Leiterin von SAP Business Network, wo sie für die strategische Ausrichtung des Produktportfolios verantwortlich war und die globale Produktentwicklung des weltweit größten und umfassendsten B2B-Netzwerks leitete. In den Jahren 2023 und 2022 wurde Paige von Supply Chain Digital als eine der Top 100 Women in Supply Chain ausgezeichnet; außerdem wurde sie 2023 und 2022 von Supply & Demand Chain Executive als „Pros to Know" und „Women in Supply Chain" ausgezeichnet.

„Die leistungsstarke Plattform von Everstream signalisiert ihr Marktpotenzial", sagte Paige Cox, Chief Product Officer bei Everstream. „Wir sind einzigartig positioniert, um die intelligente Lösung zu werden, die Kunden dabei hilft, 1) einen funktionsübergreifenden Einblick in ihre Lieferkette zu erhalten, 2) die Fähigkeiten zur Szenariomodellierung zu erweitern und 3) intelligente Entscheidungen zu automatisieren.

Everstream nutzt die Leistungsfähigkeit von GenAI, um Kunden dabei zu helfen, die drohenden Risiken zu erkennen, die für ihr Unternehmen am wichtigsten sind. Auf der Gartner Supply Chain Symposium Expo 2024 wird die Fähigkeit des Unternehmens zu sehen sein, Lieferketten durch mehr Transparenz, Einblicke und Nachhaltigkeit zukunftssicher zu machen. Der Chief Industry Officer von Everstream, Koray Köse, ein renommierter Supply-Chain-Experte und Futurist, wird zwei Podiumsdiskussionen veranstalten.

Vor seiner Tätigkeit bei Everstream war Koray mehrere Jahre bei Gartner beschäftigt, wo er die Marktstrategie für die heutige Widerstandsfähigkeit der Lieferkette entwickelte. Koray ist ein gefragter Experte für die Entwicklung globaler Lieferketten- und Beschaffungsstrategien, die Neugestaltung und Umwandlung von Geschäftsprozessen und die Maximierung finanzieller Ressourcen.

„In der heutigen komplexen Lieferkettenumgebung benötigen globale Unternehmen Ansätze der nächsten Generation, die KI nutzen, um die präziseste Transparenz und gezielte Risikoaufklärung zu liefern", sagte Köse. „Ich freue mich darauf, mit meinen ehemaligen Gartner-Kollegen und den anderen Diskussionsteilnehmern auf der Bühne über den wachsenden Bedarf an KI in der Lieferkette zu sprechen."

Die erste Sitzung am Montag, den 6. Mai, mit dem Titel „AI & Predictive Insights That Drive Holistic Risk Management" (KI und prädiktive Einblicke, die das ganzheitliche Risikomanagement vorantreiben) wird von Vin Ramundo, Senior Solutions Consultant bei Everstream, gehalten und konzentriert sich auf die Frage, wie fortschrittliche Analysen und KI-Technologien die Art und Weise verändern, wie Unternehmen Risiken steuern, indem sie Echtzeiteinblicke in die Abläufe der Lieferkette bieten. Am Dienstag, den 7. Mai, wird Köse zusammen mit John R. Allen, U.S. Marine Corps Four-Star General, (Ret), Sven Markert, Head & EVP of Supply Chain bei Siemens Infrastructure, und Ryan Elliott, Kearney Partner und Mitbegründer von PRISM, an einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Zero-Dark-Thirty - Win in Polycrisis by Embracing AI and Risk Management," teilnehmen, bei der untersucht wird, wie Unternehmen die Herausforderungen der globalen Lieferkette inmitten von Polykrisen und Multipolarität meistern.

Weitere Informationen über die Präsenz von Everstream auf der Gartner Supply Chain Symposium Expo finden Sie hier.

Über Everstream Analytics

Die besten Lieferketten der Welt laufen mit Everstream Analytics. Durch die Anwendung von künstlicher Intelligenz und prädiktiver Analytik auf seinen umfangreichen proprietären Datensatz bietet Everstream die prädiktiven Erkenntnisse und Risikoanalysen, die Unternehmen für eine intelligentere, autonomere und nachhaltigere Lieferkette benötigen. Die bewährte Lösung von Everstream lässt sich in Beschaffungs-, Logistik- und Business-Continuity-Plattformen integrieren und liefert die vollständigen Informationen, schärfere Analysen und präzisere Vorhersagen, die erforderlich sind, um die Lieferkette zu einem Asset für Unternehmen zu machen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.everstream.ai/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240506064549/de/

Contacts

Maria Ross
fama PR
Everstream@famapr.com