Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 19 Minuten

Evelyn Burdecki: Warum ihr die Suche nach dem Traummann besonders schwer fällt

Auch mal nein sagen: Fernsehstar Evelyn Burdecki (33) muss in ihrer neuen Dating-Show Männer abblitzen lassen und fühlt sich ein bisschen schuldig.

21 Männer bieten sich an

Das Konzept von 'Topf sucht Burdecki' ist ganz einfach: 21 Männer, die vorher gar nicht wussten, dass sie den Reality-Star becircen sollen, lernen die Kultblondine kennen und müssen sich vor ihr beweisen. Das können natürlich nicht alle und fünf bekommen gleich einen Korb, was dem Fernsehliebling gar nicht so angenehm ist, wie 'Bild' weiß: "Ich tue das ja sonst nie. Wenn, dann werde ich immer abgezogen." Nichtsdestotrotz muss die ehemalige Dschungelkönigin aussieben, bis eine engere Auswahl feststeht. Von "Voll-Katastrophe" bis "Wenn ich an ihn denke, denke ich an etwas Süßes" war alles dabei und noch geht es weiter in der Sendung – bis eben der Eine das große Los gezogen hat.

Evelyn Burdecki will die große Liebe finden

Auch wenn es ihr nicht leicht fiel, einige Kandidat*innen abzuservieren, ist Evelyn Burdecki Feuer und Flamme für ihre Dating-Show, denn sonst lernt sie vor der Kamera eher andere Typen kennen. "Ich war so neugierig, denn es waren eben nicht nur diese Sportfreaks und Selbstdarsteller, es waren Typen aus dem echten Leben", freute sie sich im Gespräch mit 'Stern'. "Das habe ich sehr genossen, die gibt es nämlich noch und zwar überall!" Jetzt muss sie nur noch den Richtigen finden, denn der kinderliebe Star möchte sich einen innigen Wunsch erfüllen: "Ich habe einen großen Traum: Ich hätte gern ein Haus auf dem Land, Tiere und Kinder springen herum und Freunde sind da." Da wünschen wir Evelyn Burdecki viel Erfolg, dass ihr der Mann fürs Leben über den Weg läuft.

Bild: Rolf Vennenbernd/picture-alliance/Cover Images