Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 36 Minuten
  • DAX

    15.583,20
    +40,22 (+0,26%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.191,29
    +2,48 (+0,06%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,92 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.801,90
    +5,60 (+0,31%)
     
  • EUR/USD

    1,1610
    -0,0035 (-0,30%)
     
  • BTC-EUR

    54.112,96
    +1.832,25 (+3,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,70 (-3,31%)
     
  • Öl (Brent)

    84,69
    +0,93 (+1,11%)
     
  • MDAX

    34.792,97
    -32,02 (-0,09%)
     
  • TecDAX

    3.818,89
    +22,43 (+0,59%)
     
  • SDAX

    16.857,91
    -51,20 (-0,30%)
     
  • Nikkei 225

    28.600,41
    -204,44 (-0,71%)
     
  • FTSE 100

    7.229,58
    +25,03 (+0,35%)
     
  • CAC 40

    6.721,02
    -12,67 (-0,19%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

DOW-FLASH: Leitindex deutlich im Minus - Haushaltspoker sorgt für Nervosität

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Kurz vor wichtigen politischen Entscheidungen hat die Nervosität der Anleger an der Wall Street spürbar zugenommen. Die wichtigsten Indizes verzeichneten am Donnerstag nach einem verhaltenen Start zuletzt durchweg Verluste. Die deutlichsten Abschläge musste der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> hinnehmen, der 1,21 Prozent auf 33 974,91 Punkte einbüßte.

Der US-Kongress hat in letzter Minute einen drohenden Teil-Stillstand der Regierungsgeschäfte abwenden wollen. An diesem Donnerstag sollte zunächst im Senat über eine Übergangsfinanzierung für die Regierung bis Anfang Dezember abgestimmt werden. Ein Votum im Repräsentantenhaus war kurz danach geplant, um die Budgetregelung schließlich noch kurz vor Ablauf einer entscheidenden Frist um Mitternacht Washingtoner Zeit in Kraft zu setzen.

Darüber hinaus sorgen die anhaltenden Lieferengpässe in der Wirtschaft weiter für Verunsicherung. Sie hängen größtenteils mit pandemiebedingten Nachholeffekten zusammen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.