Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 32 Minuten
  • Nikkei 225

    29.166,93
    -88,62 (-0,30%)
     
  • Dow Jones 30

    35.609,34
    +152,03 (+0,43%)
     
  • BTC-EUR

    56.162,91
    +708,64 (+1,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.548,32
    +67,51 (+4,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.121,68
    -7,41 (-0,05%)
     
  • S&P 500

    4.536,19
    +16,56 (+0,37%)
     

Biontech-Investor finanziert Palantir-Konkurrent aus Passau

·Lesedauer: 1 Min.
Biontech-Aufsichtsratsvorsitzender Helmut Jeggle investiert in die Datenfirma One Logic
Biontech-Aufsichtsratsvorsitzender Helmut Jeggle investiert in die Datenfirma One Logic

Für einen zweistelligen Millionenbetrag soll sich der Investor Helmut Jeggle 20 Prozent der Anteile von One Logic erworben haben, berichtet Handelsblatt. Nach seiner erfolgreichen Investition bei Biontech, das vergangenes Jahr den ersten Impfstoff zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hergestellt hat, erhofft sich Jeggle den gleichen Erfolg mit One Logic. Das Startup gilt als großer Konkurrent zu Palentir.

Jeggle, der auch Aufsichtsratsvorsitzender bei Biontech ist, vergleicht den One-Logic-Gründer Andreas Böhm mit dem Biontech-Gründer Ugur Sahin. Im Gespräch mit Handelsblatt sagt er: „Ähnlich wie Ugur Sahin in seinen Anfangszeiten ist Andreas Böhm ein Gründer mit einer großen Vision und Leidenschaft, der mit Lust eine ganz neue Technologieplattform und europäischen KI-Champion aufbauen will.“

Die Datenfirma One Logic sammelt große Mengen an Daten und verarbeitet sie mit Künstlicher Intelligenz. Laut Handelsblatt hatte das Unternehmen aus dem bayerischen Passau einen Umsatz von unter 20 Millionen. Nach der neuen Finanzierungsrunde soll der Wert des Unternehmens bei über 100 Millionen Euro liegen. Zu den Kunden sollen Tyssen-Krupp, BASF und auch Biontech gehören.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.