Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.234,16
    +31,46 (+0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.978,84
    +1,01 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,00 (+0,89%)
     
  • Gold

    1.744,10
    -14,10 (-0,80%)
     
  • EUR/USD

    1,1905
    -0,0016 (-0,13%)
     
  • BTC-EUR

    50.513,31
    -154,95 (-0,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.235,89
    +8,35 (+0,68%)
     
  • Öl (Brent)

    59,34
    -0,26 (-0,44%)
     
  • MDAX

    32.737,55
    +105,55 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.483,12
    +7,67 (+0,22%)
     
  • SDAX

    15.707,53
    -11,97 (-0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.768,06
    +59,06 (+0,20%)
     
  • FTSE 100

    6.915,75
    -26,47 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.169,41
    +3,69 (+0,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,89 (+0,51%)
     

ApoBank verliert Institutionellen-Chef an Donner & Reuschel

Stephan Kahl
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Volker Mauß wird Leiter für das Geschäft mit institutionellen Kunden in deutschsprachigen Ländern beim Bankhaus Donner & Reuschel AG.

Er tritt seinen Posten zum 1. Mai in Düsseldorf an, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Er kommt von der Deutsche Apotheker und Ärztebank eG, der mit einer Bilanzsumme von 60 Milliarden Euro größten genossenschaftlichen Primärbank in Deutschland. Dort war er ebenfalls Leiter des institutionellen Geschäfts.

Donner & Reuschel hatte zuletzt die Angebote für institutionelle Kunden stärker ausgebaut. Im Jahr 2019 kaufte das Unternehmen das Geschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern von Berenberg. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten damals Stillschweigen.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.