Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.103,39
    +349,64 (+0,88%)
     
  • Gold

    2.418,40
    -3,50 (-0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,0911
    +0,0042 (+0,38%)
     
  • Bitcoin EUR

    52.945,61
    +170,51 (+0,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.211,64
    +13,07 (+1,09%)
     
  • Öl (Brent)

    82,22
    -0,40 (-0,48%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.446,24
    +162,84 (+0,89%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan streicht Hellofresh von 'Negative Catalyst Watch'

NEW YORK (dpa-AFX Broker) -Die US-Bank JPMorgan hat für Hellofresh DE000A161408 den Status "Negative Catalyst Watch" aufgegeben, der negative Kurstreiber erwarten lässt. Das Votum beließ Analyst Marcus Diebel in einer am Dienstag vorliegenden Studie auf "Neutral" mit einem Kursziel von 7 Euro. Das nordamerikanische Kochboxengeschäft, das in den vergangenen Quartalen der entscheidende Belastungsfaktor für die Aktie gewesen sei, zeige Anzeichen einer Stabilisierung. Trotz der sich insgesamt verbessernden Umsatztrends und der attraktiven Bewertung warte er aber noch auf Hinweise für eine dauerhafte Erholung./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2024 / 20:25 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.07.2024 / 00:15 / BST

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------