Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    26.423,47
    +269,66 (+1,03%)
     
  • Dow Jones 30

    30.931,55
    -165,71 (-0,53%)
     
  • BTC-EUR

    19.897,94
    +446,17 (+2,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    441,46
    +1,43 (+0,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.308,15
    +180,30 (+1,62%)
     
  • S&P 500

    3.826,82
    +1,49 (+0,04%)
     

Aktien New York Schluss: Inflationssorgen brocken Dow großen Wochenverlust ein

NEW YORK (dpa-AFX) - Inflations- und Konjunktursorgen haben am Freitag die jüngste Talfahrt der US-Börsen beschleunigt. Die Inflationsrate in den USA kletterte im Mai auf den höchsten Stand seit über 40 Jahren. Die Verbraucherpreise stiegen gegenüber dem Vorjahresmonat um 8,6 Prozent. Volkswirte hatten hingegen im Schnitt eine unveränderte Inflationsrate von 8,3 Prozent erwartet. Zudem fiel die Stimmung der Verbraucher im Juni angesichts der hohen Inflation auf ein Rekordtief.

Der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> büßte 2,73 Prozent auf 31 392,79 Punkte ein. Auf Wochensicht bedeutet dies ein Minus von 4,58 Prozent. Für den marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> ging es am Freitag um 2,91 Prozent auf 3900,86 Punkte nach unten. Der technologielastige Nasdaq 100 <US6311011026> knickte um 3,56 Prozent auf 11 832,82 Zähler ein. Alle drei Indizes verzeichneten damit jeweils den größten Wochenverlust seit Januar.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.