Deutsche Märkte schließen in 33 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Rational stark - Deutsche Bank streicht Verkaufsempfehlung

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat ihre Verkaufsempfehlung für Aktien von Rational <DE0007010803> aufgegeben und den Kurs damit am Freitag angetrieben. Mit einem Aufschlag von bis zu 4,7 Prozent schafften es die Anteilsscheine des Herstellers von Großküchengeräten mit 871,20 Euro auf das höchste Niveau seit vier Wochen.

Damit entfernten sie sich aber weiter vom Kursziel von 747 Euro des Analysten Lars vom Cleff. Er hält die Aktien auch weiter für überbewertet, nur seien sie seit seiner Verkaufsempfehlung im Januar inzwischen reizvoller geworden. Der Kurs habe sich schwach entwickelt, während seine Gewinnschätzungen langsam aber stetig gestiegen seien, schreibt der Experte. Sie seien damit aus Bewertungssicht nicht mehr ganz so teuer, wie sie schon einmal waren. Für das operative Konzernergebnis rechnet der Experte nicht vor 2023 mit einer Rückkehr auf Vorkrisenniveau.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.