Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 40 Minuten

VIRUS: EU-Kommission verspricht Hilfen für die Wirtschaft in Corona-Krise

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach der Europäischen Zentralbank plant auch die EU-Kommission Hilfen für die Wirtschaft in der Coronavirus-Krise. "Wir müssen unsere Unternehmen unterstützen, vor allem kleine und mittlere Firmen und Selbstständige, die von der Krise betroffen sind", schrieb der zuständige Vizepräsident Valdis Dombrovskis am Donnerstag auf Twitter. Am Freitag werde die Kommission Leitlinien und Maßnahmen zum Umgang mit den finanziellen und wirtschaftlichen Folgen der neuen Krankheit Covid-19 präsentieren.

Die Kommission will dann darlegen, wie viel Spielraum EU-Regeln für staatliche Schulden, Defizite und Beihilfen den EU-Staaten für eigene finanzielle Hilfsprogramme lassen. Darüber hinaus will die Brüsseler Behörde mit EU-Geldern Investitionen mobilisieren.