Werbung
Deutsche Märkte schließen in 18 Minuten
  • DAX

    18.703,72
    -65,24 (-0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.041,04
    -33,30 (-0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    39.846,32
    +39,55 (+0,10%)
     
  • Gold

    2.434,70
    -3,80 (-0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,0861
    0,0000 (-0,00%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.673,81
    +3.023,50 (+4,90%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.527,33
    +38,79 (+2,61%)
     
  • Öl (Brent)

    79,29
    -0,51 (-0,64%)
     
  • MDAX

    27.139,39
    -342,66 (-1,25%)
     
  • TecDAX

    3.430,60
    -26,69 (-0,77%)
     
  • SDAX

    15.112,75
    -84,62 (-0,56%)
     
  • Nikkei 225

    38.946,93
    -122,75 (-0,31%)
     
  • FTSE 100

    8.415,67
    -8,53 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    8.125,79
    -70,17 (-0,86%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.795,79
    +0,91 (+0,01%)
     

Die Verpflichtung von Midea zum Earth Day 2024: Eine bessere Zukunft für künftige Generationen

FOSHAN, China, 22. April 2024 /PRNewswire/ -- Der Tag der Erde ist eine jährliche Veranstaltung, die das Bewusstsein und die Aufklärung über Umweltfragen fördert. Im Jahr 2024 steht der Tag der Erde unter dem Motto "Planet vs. Plastik", was auf die dringende Notwendigkeit hinweist, das Problem der Plastikverschmutzung anzugehen.

Im Jahr 2023 hat Midea mehr als 160.000 Tonnen gebrauchter Haushaltsgeräte zur Herstellung von recyceltem Kunststoff recycelt und damit sein Engagement für Nachhaltigkeit bewiesen. Midea hat auch große Fortschritte bei der Entwicklung neuer Materialien für seine Wäschereigeräte gemacht und den Kunststoffverbrauch um 670 Tonnen reduziert. Dieser Durchbruch ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erreichen unseres langfristigen Ziels, den Kunststoffverbrauch in allen unseren Produktlinien zu reduzieren.

Midea hat mehrere Schritte unternommen, um seine Umweltauswirkungen im Jahr 2023 zu reduzieren, unter anderem:

 

  • Midea investierte über 132 Millionen RMB in Energiesparen und Emissionsreduzierung und förderte 1.875 Energiesparprojekte.

  • Die installierte Leistung der dezentralen Photovoltaikanlagen erreichte 280 MW und erzeugte mehr als 220 Mio. kWh Strom, wobei 7,439 Mio. kWh Ökostrom bezogen wurden.

  • Das Midea-Werk in Hefei hat ein autarkes, nachhaltiges Modell für die Bewirtschaftung der Wasserressourcen eingeführt und mehr als 240.000 Tonnen Wasser eingespart.

  • In diesen 3 Jahren hat Midea 3,75 Millionen R290-Kältemittelprodukte verkauft. Der Ersatz durch R290-Kältemittelprodukte führt zu einer Verringerung von 1,63 Millionen tCO2e, was der CO2-Absorption von 1,93 Millionen Hektar Amazonas-Regenwald in einem Jahr entspricht.

  • Geht man von einer Produktlebensdauer von 20 Jahren für jeden magnetgelagerten Zentrifugalkühler von KWING aus, können pro 1.000 Kältemaschinen 27.750 Tonnen Standardkohleverbrauch und 69.250 Tonnen Kohlendioxidemissionen eingespart werden.

  • Das "Gas-zu-Strom-Projekt für Trocknungsöfen" in der Midea Shunde Fabrik reduzierte die Kohlenstoffemissionen um 1.511 Tonnen.

 

Die Bemühungen von Midea, seinen ökologischen Fußabdruck zu verringern und nachhaltige Praktiken zu fördern, haben zu mehreren Initiativen geführt, darunter die Nutzung erneuerbarer Energien, die Reduzierung des Wasserverbrauchs und die Einführung nachhaltiger Verpackungen.

WERBUNG

Im Jahr 2023 bestand Midea die Prüfung durch den UN Global Compact und trat offiziell dem UNGC bei, wodurch das Unternehmen sein Engagement für Nachhaltigkeit weiter festigte.

Midea hat seinen dritten ESG-Bericht mit ehrgeizigen Zielen für eine nachhaltige Entwicklung bis 2030 veröffentlicht und seine allererste ESG-Markenstory mit einem unerwarteten VIP-Besuch enthüllt, der sein Engagement für Nachhaltigkeit unterstreicht.

Gemeinsam können wir einen positiven Einfluss auf unseren Planeten ausüben und eine bessere Zukunft für kommende Generationen sichern. Weitere Informationen über die Nachhaltigkeitsinitiativen von Midea finden Sie in der ESG-Story der Marke: https://www.linkedin.com/company/mideagroup/.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393193/Photo_1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393194/Photo_2.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393195/Photo_3.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393196/Photo_4.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393197/Photo_5.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2393198/Photo_6.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-verpflichtung-von-midea-zum-earth-day-2024-eine-bessere-zukunft-fur-kunftige-generationen-302123342.html