Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.772,93
    +305,70 (+1,11%)
     
  • Dow Jones 30

    34.715,39
    -313,26 (-0,89%)
     
  • BTC-EUR

    37.646,93
    +455,35 (+1,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.010,86
    +15,60 (+1,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.154,02
    -186,23 (-1,30%)
     
  • S&P 500

    4.482,73
    -50,03 (-1,10%)
     

Ubisoft steigt mit Tezos in den NFT-Markt ein, XTZ Kurs steigt um 50%

·Lesedauer: 1 Min.
Ubisoft steigt mit Tezos in den NFT-Markt ein, XTZ Kurs steigt um 50%

BeInCrypto –

Ubisoft steigt mit der Plattform “Quartz” in den NFT-Markt ein und arbeitet dafür mit der Krypto-Plattform Tezos zusammen. Tezos verbraucht für das NFT-Minting nur einen Bruchteil der Energie, die Ethereum dafür benötigt. Der Tezos Kurs (XTZ) stieg nach der Ankündigung von Ubisoft um 50% an.

Der Game-Entwickler kündigte am Dienstag, dem 07. Dezember 2021 an, dass er die NFT-Plattform “Ubisoft Quartz” lancieren wird. Die NFTs auf der Plattform heißen “Digits”. Die ersten Items bzw. Ingame-Gegenstände (wie z.B. Fahrzeuge und Waffen) werden für das Spiel “Ghost-Reacon Breakpoint” angeboten und können Ingame gehandelt werden.

Der Beitrag Ubisoft steigt mit Tezos in den NFT-Markt ein, XTZ Kurs steigt um 50% erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.