Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 43 Minute
  • Nikkei 225

    28.000,40
    +247,03 (+0,89%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • BTC-EUR

    50.300,69
    -259,62 (-0,51%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.448,79
    +9,90 (+0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.577,10
    +64,06 (+1,42%)
     

There is no second best – El Salvador kündigt „Bitcoin Stadt“ an

·Lesedauer: 1 Min.
There is no second best – El Salvador kündigt „Bitcoin Stadt“ an

BeInCrypto –

Seitdem das lateinamerikanische Land Bitcoin als erster Staat zur offiziellen Währung ernannt hat, sehen wir immer neue auf Bitcoin basierende Projekte in El Salvador starten. Nun kündigte Präsident Nayib Bukele eine „Bitoin Stadt“ an.

Die Bitcoin Stadt soll durch Vulkanenergie betrieben werden und rund eine Milliarde US-Dollar kosten. Der Bau der Stadt soll durch staatliche Bitcoin-Anleihen, die über das Liquid Network von Blockstream ausgegeben werden, und später durch die Mehrwertsteuer finanziert werden. Präsident Nayib Bukele kündigte die Pläne zur Bitcoin City-Initiative auf der Bitcoin Week-Konferenz in El Salvador am Samstagabend an.

Der Beitrag There is no second best – El Salvador kündigt „Bitcoin Stadt“ an erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.