Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.462,19
    +230,90 (+1,62%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.808,86
    +68,55 (+1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    33.212,96
    +575,77 (+1,76%)
     
  • Gold

    1.857,30
    +3,40 (+0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0739
    +0,0006 (+0,0537%)
     
  • BTC-EUR

    26.846,10
    -424,16 (-1,56%)
     
  • CMC Crypto 200

    625,79
    -3,71 (-0,59%)
     
  • Öl (Brent)

    115,07
    +0,98 (+0,86%)
     
  • MDAX

    29.749,55
    +319,28 (+1,08%)
     
  • TecDAX

    3.178,93
    +82,39 (+2,66%)
     
  • SDAX

    13.695,42
    +145,83 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    26.781,68
    +176,84 (+0,66%)
     
  • FTSE 100

    7.585,46
    +20,54 (+0,27%)
     
  • CAC 40

    6.515,75
    +105,17 (+1,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.131,13
    +390,48 (+3,33%)
     

Saarbrücken schlägt BVB II

·Lesedauer: 1 Min.
Saarbrücken schlägt BVB II
Saarbrücken schlägt BVB II

Am Mittwoch verbuchte der 1. FC Saarbrücken einen 2:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur 1. FC Saarbrücken heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 0:0-Remis getrennt.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Tobias Jänicke bediente Adriano Grimaldi, der in der 51. Spielminute zum 1:0 einschoss. Das 2:0 ließ Saarbrücken zum zweiten Mal im Match jubeln (79.). Als der Schiedsrichter die Partie abpfiff, reklamierte der 1. FC Saarbrücken schließlich einen 2:0-Heimsieg für sich.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Saarbrücken im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Elf Siege, sieben Remis und fünf Niederlagen hat der 1. FC Saarbrücken derzeit auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für Saarbrücken, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Mit 34 Zählern aus 23 Spielen steht Dortmund II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Zehn Siege, vier Remis und neun Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

Für den 1. FC Saarbrücken geht es schon am Samstag beim 1. FC Magdeburg weiter. Schon am Samstag ist Borussia Dortmund II wieder gefordert, wenn der VfL Osnabrück zu Gast ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.