Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.645,75
    +102,69 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.198,86
    +27,45 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,09 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.903,40
    -1,20 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1868
    +0,0042 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    10.916,31
    +44,58 (+0,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    260,05
    -1,40 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    39,78
    -0,86 (-2,12%)
     
  • MDAX

    27.279,59
    +90,42 (+0,33%)
     
  • TecDAX

    3.028,89
    -23,22 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.372,64
    -5,62 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.860,28
    +74,63 (+1,29%)
     
  • CAC 40

    4.909,64
    +58,26 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

Rapstrap: Diese Kabelbinder lassen sich wiederverwenden

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Praktisch und wiederverwendbar: "Rapstraps" sind aus der kanadischen "Höhle-der-Löwen"-Variante bekannt. (Bild: Amazon)
Praktisch und wiederverwendbar: "Rapstraps" sind aus der kanadischen "Höhle-der-Löwen"-Variante bekannt. (Bild: Amazon)

Kabelbinder sind praktisch und in vielen Lebensbereichen verwendbar - aber da man sie nur einmal verwenden kann, auch eine ziemliche Umweltsünde. Doch das muss nicht sein, denn mittlerweile gibt es auch eine wiederverwendbare Alternative.

Kabelbinder sind praktische kleine Helfer, die alles an Ort und Stelle halten - im Alltag gibt es unzählige Situationen, bei denen sich Kabelbinder bewährt haben. Den ursprüngliche Zweck von Kabelbindern verrät dabei bereits der Name: Die Ordnung von Kabelsalat. Der große Nachteil: Einmal benutzt, lassen sich Kabelbinder in der Regel nur über Zerstörung wieder entfernen.

Besondere Duschköpfe: Eingebaute Filter für großen Effekt

Doch es geht auch anders: Bekannt aus der kanadischen Variante von “Höhle der Löwen” ("Dragon´s Den"), erobern die “Rapstraps” immer mehr Haushalte - denn sie sind nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlicher als herkömmliche Kabelbinder. Der Grund: Sie lassen sich aufgrund ihrer Beschaffenheit ganz einfach wiederverwenden - das spart Abfall und Kosten.

Der Pack mit 48 Stück (300 x 10 mm in schwarz) kostet bei Amazon knapp 10 Euro:

Wie funktionieren Rapstraps?

Um einen Rapstrap wiederzuverwenden, gibt es 2 Möglichkeiten: Schneide einfach den ungenutzten Teil des Rapstrap-Riemens ab und verwende den abgeschnittenen Teil erneut. Alternativ kannst du ihn auch nicht abschneiden, um den Rapstrap in voller Länge wieder zu lösen und wieder und wieder zu verwenden.

Wenn Du einen längeren Riemen benötigst, kannst du einfach zwei oder mehr Riemen in einer “Gänseblümchenkette” verbinden.

Das Material ist laut Hersteller beständig gegen Kraftstofföle und ist in einem Temperaturbereich von minus 20 bis 60 Grad bis zu 12 kg belastbar.

Ob für’s Büro, Zuhause oder zur Pflanzenbefestigung im Garten: Für Rapstraps gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Das sagen die Amazon-Kunden

“Ich liebe Rapstraps. Sie sind nicht so fest wie Kabelbinder aber ich finde sie sehr nützlich in Haus und Garten.”

“Man kann verschiedene Dinge befestigen. Ich liebe es - sie sind flexibler, elastischer und ermöglichen eine Korrektur, wenn man sie zu festgezurrt hat.”

“Sie machen einen super Job und sind sehr einfach und leicht zu bedienen. Außerdem gibt es keinen Abfall, da man die Reststücke weiter verwenden kann. Sehr empfehlenswertes Produkt!”

Weitere Shoppingtipps, Produktempfehlungen und Tipps der Stiftung Warentest gibt es hier