Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 37 Minuten
  • DAX

    18.253,07
    -101,69 (-0,55%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.853,08
    -17,04 (-0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Gold

    2.406,60
    -49,80 (-2,03%)
     
  • EUR/USD

    1,0892
    -0,0008 (-0,08%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.135,06
    -503,76 (-0,84%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.330,43
    -0,47 (-0,04%)
     
  • Öl (Brent)

    82,76
    -0,06 (-0,07%)
     
  • MDAX

    25.498,89
    -88,55 (-0,35%)
     
  • TecDAX

    3.305,68
    -39,97 (-1,19%)
     
  • SDAX

    14.451,31
    -53,69 (-0,37%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.161,28
    -43,61 (-0,53%)
     
  • CAC 40

    7.550,79
    -35,76 (-0,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     

Prodapt verstärkt seine Präsenz in Nord- und Südamerika mit Onshore-Zentrum in Puerto Rico

Die neue Einrichtung erbringt unternehmenskritische Dienstleistungen wie die Unterstützung von Regierungsaufträgen

SAN JUAN, Puerto Rico, June 27, 2024--(BUSINESS WIRE)--Prodapt, das größte und am schnellsten wachsende Spezialunternehmen für die Connectedness-Branche, hat einen neuen Onshore-Standort in Puerto Rico angekündigt. Mit diesem Schritt verfolgt das Unternehmen seine bewährte Strategie, Offshore-Stärken durch Onshore- und Nearshore-Fähigkeiten zu ergänzen, um holistische Technologiedienstleistungen zu ermöglichen, zu denen auch die Unterstützung von Regierungsaufträgen und mehrsprachiges Kundenengagement gehört.

Das neue Zentrum, das zusätzlich zum vorhandenen Standort in Panama entsteht, wird Kommunikationsdienstleistern (CSPs) dabei helfen, die Transformation zu beschleunigen und KI-gestützte Managed Services einzusetzen, um die Agilität ihrer IT/Netzwerke zu steigern, Geschäftsprozesse zu optimieren und das Kundenerlebnis zu verbessern.

WERBUNG

In naher Zukunft wird Prodapt in Puerto Rico 200 Arbeitsplätze schaffen und Mitarbeitende mit Fachkenntnissen in den Bereichen KI-gestützter Telekommunikationsbetrieb, Cloud Computing, Datenanalyse und mehr einstellen. Für die Entscheidung zugunsten von Puerto Rico waren die zahlreichen Technologietalente, ein wachsendes Technologieökosystem, solide technische Fähigkeiten und attraktive Anreize für Investoren ausschlaggebend. Invest Puerto Rico, eine öffentlich-private Partnerschaft, die Investitionen in Puerto Rico fördert, erleichterte den Schritt von Prodapt.

„Diese Expansion zeigt das Potenzial der Insel als Hub für Innovation und technologischen Fortschritt. Die Präsenz von Prodapt wird hochwertige Arbeitsplätze schaffen, unsere Position als führendes Unternehmen im IT- und Telekommunikationssektor festigen und das Wirtschaftswachstum vorantreiben", erklärt Ella Woger-Nieves, Chief Executive Officer bei InvestPR.

„Die Entscheidung von Prodapt, nach Puerto Rico zu expandieren, bestätigt die hohe Qualifikation unserer Arbeitskräfte und das vorteilhafte Geschäftsklima auf der Insel. Diese Investition wird dem Wirtschaftswachstum wichtige Impulse geben, neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen und die Reputation von Puerto Rico als strategisch wichtiger Standort für globale Unternehmen konsolidieren", kommentiert Manuel Cidre, Staatssekretär im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Handel (DEDC) der Regierung von Puerto Rico.

„Das Zentrum in Puerto Rico bietet unseren CSP-Kunden kosteneffiziente und geschäftskritische Bereitstellungsprozesse. Durch die Kombination des telekommunikationsfokussierten Erlebnisses und der GenAI-gestützten Lösungen von Prodapt mit den qualifizierten Talenten von Puerto Rico wird das neue Zentrum unser Ziel, Kunden beim Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen, signifikant voranbringen", so Harsha Kumar, CEO bei Prodapt.

Über Prodapt

Prodapt ist der größte und am schnellsten wachsende spezialisierte Akteur in der Connectedness-Branche und wurde von Gartner als großer, telekommunikationsfokussierter, regionaler IT-Dienstleister in Nordamerika, Europa und Lateinamerika anerkannt. Mit seinem einzigartigen Fokus auf diesen Bereich verfügt Prodapt über umfangreiches Know-how über die effektivsten transformativen Technologien, die dabei helfen, unsere Welt zu vernetzen.

Prodapt ist ein vertrauenswürdiger Partner für Unternehmen auf allen Ebenen der Connectedness-Vertikale. Wir entwerfen, konfigurieren und betreiben Lösungen für die digitale Landschaft, die Netzwerkinfrastruktur und den Geschäftsbetrieb - und schaffen Erlebnisse, die ihre Kunden begeistern.

Unsere Kunden vernetzen heute 1,1 Milliarden Menschen und 5,4 Milliarden Geräte miteinander und zählen zu den größten Telekommunikations-, Medien- und Internetunternehmen der Welt. Zu den Geschäftspartnern von Prodapt gehören Google, Amazon, Verizon, Vodafone, Liberty Global, Liberty Latin America, Claro, Lumen, Windstream, Rogers, Telus, KPN, Virgin Media, British Telecom, Deutsche Telekom, Adtran, Samsung und viele mehr.

Als Great Place To Work® Certified™-Unternehmen beschäftigt Prodapt über 6.000 Technologie- und Fachexperten in über 30 Ländern in Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Afrika und Asien. Prodapt ist Teil des 130 Jahre alten Unternehmenskonglomerats The Jhaver Group, das über 30.000 Mitarbeitende an mehr als 80 Standorten weltweit beschäftigt.

Besuchen Sie www.prodapt.com, um weitere Informationen zu erhalten. Folgen Sie uns auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240624173304/de/

Contacts

Marketing@prodapt.com