Deutsche Märkte öffnen in 26 Minuten
  • Nikkei 225

    28.874,89
    -9,24 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.945,58
    +68,61 (+0,20%)
     
  • BTC-EUR

    28.596,42
    +953,72 (+3,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    818,90
    +24,58 (+3,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.253,27
    +111,79 (+0,79%)
     
  • S&P 500

    4.246,44
    +21,65 (+0,51%)
     

POLITIK: SPD-Chefs werben für Scholz: Führungskraft und Entschlossenheit

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben für Olaf Scholz als Bundeskanzler geworben. "Er ist der, der Kanzler kann", sagte Walter-Borjans am Sonntag auf dem Parteitag der Sozialdemokraten in Berlin. Gerade in der derzeit bewegten Zeit sei Scholz mit "seiner Entscheidungskraft, seiner Führungskraft und seiner Erfahrung" der Richtige für die Führung des Landes. Die 2020er Jahre seien von entscheidender Bedeutung für Deutschland, betonte Esken.

Die SPD will auf dem Parteitag das Programm für die Bundestagswahl im September verabschieden. Es dreht sich hauptsächlich um das Versprechen des Respekts. "Ohne gegenseitigen Respekt fällt diese Gesellschaft auseinander, und ohne Respekt vor der Natur gibt es auf Dauer keine Zukunft", betonte Walter-Borjans. In einer Gesellschaft des Respekts gehe Wohlstand nicht zulasten des Anstands. Die rund 600 online zugeschalteten Delegierten sollten am frühen Nachmittag Finanzminister Scholz als Kanzlerkandidaten bestätigen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.