Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 20 Minuten

Norma Group erhält Großauftrag für Diesel-Abgastechnik aus Indien

MAINTAL/PUNE (dpa-AFX) - Der Verbindungstechnik-Spezialist Norma Group hat einen Großauftrag für die Abgas-Nachbehandlung von Diesel-Autos ergattert. Das Unternehmen soll gemeinsam mit einem weltweit führenden Spezialisten für Lösungen zur Abgasnachbehandlung Harnstoff-Transportsysteme und Abgasschellen für Diesel-Partikelfilter entwickeln und bauen. Damit würden bis zum Jahr 2024 jährlich 250 000 Diesel-Fahrzeuge in Indien ausgestattet, teilte Norma am Donnerstag in Maintal mit. Die Teile sollen helfen, die indische Abgasnorm VI ab dem Jahr 2020 zu erfüllen.

Die Abgasschellen für Partikelfilter werden den Angaben zufolge in Fahrzeugen eines großen indischen Nutzfahrzeugherstellers verbaut. Die Harnstoff-Systeme sollen in Dieselfahrzeugen eines der größten indischen Fahrzeughersteller zum Einsatz kommen. Die hierzulande unter dem Namen AdBlue bekannte Technik dient dazu, den Stickoxid-Ausstoß von Dieselautos zu reduzieren. Hergestellt werden sollen die Verbindungsprodukte in Pune im indischen Bundesstaat Maharashtra.