Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.234,16
    +31,48 (+0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.978,84
    +1,01 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,03 (+0,89%)
     
  • Gold

    1.744,10
    -14,10 (-0,80%)
     
  • EUR/USD

    1,1905
    -0,0016 (-0,13%)
     
  • BTC-EUR

    50.194,82
    -1.031,72 (-2,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.235,89
    +8,34 (+0,68%)
     
  • Öl (Brent)

    59,34
    -0,26 (-0,44%)
     
  • MDAX

    32.737,55
    +105,52 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.483,12
    +7,67 (+0,22%)
     
  • SDAX

    15.707,53
    -12,00 (-0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.768,06
    +59,08 (+0,20%)
     
  • FTSE 100

    6.915,75
    -26,47 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.169,41
    +3,69 (+0,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,88 (+0,51%)
     

Diomedes-Inseln: An diesen Orten kann man durch die Zeit reisen

Stefica Budimir-Bekan
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Zwei Inseln, die nur knapp fünf Kilometer voneinander entfernt sind und trotzdem 21 Stunden Zeitunterschied haben: Die Diomedes-Inseln werden nicht nur von zwei verschiedenen Zeitzonen, sondern auch von zwei Kontinenten getrennt.

Imagen de la tierra limitando con lago , se refleja el cuelo
Die Diomedes-Inseln liegen nah beieinander, trotzdem liegen sie auf zwei Kontinenten (Symbolbild: Getty Images)

Die felsigen Diomedes-Inseln befinden sich im Zentrum der Beringstraße und sind nur etwa drei Meilen (umgerechnet ca. fünf Kilometer) voneinander entfernt. Trotzdem liegen die zwei Nachbarinseln auf verschiedenen Kontinenten. Die große Diomedes-Insel, auch Ratmanow-Insel genannt, ist der östlichste Punkt Russlands. Die kleine Diomedes-Insel, auch Krusenstein-Insel, gehört zu Alaska und liegt dementsprechend in den USA. Klein ist hier wortwörtlich, denn auf den rund sieben Quadratkilometern leben nur 115 Menschen. 

Und obwohl die beiden Inseln Seite an Seite an der Beringstraße liegen, werden sie von unterschiedlichen Zeitzonen getrennt. Im Volksmund heißen sie deshalb auch "Die Insel von morgen" und "Die Insel von gestern". Wer also auf der großen Diomedes-Insel sitzt, ist seinen Nachbarn auf der kleinen Diomedes-Insel einen ganzen Tag voraus – 21 Stunden, um genau zu sein. Es ist sozusagen der einzige Ort der Welt, auf dem man in die Vergangenheit blicken kann. Die große Diomedes-Insel ist allerdings nicht bewohnt. Sie diente in Zeiten des Kalten Krieges als sowjetische Militärbasis.

Großes Bauprojekt: Dänemark baut Energie-Insel für 28 Milliarden Euro

The island of Big Diomede sits in the morning mist on the Russian side of the Bering Strait as seen from the Russian research vessel Professor Khromov August 28, 2009. A joint U.S.-Russian oceanographic expedition, the Russian-American Long-term Census of the Arctic (RUSALCA), is studying the impact of climate change on the waters from Alaska's coast to Russia's eastern tip. Picture taken August 28, 2009 To match feature USA-RUSSIA/ENVIRONMENT  REUTERS/Jeffrey Jones (RUSSIA SCI TECH ENVIRONMENT)
Die große Diomedes-Insel gehört zu Russland (Bild: Reuters)

Eine Eisbrücke, die sich im Winter zwischen den beiden Inseln bildet, macht es den Bewohnern der kleinen Diomedes-Insel möglich – wenn auch nur illegal – mit einem kurzen Spaziergang durch die Zeit zu reisen. Es ist also theoretisch möglich, zu Fuß von den Vereinigten Staaten nach Russland zu laufen. Die Strecke lässt sich aber natürlich auch mit dem Segelboot oder dem Kayak in etwa zehn Minuten zurücklegen. 

Nach 53 Jahren: US-Veteran erhält Geldbörse nach Verlust in der Antarktis zurück

Auf TikTok hat ein User namens Content Dropped auf die beiden ungewöhnlichen Inseln mit den Worten "Es gibt ein paar seltsame Orte auf der Welt" hingewiesen. 

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Die Kommentare der anderen User ließen nicht lange auf sich warten. "Du könntest auf der einen Insel Neujahr feiern und dann ein Jahr zurückgehen", schreibt ein Nutzer. Ein anderer findet: "Stell' dir mal vor, du arbeitest auf beiden Inseln. Du könntest zwei 8-Stunden-Schichten an einem Tag machen." Ein Dritter wiederum kommentierte: "Doppeltes Silvester. Stell' dir mal den Kater danach vor."

VIDEO: 33 Tage auf einsamer Insel gestrandet