Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.498,43
    +1.372,20 (+2,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,58
    -6,27 (-0,46%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Die Microsoft Copilot-Integration von Templafy ist jetzt für Microsoft Teams verfügbar

KOPENHAGEN und NEW YORK, 7. Mai 2024 /PRNewswire/ -- Templafy, ein führendes Unternehmen im Bereich der Dokumentenautomatisierung, gibt heute die Einführung der Templafy M365 Microsoft Copilot-Integration bekannt, die den Nutzern jetzt direkt über die Microsoft Teams-App zur Verfügung steht und es ihnen ermöglicht, bessere Geschäftsdokumente schneller zu erstellen.

 

Templafy M365 Microsoft Copilot integration
Templafy M365 Microsoft Copilot integration

 

Templafy wurde so konzipiert, dass es sich nahtlos in die Suchfunktion von Microsoft Copilot integrieren lässt. Es ermöglicht Anwendern die Erstellung Dokumente höherer Qualität und bietet sofortigen Zugriff auf aktuelle Unternehmensvorlagen und Inhaltsbibliotheken bis hin zu vollständig automatisierten Dokumenten bei der Arbeit in Teams. Benutzer können Microsoft Copilot jetzt auffordern, bei der Dokumentenerstellung nach bestimmten Vorlagen zu suchen, um die Effizienz und Genauigkeit zu erhöhen. Die Templafy-Engine für die Dokumentenerstellung, die regelbasierte Daten und generative KI kombiniert, erstellt dann das markengerechte Dokument, während die Benutzer die Möglichkeit haben, über eine Reihe von Produktivitäts- und KI-Tools Änderungen vorzunehmen, bevor sie es im Teams-Kanal speichern.

WERBUNG

Templafy wurde mit seiner bevorzugten Lösung ausgewählt, um an der Entwicklung einer Copilot-Integration teilzunehmen, da es über native M365- und Teams-Funktionen verfügt. Templafy ist nicht nur über Teams verfügbar, sondern auch über Microsoft AppSource, den Teams Store und den Azure Marketplace.

Oskar Konstantyner, VP, Product bei Templafy, kommentiert: „Unsere enge Partnerschaft mit Microsoft während des letzten Jahrzehnts hat uns in verschiedenen Funktionen zusammenarbeiten lassen, um die besten Lösungen für große Unternehmen zu entdecken und zu entwickeln, wenn es um die Erstellung von Dokumenten geht. In dieser neuen Welle der KI bietet diese Zusammenarbeit mehr gemeinsame Möglichkeiten, um Kunden Zugang zu Tools zu verschaffen, mit denen sie hochwertige Geschäftsdokumente erstellen können, die den Umsatz, den Ruf und die Differenzierung steigern. Wir freuen uns darauf, zu sehen, welchen Wert die kombinierte Leistung von Copilot und der Dokumentenerstellungs-Engine von Templafy für die Kunden hat, während sie sie dem Ziel, manuelle Arbeit an Dokumenten abzuschaffen, einen Schritt näher bringt."

„Über Microsoft AppSource können Kunden auf der ganzen Welt maßgeschneiderte Partnerlösungen finden, die mit den von ihnen bereits verwendeten Produkten zusammenarbeiten", sagt Giovanni Mezgec, Vice President, Modern Work + Business Applications Field & Partner Marketing, Microsoft Corp." „Wir freuen uns, die Templafy M365 Microsoft Copilot-Integration in der Microsoft Teams-App begrüßen zu dürfen."

Über Templafy

Templafy ist die Plattform für die Erstellung von Dokumenten der nächsten Generation, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Umsatz und ihr Ansehen durch Dokumente zu steigern.

Templafy schützt die Integrität von Unternehmen durch Marken-, InfoSec-, Rechts- und KI-Governance und garantiert die vollständige Einhaltung von Unternehmensrichtlinien und Vorgaben. Vom sofortigen Zugriff auf markengerechte, konforme Unternehmensvorlagen direkt in Microsoft Office bis hin zur vollautomatischen Erstellung eines Vertriebsangebots in Salesforce und jedem dazwischen liegenden Content-Workflow ermöglicht es die Plattform Mitarbeitenden, Geschäftsdokumente schneller zu erstellen, damit sie sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben konzentrieren können.

Templafy wurde 2014 in Dänemark gegründet und ist heute ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in Europa und den USA. Templafy unterstützt mehr als 3,8 Millionen Benutzer und arbeitet mit Unternehmenskunden wie KPMG, IKEA und BDO zusammen, um die manuelle Arbeit mit Dokumenten in ihren Organisationen zu eliminieren.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2403546/Templafy_logo.jpg
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2403547/Templafy_Microsoft_Copilot_integration.jpg

 

Templafy Logo
Templafy Logo

 

Für weitere Informationen (Pressekontakt): 
Lucy Westman, Templafy, (+44) 7776 454 946, lwe@templafy.com

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-microsoft-copilot-integration-von-templafy-ist-jetzt-fur-microsoft-teams-verfugbar-302135633.html