Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 53 Minuten
  • DAX

    12.573,42
    +56,24 (+0,45%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.459,87
    +12,15 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    30.273,87
    -42,43 (-0,14%)
     
  • Gold

    1.725,20
    +4,40 (+0,26%)
     
  • EUR/USD

    0,9891
    -0,0095 (-0,9496%)
     
  • BTC-EUR

    20.374,85
    -131,45 (-0,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    457,61
    -0,80 (-0,17%)
     
  • Öl (Brent)

    88,02
    +0,26 (+0,30%)
     
  • MDAX

    23.228,85
    +246,15 (+1,07%)
     
  • TecDAX

    2.820,09
    +23,01 (+0,82%)
     
  • SDAX

    10.848,35
    +40,10 (+0,37%)
     
  • Nikkei 225

    27.311,30
    +190,77 (+0,70%)
     
  • FTSE 100

    7.057,80
    +5,18 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.996,07
    +10,61 (+0,18%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.148,64
    -27,76 (-0,25%)
     

Nächste Ausschuss-Anhörung zu Kapitol-Angriff am kommenden Mittwoch

WASHINGTON (dpa-AFX) -Der Untersuchungsausschuss zum Angriff auf das US-Kapitol im Januar vergangenen Jahres tritt am Mittwoch kommender Woche (13.00 Uhr Ortszeit/19.00 Uhr MESZ) zu seiner nächsten öffentlichen Anhörung zusammen. Das teilte das Komitee am Mittwochabend (Ortszeit) in Washington mit. Es ist die erste öffentliche Sitzung des Ausschusses nach der Sommerpause. Der Ausschuss arbeitet den Angriff vom 6. Januar 2021 auf.

Anhänger des damaligen US-Präsidenten Donald Trump hatten an diesem Tag gewaltsam den Parlamentssitz in der Hauptstadt Washington gestürmt. Dort war der Kongress zusammengekommen, um den Wahlsieg von Trumps demokratischem Herausforderer Joe Biden bei der vorausgehenden Präsidentschaftswahl zu zertifizieren. Durch die Krawalle kamen fünf Menschen ums Leben, darunter ein Polizist. Trump hatte seine Anhänger kurz zuvor bei einer Kundgebung mit der Behauptung aufgewiegelt, dass ihm der Wahlsieg gestohlen worden sei./trö/DP/zb