Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 2 Minuten
  • Nikkei 225

    27.833,29
    +285,29 (+1,04%)
     
  • Dow Jones 30

    35.144,31
    +82,76 (+0,24%)
     
  • BTC-EUR

    31.650,88
    +1.586,53 (+5,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    905,01
    -10,48 (-1,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.840,71
    +3,72 (+0,03%)
     
  • S&P 500

    4.422,30
    +10,51 (+0,24%)
     

Muhammad Alis Enkel wird Boxprofi

·Lesedauer: 1 Min.
Muhammad Alis Enkel wird Boxprofi
Muhammad Alis Enkel wird Boxprofi

Dieses Debüt sorgt schon jetzt für Aufsehen in der Sportwelt: Nico Ali Walsh, Enkel von Box-Legende Muhammad Ali, wird Profi-Boxer und bestreitet am 14. August seinen ersten Kampf.

Der 20-Jährige, der bereits 30 Fights als Amateur bestritten hat, schloss sich Star-Promoter Bob Arum und dessen Firma Top Rank an. (Alles zum Boxen)

Ali-Promoter schließt Vertrag mit Enkel

Auch damit setzt er das Erbe seines Großvaters fort, der im Juni 2016 verstarb. Denn Arum, heute 89 Jahre alt, hatte bereits zahlreiche Kämpfe von Muhammad Ali vermarktet, darunter der legendäre "Thrilla in Manila" am 1. Oktober 1975 gegen Joe Frazier (Muhammad Ali: Sein Mythos und der hohe Preis, den er bezahlte).

"Ich werde das tun können, was ich liebe. Mit der Unterschrift bei Top Rank erfüllt sich für mich ein Traum", wird Ali Walsh in einer Mitteilung der Promoter-Firma zitert. "Ich werde am 14. August viel Spaß haben."

Arum setzt große Hoffnungen in Ali: "Er ist ein junger Mann mit einem großartigen Charakter. Das kann man von Muhammad Alis Enkel auch erwarten. Hoffentlich kann er ähnlich erfolgreich werden wie sein Großvater."

Ali-Enkel startet Karriere im Mittelgewicht

Ails Enkel wird im Mittelgewicht seine Karriere beginnen. Gegen wen er boxen wird, steht noch nicht fest.

Doch schon jetzt fiebert er auf diesen Fight hin. "Ich fühle mich sehr geehrt, das Erbe meines Großvaters fortführen zu können. Diese große Verantwortung ist mir durchaus bewusst", sagt er.

DAZN gratis testen und Kampfsport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Ali Walsh - Sohn von Alis Tochter Rasheda - wurde in Chicago geboren und lebt nun in Las Vegas, wo er auch die Universität besucht. Sein Studium will er auch während der Anfänge seiner Box-Karriere fortsetzen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.